transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 279 Mitglieder online 08.12.2016 13:28:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "TAPUCATE früher androclass"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

TAPUCATE früher androclassneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2014 22:25:02

Wer kennt diese APP bzw hat sie bereits genutzt und kann von
seinen Erfahrungen berichten
Die APP sieht in der Video Vorstellung gut aus und wird auch gut
bewertet, aber wie sieht das in der Realität aus?


Nutze es sehr sehr gerne...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aqua14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2014 23:06:17

Hallo,
ich nutze diese App seit Februar. Anfangs war ich sehr skeptisch und dachte, dass das Notenbuch einfach nicht ersetzt werden kann.
Aber die ganze positive Werbung trifft in vielen Dingen zu. Ich empfinde es wirklich als Erleichterung in der Organisation von allen Dingen rund um den Unterricht. Ich habe es beispielsweise nie so recht hinbekommen, nicht gemachte HAs zu notieren und später wieder zu kontrollieren. Frag mich nicht warum, aber mit Zetteln und Klassenlisten ging das nicht so recht. Hier habe ich den Vorteil, dass man das im Sitzplan schnell und einfach anklicken kann. Für solche Menschen wie mich ist das eben eine Erleichterung. Noch dazu habe ich das Problem, dass ich oft Klassen habe mit wenigen Stunden (Musik und Geschichte), da kann man mit den Fotos ganz gut arbeiten.
Und: Wenn die Kinder in verschiedenen Gruppen arbeiten, kann ich auf dem Sitzplan immer rasch die aktuelle Gruppenzusammensetzung "notieren", Kommentare dazu schreiben usw. Klar, auf einen Zettel ging das auch, aber den habe ich im entscheidenden Moment eben wieder nicht gefunden...
Klar, es ist viel Spielerei dabei, aber nach einer Einarbeitungsphase ist es wirklich ein hilfreiches Tool.
Grüße
aqua


ungewohntes Tabletneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aqua14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2014 23:08:57

...noch was:
Es hat am Anfang für ein paar Irritationen gesorgt, dass ich permament mein Tablet dabei hatte und auch damit "was gemacht" habe. Aber das hat sich schnell gelegt und irgendwie ist es doch schräg, wenn man als Lehrer nicht mit solchen Helferchen arbeiten darf.


Erfahrungsberichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 09:24:23

gerade in diesem Blog gelesen:

http://frauhenner.blogspot.de/

Ich kenne es selbst aber nicht.


Das es für neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 16:39:18

Schüler ungewohnt ist, wenn amn mit Tablet arbeitet kann ich nachvollziehen.

Ich habe jetzt mal die App "Jeder kommt dran" auspobiert.
Die Reihenfolge in der die Schüler drankommen ist Zufall und keiner wird bevorzugt.
Werde ich nicht immer, aber doch öfters einsetzen.


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 19:07:50

die App "Jeder kommt dran"

Ist das ernst gemeint oder ein Aprilscherz? Es klingt zumindest schrecklich.


Wieso schrecklich?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 21:37:07

Im Grunde genommen lost die App eine Reihenfolge (von Schülern) aus. Und das finde ich manchmal praktisch.


Off topicneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 22:04:08

Ich will jetzt hier keine Grundsatzdiskussion führen und vom Thema abkommen, aber ich habe immer erst mal grundsätzlich die Meldungen der Schüler angenommen. Ganz selten habe ich Schüler drangenommen, die sich nicht zum Thema gemeldet haben.
Und wenn sie zu still waren, habe ich mit diesen Schülern gesprochen.
Natürlich muss man manchmal auch kreuz und quer fragen, aber das hab ich gaaaaanz selten getan.
Mir als Schüler würde solch ein System Angst machen. Wenn ich was weiß, komm ich nicht dran, aber ansonsten kann es mir jederzeit passieren.


Sehr zufriedenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nephilim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 22:04:28

Hi,
habe zu Beginn des laufenden Schuljahres angefangen die App zu nutzen und wollte erst parallel mit Tablet und Buch arbeiten.
Hat keine 3 Wochen gedauert, da ist mein Buch zu Hause geblieben. Schülerakten, Termine, Klassenbuch, alles drin. Datenschutz ist gegeben, am Ende des Halbjahres wird alles als pdf exportiert, abgeheftet und im Programm gelöscht.

Funktionsumfang schon super, Verbesserugen werden ständig eingearbeitet und support ist sehr schnell.
Alle Wünsche, die ich an das Programm hatte habe ich dem Programmierer geschickt und er hatte die meisten davon schon auf der todo-Liste.
Fehlt noch eine Klausur-Verwaltung und ich bin habe alles, was ich brauche.


benutze es seit zwei jahren komplett ohne Papierbackupneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: d-blume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2014 14:59:01

Hallo.

Meiner Meinung nach kann man Tapucate einsetzen und so von Papier auf "digital" umsteigen. Die Eingabe dauert in der Regel nur wenige Sekunden und man kann das Programm auf dem Tablet in der Klasse direkt im Unterricht einsetzen (Hausaufgabenkontrolle, Fehlzeiten, mdl. Noten). Auf dem Handy benutze ich Tapucate nicht, hier spiele ich nur eine Kopie quasi als Datensicherung auf.

Der Support ist top und das Programm wird ständig weiterentwickelt.

Viel Spaß damit!
DB


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs