transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 11.12.2016 01:31:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Capella als pdf ? Hilfe, wie geht das?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Capella als pdf ? Hilfe, wie geht das?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2004 20:40:53

Ich schreibe oft Lieder und Sätze zum Musizieren für mein Schüler mit dem Notenprogramm Capella. Würde gerne welche hier zur Verfügung stellen und uploaden. Weiß aber nicht wie das geht! Kann mir jemand helfen? Frage mich auch, wie man aus mehreren Blättern eine Winzip-Datei herstellt. Aber das brauche ich im Moment nicht so dringend.


Winzipneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2004 21:42:47 geändert: 24.09.2004 21:45:16

Die Fragen zur Musik kann ich dir leider nicht beantworten, aber die zum zippen.

So mach ich es immer:
Du brauchst natürlich das Win-zip -Programm auf deinem Computer. (aber is ja eh klar)
- Lege im Explorer einen neuen Ordner (oben Datei - Neu - Ordner) an.
- Verschiebe oder kopiere in diesen Ordner alle Dateien, die du zippen willst.
- Klicke dann mit der rechten Maus auf den Ordner, dann auf "Win-zip" und dann auf "Hinzufügen zu .......".
- Im Explorer erscheint dann in der Nähe des Ordners eine Winzip-Datei . Du erkennst sie am "Winzip-Symbol oder (wenn du oben bei "Ansicht" auf "Details" klickst) an der Auflistung "winzip-Datei.
Diese Datei lädst du dann bei den 4teachers hoch.

Und falls du noch Fragen hast, frag einfach





tjorneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 08:32:12 geändert: 25.09.2004 08:32:50

ich weiß auch keinen besseren Weg als den, das ausgedruckte Capella-Blatt einzuscannen und als jpeg oder anderes Grafikformat abzuspeichern und denne hoch zu laden. Ich glaube nicht, dass dies der Weisheit letzter Schluss ist.
Es ist aber allemal angesagt, hier bei 4tea so zu verfahren, denn capella als Notenprogramm ist zum einen hier nicht vorgesehen, zum anderen hams auch nur die wenigsten, und: capella ist wohl eins der verbreitetsten Notenschreibeprogramme, aber sicher nicht das beste.

mit etwas ratlosen Grüßen

bernstein
(Musikredaktörin hier)


oho: aaaalsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ginnie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 12:50:21

mit capella ärgere ich mich auch schon eine Weile rum, was das betrifft...

Eine mögliche Lösung: du lädst dir den "pdf995 Printer Driver" runter. Den gibt es bei:
http://www.pdf995.com/download.html

(Pdf995 Printer Driver Version 6.92s + Free Converter Version 1.0 downloaden)
Diese beiden Programme installieren, dann kannst du jede capella-datei als pdf "drucken" (einfach auf Datei drucken gehen, als Drucker dann PDF995 auswählen und voila - das ganze wird als pdf in einem Verzeichnis deiner Wahl abgelegt...)
Funktioniert übrigens auch mit anderen Dateitypen...

na denn freue ich mich schon auf deine Sätze!


lg
ginnie


@bernstein: hast du eigentlich Erfahrungen mit anderen Notenschreibprogrammen? Mit capella bin ich nämlich wirklich nimmer zufrieden...


@bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 12:51:34 geändert: 25.09.2004 12:57:18

das scannen kannst du dir mit hardcopy ersparen
(siehe toolbox).
das bild mit irfanview auf enstsprechende größe verkleiner.
grafik in ein textfeld von word einfügen und mit einem konverter (meist als zusätzlicher drucker konfiguriert) word nach pdf "drucken".

alles gibt es als freeware!

das zippen der worddatei bringt noch etwas größenreduzierung, die pdf-datei zu zippen lohnt sich in der regel nicht.


ps: der vorgeschlagene weg von ginnie scheint der schnellste. ich nutze aber gerne den umweg über ein textverarbeitungsprogramm, da ich die datei hier noch etwas verhübschen und kommentieren kann.


@ vectraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 15:15:24 geändert: 25.09.2004 15:15:55

Hi,

stimmt, das Nachkommentieren geht beim fertigen PDF schlecht. Deine Idee das Zeugs erst in ne Grafik zu konvertieren ist net schlecht, hat aber den entscheidenen Nachteil, dass es wesentlich größer ist und eine Vergrößerung u.U. mit Qualitätsverlust verbunden ist. (Sichtbarkeit der einzelnen Bildpunkte)
Die andere Richtung halte ich daher für sinnvoller:
Zuerst von Capella in PDF drucken, so wie es ginnie beschrieben hat. Die Noten in der PDF-Datei sind dann Vektorgrafiken, d.h. "Zeichenanweisungen" für den Rechner. Deshalb lassen sie sich auch verlustfrei vergrößern, da sie jedes Mal neu gezeichnet werden.
Danach kann man sie mit einem Programm (dessen Name mir jetzt net einfällt -> Google) in PGN oder JPEG konvertieren.
Die Grafiken, kann man dann je nach Belieben in Office einfügen und kommentieren.
Lange Rede, kurzer Sinn: Das Rohmaterial ist beim PDF drucken zum einen wesentlich kleiner und zum anderen flexibler einsetzbar (z.B. Größenänderung).

Happy printing *g*
Suidroot


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 17:00:57

Alternative zur Erstellung von pdf-files: Free PDF
hier gips das: http://shbox.de/freepdf.htm
(funktioniert auch über den Druck-Befehl)


Vielen vielen Dank für die vielen Beiträge!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 19:40:43 geändert: 25.09.2004 19:41:32

für mich heißt es jetzt erstmal stundenlang probieren. denn beim lesen der beiträge habe ich vielleicht 10% verstanden. hoffe, durch das probieren kommen dann noch 40% dazu. brauche nun erstmal viel zeit, die ja keiner von uns hat. melde mich mit meinen erfolgen wieder.
ihr seid alle einfach spitze!!!!!


Ach ja, zu "erfahrung mit einem anderen notenprogramm°neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2004 19:56:29 geändert: 26.09.2004 12:06:01

habe auf meinem pc seit einem jahr noch das steinberg programm. angeblich das beste musikprogramm. komme damit nicht zurecht, weil ich erst 50 stunden statt der benötigten 50000000000 stunden zum einarbeiten eingesetzt habe. es gibt da 100 möglichkeiten, wie man eine note schreiben kann und dementsprechend kompliziert (für mich!) ist die bedienung. capella ist halt schnell erlernbar. hat nicht so viele möglichkeiten, aber die brauche ich auch nicht. die einarbeitung hielt sich in grenzen. das meiste habe ich zufällig beim umgang mit dem programm entdeckt.
es gibt übrigens eine neue version "capella 2004", die soll sehr viel mehr können, als die früheren. wenn 5 lehrer oder schüler (oder schüler und lehrer) einer schule gemeinsam bestellen, bekommt jeder eine einzellizenz für 48,-- euro, statt 148,-- bei einzelbestelleung. nachzulesen auf der internetseite www.capella.de.
ich bin nämlich am überlegen, ob ich die neue version kaufe. meine ist uralt, eine der ersten und keine vollversion.
Kennt schon jemand capella 2004?


danke! es hat geklappt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.09.2004 12:33:46

ich habe es nun mit der bernstein-methode geschafft. die war zwar umständlich, aber für meine verhältnisse am verständlichsten immerhin kann man jetzt den notensatz zu "der herbst steht auf der leiter" dowladen. die Qualität ist nur leider noch sehr schlecht. entschuldigung! da muss ich also noch mit verschiedenen einstellungen experimentieren. werde mich auch mal daran machen, die anderen methoden umzusetzten. fürs erste bin ich froh, dass es überhaupt irgendwie ging.
danke an dieses forum! ich möchte es nicht mehr missen!



 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs