transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 180 Mitglieder online 07.12.2016 23:18:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Flex Klassen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Flex Klassenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dopsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 13:26:41

Ich weiss zwar nicht ob dieses Thema hier in das Forum gehört, weiß aber nicht wo ich es sonst hinstellen soll.

Ich habe eine Frage zu den Flex KLassen, im zuge meines Studiums beschäftig ich mich für eine Hausarbeit mit dem Thema.
Aber ich kann mir nur schwer vorstellen, wie es funktionieren soll, verschiedene KLassenstufen paralell zu unterrichten. Zum Beispiel hat man doch in der ersten u´nd der zweiten KLasse ganz unterschiedliche Zahlenräume in Mathe.
Oder läuft der Unterricht dann komplett frei?

Würde mich sehr über antworten freuen.



natürlich gehört das hierherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 17:30:16 geändert: 04.10.2005 17:48:31

flex klasse. anderswo heißt es jahrgangsübergreifende lerngruppen.
ganz früher hat man kinder aus verschiedenen jahrgängen in einem raum einfach abwechselnd unterrichtet.
bei dem was du meinst, lässt man kinder aus verschiedenen jahrgängen miteinander und voneinander lernen und miteinander arbeiten. ich hab sowas jahrelang gemacht, auch als es noch nicht von unserem kultusministerium erfunden war.
kinder lernen nicht in kleinen schrittchen und nicht der reihe nach, nicht gleichzeitig und schon gar nicht das gleiche (das ist ein altes zitat von mir selber).
und in einer jahrgangsschulklasse sind kinder in ihrer entwicklung bis zu vier jahre auseinander.
selbst in einer jahrgansklasse müsste man also eigentlich kindern unterschiedliche lern- und arbeitsmöglichkeiten geben und informationen in großer bandbreite zur verfügung stellen.
(wie ich das gemacht hab, kannst du in meiner dokumentation über drei jahre sehen, mit unzähligen bildern)


wundere michneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 18:40:56

über diese immer wiederkehrende diskussion zu jahrgangsübergreifenden unterricht.
früher wurden mehr als die hälfte der kinder in den ersten vier jahrgängen so unterrichtet (dorfschule) und diese kinder waren eher besser als ihre altersgenossen an herkömmlichen schulen (vorallem im sozialen belangen).
ganz davon abgesehen, dass dieses system in anderen europäischen ländern immer noch gängig ist.
ich wollte mein sohn (6, 2.Klasse) wäre in so einer schule und könnte mit älteren kindern lernen und mit gleichaltrigen spielen. (ganz davon abgesehen, dass er dann nicht nur seiner kleinen schwester das rechnen beibringen kann).


falsch verstandenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dopsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 20:05:59

Vielleicht habt ihr mich falsch verstanden.
Mir geht es um die Frage wie man Unterricht in so einer Lerngruppe organisiert.
Gibt es dann nur noch offenen Unterricht?
Wie behällt man den Überblick über den Leistungsstand der einzelnen Schüer?
Ich war im zuge meiner verschiedenen Praktikas noch nie in einer solchen Lerngruppe und wollte deshalb ein paar Informationen dazu bekommen.


Gibt es dann nur noch offenen Unterricht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 20:54:35

das ist dann kein "unterricht" mehr.
kinder arbeiten selbstständig und miteinander. der lehrer/die lehrerin begleitet die arbeit der kinder.
in der alten dorfschule war es vom lehrer aus abwechselnder unterricht, von den kindern aus die arbeit miteinander.


ich weiss nurneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 20:55:55 geändert: 04.10.2005 20:56:10

dass in bremen im stadtteil burg-grambke so eine schule als modell existiert. vielleicht fragst du da mal nach?


und in bremenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 22:25:42

die schule am pfälzer weg
und in tübingen die "französische schule"
und etliche mehr in hamburg, berlin, münster usw...


odenwaldneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dopsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 23:31:40

weiss jemand von ech ob es so eine schule auch im odenwald gibt?


janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 09:04:44

hier
http://www.odenwaldschule.de/
und die ecole d´humanité gibt es auch noch.
und die sudburyschulen (die haben allerdings in deutschland zulassungsprobleme. schließlich heißen sie "demokratische schulen").


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dopsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 10:12:03

vielen dank für deine antwort vielleicht kann ich mir das ja an einer dieser schulen mal anschauen.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs