transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 557 Mitglieder online 04.12.2016 19:36:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Materialupload - wichtige Hinweise der Redaktion"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Materialupload - wichtige Hinweise der Redaktionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2005 20:01:11 geändert: 08.04.2005 23:40:49

Aus aktuellen Anlässen zusammengefasst all das, was beim Hochladen von Material zu bachten ist:

Bitte denkt an Lösungen - es werden immer mehr Klassenarbeiten etc. hochgeladen, was ja nicht schlecht ist (auch wenn ich manchmal denke, dass die Ursache eher ist, dass manche - nein, dich meine ich wirklich nicht! - einfach ihre Festplatte durchwühlen und dann die Sachen hochladen, die sowieso schon getippt sind - das sind oft nun mal Klassenarbeiten) - aber ohne Lösungen sind diese Sachen in der Regel nicht einmal halb soviel Wert - ihr habt selber doch sowieso Lösungen, also gehören die einfach dazu - ich wär' froh, wenn das selbstverständlich wäre...

Bitte vermerkt in der Beschreibung zum Material neben den Inhalten auch Klasse, Schulart und Bundesland sowie Erfehrungen, die ihr mit dem Einsatz dieses Materials gemacht habt.

Große Dateien sollten bitte mit WinZip (http://www.winzip.de/) oder ähnlichen Programmen komprimiert werden.

In das Feld Zuordnung für den Redakteur schreibt bitte, wo genau wir das Material einordnen sollen (Stundenentwürfe oder Arbeitsmaterialien, Teilgebiet entsprechend den vorhandenen Rubriken)
Bitte denkt euch nicht irgendwelche Gebiete aus, sondern orientiert euch an den tatsächlich vorhandenen - das macht auch 'nen guten Eindruck, weil man zeigt, dass man sich damit beschäftigt hat - wie in der Schule...

Mehrere Dateien, die zusammengehören, packt bitte ebenfalls mit WinZip in eine Datei - das gilt für Arbeitsblatt und Lösungsblatt beispielsweise, aber auch für Stundenentwurf und Aufgabenblatt oder x Rechenblätter zum selben Thema...

Material, dass nicht von euch stammt, können wir nicht veröffentlichen - wenn es im Netz zu finden ist, kann es als link erscheinen (wenn wir links aufnehmen; im Moment tun wir das nicht); wenn es aus anderen Quellen stammt, können wir es nicht veröffentlichen. Beim Hochladen klickt ihr ein Feld an und bestätigt damit, Autor des Materials zu sein - bitte nehmt das ernst! Und bezieht das gesamte Material mit ein, also auch Abbildungen etc.

Wenn ihr Schriftarten einsetzt, die nicht so weit verbreitet sind (Kriterium dafür: nicht im Lieferumfang von Word bzw. Windows enthalten), dann schreibt entweder, wo man diese Schriften kostenlos bekommen kann oder, wenn das nicht möglich ist, macht aus eurem Arbeitmaterial ein pdf-Dokument - oder ersetzt alles durch gängige Schriftarten. Ihr könnt auch in Word die Option "Schriftarten mitspeichern" nutzen.

Entfernt bei Unterrichtsentwürfen alle Angaben zu Personen, Orten etc.

Gebt bitte unbedingt den korrekten Dateityp an - es ist nicht wirklich schön, den zu erraten, indem man im schlechtesten Fall diese Datei nacheinander mit 10 verschiedenen Programmen zu öffnen versucht...

Schließlich: Verwendet die in Mathematik üblichen Zeichen - Bruchstriche sind keine Schrägstriche, Malpunkte keine Sterne. Und Malpunkte sind auch nicht durch das Satzzeichen Punkt zu ersetzen.

Material, dass diesen Anforderungen nicht genügt, kann ich in den meisten Fällen nicht freischalten - dazu treffen inzwischen zu viele neue Materialien ein, die es mir unmöglich machen, notwendige Änderungen daran vorzunehmen.


Danke
thomas (red mathe)


Richtig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2005 10:16:01

Ich denke ihr habt mit dem Hochladen schon genug zu tun, auf freiwilliger Basis! Da sollten sich alle anstrengen, dies auch so einfach wie möglich zu gestalten. Ansonsten brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn wir manchmal mehr als den angegebenen einen Tag Wartezeit warten müssen bis zur Freischaltung.

Deshalb gleich mein Dank an dieser Stelle an alle Redakteure!


Noch ein Wunschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2005 23:27:06

Oft lese ich in der Materialbeschreibung tolle Ideen und wichtige Tipps zum Einsatz des Materials.
Wenn ich mir das Material dann herunterlade,
finde ich nur ein paar Blätter oder Karteikarten oder ein Spiel - ohne!!! Hinweise.

Deshalb meine Bitte!!!!
Die Materialbeschreibung übersichtlich halten und all die tollen Ideen und Tipps zum Einsatz des Materials im Material selber angeben.
Dann hab ich alles gleich zur Hand, wenn ich mir die Sachen später anschaue.

Schreibt euren 4tea-Namen ins Material.Dann kann man später noch einen Kommentar zum Material abgeben, oder evt. nachfragen.


und...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2005 23:36:23 geändert: 26.04.2005 22:57:12

...wählt bitte aussagekräftige Titel: Nur "Arbeitsblatt" oder "Übung" ist nicht ganz so informativ - "Klassenarbeit" übrigens auch nicht...



Lehrbücherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2005 22:58:19 geändert: 08.05.2005 12:38:42

Wenn ihr in euerem Material auf Aufgaben auch Lehrbüchern verweist, fügt bitte hinzu, um welches Lehrwerk es sich dabei handelt.
Das bringt aber nur etwas, wenn Bundesland, Klasse und Schultyp dabei stehen.


Bruchstriche ?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2005 02:18:30


Habe mal alles wieder durchgelesen über das Uploaden.

Ein problem habe ich immer noch mit den Bruchstrichen . Letztes Mal habe ich schiefe Striche gebraucht . Nun habe ich den Zähler einfach unterstrichen und schon habe ich einen Bruchstrich aber ich denke das geht auch nicht durch , oder

Leider arbeite ich nur im Word und kriege das nicht so richtig hin


Bruchstriche in Wordneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2005 12:20:17

aus Menuleiste Button Ansicht anklicken,
Objekte, Button Neu erstellen, Formeleditor (ich hatte den Formeleditor auch mal unter einem anderen Namen gefunden, weiß aber nicht mehr welcher, bei einer Freundin war der Formeleditor nicht installiert, also musst mal schauen und ein bisschen probieren) und dann auswählen.


Formeleditorneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2005 18:38:06

In der Standardinstallation von Word ist der Formeleditor nicht vorgesehen - mann mus also entweder beim ersten Installieren auf "benutzerdefiniert" klicken und den Formeleditor extra auswählen, oder ihn nachinstallieren - das dann auch von CD... - wenn er dann vorhanden ist: siehe caldeirao.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2005 12:42:37

Inzwischen - die meisten von euch werden es gemerkt haben - gibt's ja den Euro statt der DMark... - für alle anderen: Wenn ihr historische Arbeitsmaterialien aus den hinteren Ecken eurer Festplatte ans Licht befördert, wäre es großartig, auch dort DM durch Euro zu ersetzen...

ganz ehrlich: als Redakteur finde ich es ein Unding, Materialien mit DM hier anzubieten und sich diese kleine Mühe nicht zu machen...


Und mal wieder zur Erinnerung!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2005 17:33:30 geändert: 10.05.2005 17:34:03

Löscht in euren Stundenentwürfen Angaben zu Personen und Orten!!!

Achtet in der Materialbeschreibung (und natürlich auch im Material) auf die korrekte Rechtschreibung!!

Kontrolliert, kurz bevor ihr das Material abschickt, ob ihr den richtigen Dateityp gewählt habt!

Ladet bittet nur selbst erstellte Materialien hoch!
(Also: Keine Kopie einer anderen Webseite oder eines fremden Materials !!)

Beachtet auch die anderen Hinweise in diesem Forum.
Ihr erspart uns Redakteuren damit viel Arbeit
und euer Material kann schneller freigeschaltet werden.


 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs