transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 467 Mitglieder online 04.12.2016 11:27:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Studie - Der simulierte Klassenraum "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Studie - Der simulierte Klassenraum neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skr16 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 17:07:25 geändert: 27.09.2016 21:03:31

Liebe Lehrerinnen und liebe Lehrer,

im Rahmen meiner Diplomarbeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Fachgebiet Pädagogische Psychologie möchte ich Sie herzlich gerne zu einer Studie „Der simulierte Klassenraum“ einladen.
Hierbei handelt es sich um eine Computersimulation eines Klassenzimmers, in dem Sie mit virtuellen Schülern und Schülerinnen interagieren und anschließend deren Leistungen beurteilen. Des Weiteren soll in dieser Untersuchung anhand einer kurzen Befragung erfasst werden, welche Erwartungen Sie an die Leistungsfähigkeit der jeweiligen SchülerInnen haben.

Der Versuch dauert circa 20 Minuten und kann nicht von einem Handy oder Tablet aus durchgeführt werden. Die Bearbeitung gelingt am besten an einem großen Computerbildschirm oder alternativ an einem Laptop mit den Browsern Google Chrome und Mozilla Firefox. Auf einigen Seiten sind die Ladezeiten eventuell etwas länger, hier bitte ich um Ihre Geduld.


Die Anonymität der gemachten Angaben und deren Verwendung für meine Abschlussarbeit sichere ich Ihnen ausdrücklich zu.


Um an der Online-Studie teilnehmen zu können, müssen Sie nur auf den folgenden Link klicken:

 

http://office.cap3.de:8081/sequencePlayer/execution/login/46

 

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter folgender Mailadresse zur Verfügung:

stu95960@mail.uni-kiel.de

Für Ihre unterstützende Hilfe und Ihre Teilnahme danke ich Ihnen im Voraus ganz herzlich.

Viel Spaß bei der Bearbeitung!

Mit freundlichen Grüßen

Julia Wegner



Linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 17:33:48



Habe gerade keine Zeit für die Umfrage, nur so viel: der o.g. linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 18:08:43

geht nicht, und rfalios link endet auf einer Login-Seite. Ich hab es so geschafft:

deinen empfohlenen link markiert und über Googlesuche auf folgender Seite gelandet:

http://www.lehrerforen.de/index.php?thread/42829-studie-der-simulierte-klassenraum/

Hier nochmals den link gefunden und hier funktioniert er auch.

 



leider.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 18:23:38 geändert: 27.09.2016 18:39:00

funktioniert es nicht, zumindest kommt man nicht zu den fragen;-(.

 



kein Glück...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: traenika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 20:33:17

hatte ich bei dem Versuch dem Link zu folgen.

Vielleicht findet sich eine Lösung....



Danke für den Hinweis!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skr16 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2016 21:04:24

Jetzt müsste der Link funktionieren. :)



Weiterhin TeilnehmerInnen gesucht! neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skr16 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2016 10:41:48

Hallo ihr Lieben! Die Studie ist noch aktuell und ich suche noch ganz dringend weitere TeilnehmerInnen! Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen, wenn ich hier von möglichst vielen Unterstützung finden könnte. Ich bin super dankbar über jeden, der sich die Zeit dafür nimmt. Herzlichen Dank & liebe Grüße Julia



auch bei mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2016 21:03:59

versagt die Technik. Ich kam bis zur Vergabe der Prozente, dann kam nichts sinnvolles mehr. Ich wurde noch aufgefordert, Noten zu vergeben, allerdings wurde mir außer dieser Aufforderung nichts Weiteres mehr angezeigt, so dass ich abbrechen musste.

Andererseits war ich auch ganz froh, dass der Kram vorrüber war - aus der Untersuchungsmethode etwas Sinnvolles ableiten zu können, bezweifle ich stark. Je länger das Ganze dauerte, desto genervter war ich jedenfalls. Wie soll ich in 12 Minuten 18 Kinder sinnvoll benoten können, indem ich ihnen wahllos Fragen stelle? Die mündliche Leistungsbeurteilung ist nunmal nicht umsonst ein Prozess, der sich über mehrere Wochen erstrecken muss. Dazu muss ich die Persönlichkeit des Kindes kennenlernen, ihm die Gelegenheit geben, sich zu entwickeln, den Kindern Zeit lassen, auch mal bewertungsfreie Zeiträume schaffen. Ich muss beobachten, welche Fragen sie selber stellen, wie sie mit Arbeitsaufträgen umgehen, und und und...

So etwas kann man virtuell gar nicht abbilden und ich glaube auch, dass das gar nicht so gewollt war, sondern auf etwas ganz Anderes abzielte - das hier ist nur ein weiterer Versuch eines lauwarmen Aufgusses des alten Themas "Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose". Hört das denn nie auf? Fällt den Profs wirklich kein anderes Thema mehr ein, das sie ihre Studenten bearbeiten lassen können?



Ich habe esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2016 11:51:15 geändert: 11.10.2016 11:52:21

geschafft bis dahin, wo man die Kinder angezeigt bekommt und diese nun benoten sollte. In diesem Moment war mir klar, dass ich 15 min. meiner Lebenszeit an diese Umfrage verschwendet hatte, denn wie hätte ich mir nach der 12-minütigen Aufgabenbefeuerung ein Bild von den Schülern machen sollen? Da man anfangs auch noch gesagt bekommt, die Umfrage würde ca. 20 min. dauern, fühlte ich mich im Nachgang irregeleitet, denn da hätte stehen müssen: Nehmen Sie sich 1 Stunde Zeit und machen sich Notizen zu jedem Schüler (da steht zwar in der Beschreibung, man solle sich möglichst alle relevanten Dinge notieren, aber das schafft man nicht in 20 min). Dann hätte ich maximal eine Strichliste führen können (z.B. Max 3 richtige, 5 falsche Antworten). Hieraus wiederum hätte ich später nicht mehr ablesen können, ob Max nun bei Größen, Malaufgaben oder am Zahlenstrahl versagt hat.

Man rennt sozusagen wie durch einen Irrgarten, wird mit verbundenen Augen ein paarmal um die eigene Achse gedreht und soll nun den Kindernamen Noten zuordnen??

Ich resümierte für mich ähnlich wie hbeilmann, dass hier nicht nur die Klasse simuliert wurde, sondern auch die Absicht hinter der  Untersuchung.



Das ist wirklich eine neue Steigerungsstufe. neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2016 13:01:20

Jetzt braucht man also am Ende nicht mal mehr Schüler, sondern kann die auch noch simulieren. Nein, das werde ich mir nicht anschauen, und ich halte Ihr ganzes Projekt erst mal für fragwürdig.

Die Abschaffung des Menschen ist schon weit fortgeschritten, bitte geben Sie sich nicht dafür her, es noch weiter zu treiben!



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs