transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 47 Mitglieder online 02.12.2016 23:41:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Studie zu Kontroversen in der Biologie - Fünf 100-Euro-Büchergutscheine zu gewinnen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Studie zu Kontroversen in der Biologie - Fünf 100-Euro-Büchergutscheine zu gewinnenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: torfstar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2013 15:30:25 geändert: 15.11.2013 14:41:31

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unsere Studie an der Uni und PH Freiburg versucht herauszufinden, wie
Lehrerinnen und Lehrer ihre Erfahrungen und Kenntnisse nutzen, um
Kontroversen mit biologischem Hintergrund einzuschätzen.

Die Bearbeitung dauert ca. 10-15 Min.

Die Teilnahme könnte aus drei Gründen interessant sein:

- Wir verlosen unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fünf 100-EUR-
sowie zehn 10-EUR-Büchergutscheine.

- Sie unterstützen ein wichtiges Forschungsvorhaben zur Lehrerbildung.

- Die Kolleginnen und Kollegen in den vorausgegangenen Interviews und der
Pilotierungsphase empfanden die Kontroversen als interessant und haben gerne
teilgenommen.

Die Antworten werden anonymisiert ausgewertet.

Hier der Link zur Umfrage:

https://www.soscisurvey.de/FZAB05/


Beste Grüße und vielen Dank für die Teilnahme,
Tim


klickneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2013 15:58:06



Hat wirklich Spaß gemacht!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: motorplasma Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2013 16:53:51

Es hat wirklich Spaß gemacht, den Fragebogen zu bearbeiten - wirklich interessante Fragen! Danke!


Amazon??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2013 18:08:16 geändert: 08.11.2013 18:22:01

Was ist das eigentlich für eine Unsitte, neuerdings solche Umfragen mit Amazon-Gutscheinen zu belohnen?

Diese Gutscheine verlocken mich nicht, hier mitzumachen, aber sie ärgern mich, weil ich damit Amazon unterstützen würde und damit dem örtlichen Buchhandel schade. Und ich weiß, dass ich mit dieser Einstellung nicht alleine stehe.

Kein Mensch sollte bei Amazon einkaufen!

Oder was für Gutscheine sind das?

Übrigens: Interessante Frage:
Welchen Schultyp haben Sie studiert?
Da kann ich mir doch gleich vorstellen, wie gewissenhaft die weiteren Fragen formuliert sind.

Meine Mutter hat früher auch allen Leuten erzählt, ihre Tochter studiert Lehrerin....


Vielen Dank für Ihre Teilnahmeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: torfstar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2013 06:13:08 geändert: 09.11.2013 06:52:18

Hallo klexel,

vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Wo steht, dass es sich um Amazon-Gutscheine handelt?
Wenn Sie einen Büchergutschein gewinnen, dürfen Sie gerne die Option
"Bücherscheck" wählen, damit können Sie Ihren Gutschein in einer von 2500
Buchhandlungen in Deutschland einlösen (siehe buecherscheck.de).

Unsere erhobenen Variablen diskutiere ich hier gerne nach Abschluss der
Befragung. Die Formulierungen der Fragen wurden in unserer Arbeitsgruppe
diskutiert und danach in einem Prätest des Onlinefragebogens mit zehn
Lehrerinnen und Lehrern getestet.

Beste Grüße,
Tim Kramer


OK,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2013 10:42:21

Amazon war nur eine Vermutung, weil wir leider schon öfter diese Variante hier hatten.

Wenn es ein Scheck ist, ist ja alles fein.


kleine Rückmeldung zum FBneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2013 15:53:41

Der Fragebogen war teils recht gut, teils aber auch handwerklich mangelhaft:

Auf der ersten Seite fehlten Erläuterungen und Antwortmöglichkeiten.

Ich bin zum Beispiel Lehrer am Gymnasium, der nie Lehramt studiert hat, sondern als Seiteneinsteiger zum Lehrerberuf gekommen ist. Diese Antwortmöglichkeit (und einige weitere wie Quereinstieg, Lehrer ohne Studium...) waren nicht vorhanden.

Was versteht ihr unter "Sachunterricht"? Ich habe Physik studiert und unterrichte Mathematik, Physik und Naturwissenschaften - zählt das dazu? Oder geht es nur um das Fach "Heimat- und Sachkunde", das ich aus meiner Zeit als Grundschüler noch kenne?

Die eigentlichen wissenschaftlichen Fragen waren interessant. Sehr gut hat mir gefallen, dass man auf jeden Fall Stellung nehmen musste und sich nicht auf ein "weiß nicht" zurück ziehen konnte.

Ich frage mich jedoch sehr, welchen wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn man aus solch einer Umfrage ziehen kann. Insofern bin ich sehr gespannt auf die Auswertung


Danke für Ihre Anmerkungen und das Ausfüllenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: torfstar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2013 20:47:31 geändert: 11.11.2013 21:48:52

Lieber hbeilmann,

vielen Dank für Ihre Anmerkungen!

Es freut mich, dass Ihnen der Hauptteil zu den wissenschaftlichen Kontroversen
gefallen hat.
Danke auch zu Ihrer Rückmeldung zu den statistischen Angaben. Wir haben auch
Ihren Hinweis hin ein paar Anmerkungen hinzugefügt und bieten jetzt auch die
folgende Option an: Kein Lehramtsstudium (z.B. Quereinsteiger). In den
Pilotierungen ist das keinem Probanden/keiner Probandin aufgefallen und auch
über die Bezeichnung Sachunterricht ist im Prätest niemand gestolpert.

Beste Grüße,
Tim Kramer


Danke für den Link!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: torfstar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2013 20:50:53

@christeli

Vielen Dank!


Woher kommen die Fotos?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bertram_67 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2013 05:47:59

Ich fand die wissenschaftlichen Fragen auch interessant! Eine Frage noch: Woher
habt Ihr die tollen Fotos?

Gruß, Bertram


 Seite: 1 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs