transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 301 Mitglieder online 08.12.2016 11:06:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Dringend"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Dringendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: timogeier Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 13:03:09

Hallo,
ich benötige dringens eine Gedichtsinterpretation von Kurt Tucholsky's "Augen in der Großstadt" oder auch "Augen der Großstadt". Ich wäre sehr dankbar wenn ihr es an Timo.the-Devil@gmx.de schiken würdet danke viel mals.


Schau doch malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 13:05:03

ins Forum "Entsappungspolit..."


Wollt ich auch grad sagen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emmele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 13:06:02 geändert: 04.12.2005 13:07:23

...oh je oh je... schau schnell im Forum von misssternchen nach...


Kauf dirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mecky66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 15:16:22 geändert: 04.12.2005 15:20:47

doch eine fertige Interpretation
z.B. unter
www.roeslercenter.de/...
www.interpretationen.de/...
Es gibt sicher auch noch andere, davon bin ich überzeugt!

Dein Lehrer wird sich drüber sicher freuen - vermutlich kennt er das nämlich

Suchen geht übrigens mit Suchmaschinen im Internet ganz einfach.
www.google.de und das gesuchte Wort eingeben oder
www.yahoo.de


Mein Tipp:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nightjack Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 16:00:13

Das Gedicht LESEN!


Och, nightjack,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 16:30:41

hast du nicht gelesen, dass es dringend ist?

Könnte ja sein, dass man es gestern schon hätte haben sollen.
Und da meinst du allen Ernstes, da sollte man das "ellenlange" Gedicht lesen UND sich dann auch noch selber Gedanken machen dazu?
Tststs!

Bist sicher ein Lehrer, denen kommen so komische Gedanken!
*grins*


vermutlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mecky66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 17:25:58 geändert: 07.12.2005 17:32:34

hat der Lehrer auch nur die Seite im Buch angegeben, wo das Gedicht zu finden ist.

Eigentlich sind wir ganz schön arg.
Da will doch jemand nur
dringens eine Gedichtsinterpretation
, na gut, es soll fertiges Material sein und wir mailen es nicht sofort an die angegebene Mailadresse.

Da frag ich mich allen Ernstes:
Hmmmmmmm, wie haben wir das damals geschafft ohne Internet und derlei Helferlein?


Wir kanntenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 18:31:49

Büchereien, Buchläden, Lexika und haben unseren Kopf auch mal zum Denken und Papier zum Schreiben benutzt .


seid doch nicht so grausamneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 20:02:51

Ich finde, dass es eine clevere Idee ist, auf diesem Weg einfach und bequem zu einer (mit hoher Wahrscheinlichkeit) guten Interpretation zu kommen. Vielleicht sucht aber auch ein Kollege... weiß man´s?
Wenn Lehrer es nicht merken, wenn sie übern Tisch gezogen werden, dann hat m.E. ein Schüler es verdient zu "gewinnen" - oder?
Gebt eine Chance!
Gruß veneziaa


@veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2005 20:13:29

Ich finde weder die Art und Weise clever, noch die Reaktionen hier grausam. Laut Profil handelt es sich um einen Schüler, der hier auf billige und bequeme Art und Weise seine Hausaufgaben gemacht haben will. Dafür gibt es genug andere Quellen im Netz, speziell für Schüler, aber nicht hier.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs