transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 634 Mitglieder online 05.12.2016 19:46:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schreibmaschinen Lernsoftware - welche?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Schreibmaschinen Lernsoftware - welche?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mattes2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2005 12:50:03

Hallo zusammen!
Ich möchte für unseren PC-Raum (15 Plätze + ein Lehrer) eine netzwerkfähige Schreibmaschinen Lernsoftware anschaffen.
Frage:
Wer arbeitet schon mit einer und / oder kann eine empfehlen?
Worauf muss ich dabei achten??
Schon jetzt vielen Dank!


tippen in 4 Stundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: m.gottheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2005 17:08:07

Da gibt es einen externen Anbieter für die o.a. Maßnahme, kostet wohl was, ist aber sehr effektiv.
Falls es Dich interessiert, poste ich dir den Link zu (müßte ich erst bei der Kollegin erfragen), ansonsten müsste er auch zu ergoogeln sein.
Gruß
M. gottheit


Hallo!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2005 09:46:47

Es gibt mehrere Programme, die genutzt werden können. Das Computerschreiben in 4 Stunden ist die ATS-Methode - http://www.ats.lu/.
Ich selbst kann dir dazu noch nichts sagen, nehme erst im Juni an einer Schulung dazu teil, bin aber echt gespannt, ob es tatsächlich funktioniert. Da auch an den Berufsschulen echter Zeitmangel herrscht, ist es wichtig, dass die Schüler effektiv das 10-Finger-Tastschreiben erlernen.
Gruß Hewa


Gibt es neue Erfahrungen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: n8wandler Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 10:51:56

Eine Kollegin unterrichtet Bürotechnik und möchte endlich eine neue Software zum 10-Fingerschreiben finden. Wer hat hier ein gutes Programm gefunden oder Erfahrungen, die bei der Suche danach helfen?


@ hewa - ihrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 11:15:06

tipp als link:

http://www.ats.lu/

miro


Wer steckt dahinter?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balou46 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 11:30:11

ats möchte in erster Linie seine Konzeption verkaufen, und garantiert tolle Erfolge, weil es nach den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung vorgeht. Sagen sie. Wer dahinter steht, weiß ich nicht. Bei solchen Versprechungen darf man wohl auch im Interesse unserer Schüler zumindest vorsichtig sein.


"Tippkönigin"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 14:49:09

gibt's preiswert als Schullizenz. Damit hat man sich auch die Rechte erworben, das Programm an alle Schüler zum häuslichen Üben weiterzugeben, bwz. zu kopieren.


Wintast...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kuhlo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2007 20:49:03

... ist bei uns im Einsatz. Ich unterrichte nicht Tastschreiben sondern bin nur Mitadmin. Es macht einen ganz vernünftigen Eindruck, ist aber nicht ganz einfach zu administrieren. Wir haben jedenfalls immer wieder Probleme wenn jemand eine klitzekleine Änderung am Server vorgenommen hat.


gelöschtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2007 20:56:13 geändert: 20.04.2007 21:13:49

...weil schon mal gesagt. Man wird halt alt.


Es gibt bereits Foren,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2007 10:48:25 geändert: 22.04.2007 10:51:38

die sich mit dem Thema beschäftigen:

http://www.4teachers.de/url/1343

http://www.4teachers.de/url/1344

Ich habe selbst eine ats Kurs besucht und bin mit dem Ergebnis hochzufrieden. Nach ähnlichen Prinzipien lernen Kinder heute auch Noten!


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs