transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 37 Mitglieder online 03.12.2016 07:52:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "an die Redaktion: Creative Commons auf 4t?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

an die Redaktion: Creative Commons auf 4t?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2013 12:33:52

Die aktuelle Diskussion um Urheberrechtsverletzungen hat mich auf die Idee gebracht, dass man doch bei den Materialien, die wir hier anbieten, die Möglichkeit haben könnte, per Creative Commons Lizenz anzugeben, was man den Nutzern erlauben will und was nicht (kommerzielle Nutzung/Veränderung/eigene Veröffentlichung...).

Wäre es möglich, eine solche Funktion in 4t einzubauen?


Könntestneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2013 13:01:50

du bitte allen Ahnungslosen erklären, was damit gemeint ist, was es zur Folge hätte und inwieweit sich der Status unserer Materialien dann ändern würde?


hier kann manneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fulano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2013 13:18:32 geändert: 16.11.2013 13:19:29

sich schon mal drüber informeiren:

http://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons

und ich denke, dass die verantwortlichen von 4tea sich damit gewiss befassen werden oder schon befasst haben.....



Creative Commonsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2013 13:19:28 geändert: 16.11.2013 13:24:37

ist ein Copyright-Modell, das es dem Urheber erlaubt, genau festzulegen, was er den Nutzern seiner Werke gestatten will. Das reicht von "alle Rechte vorbehalten" (du darfst es zwar runterladen, aber sonst nichts) bis hin zu "alles erlaubt" (also selbst kommerzielle Nutzung unter fremdem Namen).

Mehr Informationen dazu findest du hier:

http://de.creativecommons.org/

Was würde sich für uns verändern? Eigentlich nicht viel, außer dass man im Upload-Bereich noch eine Möglichkeit bekäme, das gewünschte Lizenzmodell einzustellen. Dieses würde dann im Downloadbereich angezeigt werden, damit jeder Nutzer weiß, was er mit dem Material anstellen darf.
Für bestehende Materialien könnte man evtl. eine Funktion einbauen, mit der man diesen nachträglich eine CC-Lizenz verpassen kann. Einmal eingestellt, lässt sich eine solche Lizenz nicht mehr ändern, um den Nutzern Rechtssicherheit zu geben. Ich kann also nicht heute alles erlauben, morgen alles verbieten und dann prozessieren.

Für meine Materialien würde ich dann zB folgendes einstellen:
- keine kommerzielle Nutzung
- Mat. darf zu eigenen Zwecken verändert werden
- Mat. darf anderweitig (auch verändert) veröffentlicht werden, aber nur bei Nennung meines Namens

Viele Communities (z.B. flickr oder wikipedia) benutzen inzwischen Creative Commons - warum nicht auch 4t?


Schon etwas älter, aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: martinstobbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2016 11:11:27

Liebe Community,

der Beitrag hier ist schon etwas älter, aber die Frage ist nach wie vor aktuell, wie ich finde. Und sogar aktueller denn je, wenn man die Diskussionen um sogenannte OER (Open Educational Ressources) verfolgt.

Gibt es da innerhalb der (technischen) Redaktion mittlerweile Pläne, ob und wie Creative Commons-Lizenzierungen auf 4teachers integriert werden sollen?

Ansonsten (und bis dahin) ist es ja für jede/n Einzelne/n möglich, auf seinem oder ihrem Material einen CC-Vermerkt zu integrieren.

Für alle, die sich damit in einer sehr anregenden Form auseinandersetzen möchten, bietet die FH Lübeck übrigens einen hervorragenden - und natürlich kostenfreien - online-Kurs an, der komplett Licht ins Dunkel von Urheberrecht / Lizenzierung / offene Bildungsressourcen bringt:

https://mooin.oncampus.de/mod/page/view.php?id=2642

Schöne Grüße



Ich sehe das auch soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2016 16:07:42

und die Frage ist doch, was spricht dagegen? Zumindest für zuküntige Materialien könnte das ankreuzbar sein. Ich könnte mir auch vorstellen, dass jedes Material diese Zeichen, die hbeilmann hier vorschlägt, bekommt.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs