transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 116 Mitglieder online 08.12.2016 07:05:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Thema: Gespenster"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Thema: Gespensterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 17:47:55 geändert: 03.10.2005 17:50:58

Hallo!
Nachdem ich den Fundus hier auf 4teachers schon eifrig durchforstet habe,bin ich auf der Suche nach (noch mehr) Anregungen, Ideen, Tipps rund um das Thema Gespenster.
Im Speziellem suche ich ein schönes Gedicht (Grundschule 3. Kl.) und ein Gespenster-Lied, welches sich als Reihenlied eignet! Fällt jemanden spontan etws ein?! Bin für jede Idee dankbar - denn die bringen mein Gehirn auf Trab
Viele liebe Grüße,
Dorfkind78


Was ein Reihenlied ist...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffi_online Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 19:40:30

weiß ich nicht , aber mir fällt spontan das Gespensterlied auf der Geschichtenlieder-CD "Der Traumzauberbaum" ein.

Oder schau mal hier:
http://www.liederkorb.de/kinderlieder/html/body_gespensterl_.html

LG Steffi


...gab die google-Suche her:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffi_online Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 19:51:07

O.Preußler:
Hui huh kleines Gespenst Geister- und Gespensterlieder aus dem gleichnamigen Hörspiel ""Das kleine Gespenst"" nach dem Buch von Otfried Preussler.
Lieder: Geisterstunde! Geisterrunde! / Lustig ist die Geisterei / Dort, wo der Regenbogen wohnt / Midnight-Train / Meistergeister! Geistermeister! / Schweben, das ist schön / Ich bin das kleine Gespenst / Als Gespenst hat man es gut / Burlebum geht um / Der Gingatz und der Gungatz / Nachtgespenster geistern, fliegen, schweben / Fridolin, das Nachtgespenst / Das Nachtgespenst geht um / Geisterstunde ! Geisterrunde / Das kleine Nachtgespenst ist wie der Wind / Schön ist das Gespensterleben /
Playbacks sämtlicher Lieder (!!!). Gesamt-Spieldauer: 71 Minuten
Für Kinder ab ca. 3 Jahren.
6,95

LG Steffi


Wer andern eine Grube gräbtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ninniach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 19:53:31

Wer andern eine Grube gräbt

Abend goss Herr Neppich
Kleister auf den Teppich.
Einen Eimer Kleister,
denn so fängt man Geister:
Wenn sie nachts ihr Wesen treiben,
werden sie drauf kleben bleiben -
dann stehen da zum Besichtigen
die Geister da, die richtigen.
Am Morgen war nicht einer
gefangen, auch kein kleiner.
Da war Herr Neppich böse,
er machte ein Getöse:
"Was? Teufel! Keine Geister?
Schuld ist der schlechte Kleister!"
Zur Probe trat Herr Neppich
persönlich auf den Teppich.
Jedoch - o wie betrüblich! -
der Kleister hielt vorzüglich.
Vorzüglich hielt der Kleister.
Nachts riefen alle Geister:
"Wie lustig, auf dem Teppich,
da steht er, der Herr Neppich!"

(Josef Guggenmos)

Daraus habe ich eine Fortsetzungsgeschichte für den Adventskalender geschrieben, letztes Jahr. Und am Ende gab es dann das Gedicht und die Geschichte als "Buch". Illustrationen dazu findet man in der Praxis Grundschule 6/2004.

Veröffentlichen kann ich das wegen der Bilder hier nicht, aber wenn es dich interessiert und du dich bei mir meldest, finden wir sicher einen Weg. ;)



ein Linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondra1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 20:03:47

Hallo,

schau mal hier:
http://www.lesekorb.de/index.asp

hier gibt es extra eine Rubrik für Grusel und Gespenster. Die Navigation ist etwas blöd auf der Seite. Erst mußt du Links die Kategorie wählen und dann erscheinen ganz rechts eine Navileiste wo du die einzelnen sachen wählen kannst.
Ganz oben Links kannst du auch auf die Liderdatenbank umschalten, da sind auch passende Lieder zu Gespenster. Sogar mit Noten und Midi zum anhören.

Vielleicht ist da ja was für dich dabei.

gruß
Rondra1


Passt sich gut...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sommerlaune Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 11:24:24

Hallo,
das ist echt ein Zufall, denn ich habe auch in der letzten Woche das Thema "Gespenster" in einer 3. Klasse (So-Schule)begonnen. Ich habe zwei tolle CDs mit Liedern, GEdichten und Geschichten - nur leider gerade nicht zu Hand, weil ich auf REisen bin. Melde mich aber morgen oder übermorgen nochmal, dann genauere Info!

Vielleicht noch ein kleiner "Aktionstipp":

Zum Einstieg habe ich das Klassenzimmer verdunkelt, habe die S. in einen Sitzkreis geholt und habe dann mit einer "Beschwörungsformel" eine Gespensterpuppe gerufen. Die S. sind total darauf abgefahren und wollten gleich noch mehr Gespenster rufen (was ich gut fand, weil sich sowieso jeder eine eigene Puppe basteln sollte ) Du kannst Gespenster ganz leicht selbst bauen, indem du einfach ein Stück Zeitung zerknüllst (ergibt den Kopf) und darüber dann ein weißes STück Stoff legst. Unterhalb des "Kopfes" umwickelst du das Ganze mit einem Gummiband, dann noch Gesicht, Ketten oder anderen Grusel aufs Gespenst malen - fertig.

Gruß
sommerlaune


Danke für die vielen Ideen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 14:38:49

Hallo!
Vielen lieben Dank für die tollen Beiträge!
Ich werde einiges davon gut gebrauchen können!
Selbst ein Gespenst basteln werde ich auf alle Fälle... bis jetzt dachte ich an Styroporkugeln und Taschentücher...aber Zeitungspapier ist ja noch günstiger!!
Ich möchte in der Unterrichtsreihe ein "Erzähl-Gespenst" mit den Kindern gemeinsam erfinden. Die Kinder sollen scih dann Geschichten von unerem Gespenst ausdenken u. erzählen. Wahrscheinlich werde ich es noch in Verbindung mit unserer Schule bringen, so dass die Kinder einen konkreten Ausgangspunkt haben (z.B. was stellt das Gespenst in unserem Computerraum an u. ä.).
Ach ja: Ein Reihenlied ist einfach ein Lied zur UnterrichtsREIHE, d.h. ein Lied, welches wir immer zu Beginn der Stunde singen, wenn wir mit unserem Erzählgespenst (Name bekommt es noch ) beschäftigen. Da ich Gitarre spiele ist so ein Lied zu Beginn immer prima, um die Kinder auf das Thema einzustimmen, einen gemeinsamen Anfang zu haben und eine ruhige u. konzentrierte Stimmung zu erzeugen... Außerdem macht es natürlich Spaß zu singen
Liebe Grüße,
Dorfkind78


Zur Grusel-Lesenachtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: scout4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 15:30:59

haben wir das Lied "102 Gespensterchen" gesungen. Finde ich sehr niedlich, obwohl es im Endeffekt dann ja doch nichts mit Gespenstern zu tun hat.
102 Gespensterchen saßen irgendwo hinter meinem Fensterchen, da erschrak ich so...
Ich begleigte nicht oft auf der Gitarre, aber das war kein Problem.
Vielleicht passt es ja als "Reihenlied" (man lernt doch nie aus )
Die Quelle müsste ich noch mal recherchieren, wenn du Interesse hast.


antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 17:32:50

Hallo!
Ich meine 102 Gespensterchen ist auch auf eine der CDs, die Steffionline mir empfohlen hat!
Wenn nicht, komme ich nochmal auf dich (scout) zurück .
Danke Sommerlaune, wäre lieb, wenn du mir die Titel nennen könntest, vielleicht habe ich sie mir ja auch schon bestellt .
Liebe Grüße,
dorfkind78

PS: Es kann sehr gut sein, dass das Wort "Reihenlied" eine Worterfindung meinerseits ist (ist mir aber noch nie so bewusst gewesen)


@dorfkindneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffi_online Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 20:10:33

kann auch gut sein, dass ich den begriff einfach nicht kenn ... was ist denn nun ein "reihenlied" ????

lg steffi

p.s.auf der geschichtenlieder-cd "der traumzauberbaum" ist definitiv nur das eine gespensterlied drauf. es ist teil einer größeren geschichte, die an sich nichts mit gespenstern zu tun hat.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs