transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 21 Mitglieder online 08.12.2016 05:29:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "betrifft: beschreibung beim materialupload"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
betrifft: beschreibung beim materialuploadneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2005 20:04:07

liebe fleißige leute hier, die ihr uns euer material zur verfügung stellt, ich hab eine bitte:

in der beschreibung zu eurem material sind sehr oft gute vorschläge, wie ihr das ganze eingesetzt habt bzw. wofür es geeignet ist, das ist auch gut so, damit man sich gleich etwas vorstellen kann.
(beispiele aus den neuen materialien von heute:
Besuch der Arbeitsagentur
Selbsteinschätzung der Heftführung
Lük-Europas Staaten)

viele von uns laden jedoch das material herunter, speichern es auf dem eigenen rechner und brauchen es erst später (manche drucken es auch aus zur späteren verwendung) – dann sind diese guten erklärungen aber nicht mehr dabei. könnt ihr bitte die beschreibung AUCH auf ein extra blatt vor oder hinter euer arbeitsmaterial hineinkopieren? wär ja mal eine überlegung wert……..


gute ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2005 20:11:57

....und dann könnte man bei der Materialbeschreibung
daran denken, die etwaige Schulstufe anzugeben. Es macht einen Unterschied, ob man etwas für die 3. Klasse Grundschule oder für die 10. Klasse Gymnasium sucht. Genaue Angaben würden die Suche erleichtern und den Kollegen viel Zeit ersparen.


Klassenstufeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2005 21:03:37

Das kurze Notieren der Klassenstufe begrüße ich auch sehr.
Das verringert vor allem die Zeit udn die Masse des downloads.
Es reicht doch z.B. "RS 7" so mach es immer ud ich denke das ist dann für alle erkenntlich oder?


Erbarmen!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2005 22:16:31

Bitte, denkt doch daran, dass auch wir berufstätig sind und euere Sachen nebenbei bearbeiten. Es wäre eine RIESENGROSSE Hilfe wenn ihr daran denkt, dass wir Cliparts von irgendwoher nicht durchgehen lassen können.

Bitte packt das, was zusammengehört in einen Ordner und ladet es gesammelt hoch!

Denkt an die Malzeichen und an die Lösungen!

Ich würde ja jetzt gerne verzweifelt vor euch auf die Knie fallen, aber so ein Smiley ist nicht dabei.



Bis dein Vorschlag, feul, verwirklicht wird:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2005 14:29:06

Seit einigen Downloads hab ich es mir zur Gewohnheit gemacht, vor dem ersten Blatt des Downloads eine neue Seite einzufügen und darauf den Text (und den Nick/Namen) des netten Anbieters/der netten Anbieterin zu kopieren und die Kommentare, die weitergehende Gedanken oder Kritisches zum Material enthalten.
Das natürlich nur dann, wenn das Material nicht "selbsterklärend" ist.

Heide


finde die Idee nicht so schlechtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2005 19:35:46 geändert: 10.12.2005 19:39:09

aber, ganz folgen kann ich dem nicht. Wenn ich Material herunterlade, dann speichere ich es auf meiner Festplatte in den richtigen Ordner. Da steht dann Geschichte/1 Klasse. Dort gibt es thematische Unterordner und da kommt das Blatt über "julius" dann in den Ordner "Röm. GS"

Sich ein paar Gedanken zu machen, wo und wie ich das Material zukünftig verwende und wohin ich es auf meiner Festplatte speichere, kann doch keinem schaden?

...oder hab ich da was falsch verstanden...?

lg ines
PS: Das dazuschreiben der Klasse im Beschreibungstext, der beim Material miterscheint, ist schon sehr wichtig, aber extra nochmal ins Dokument schreiben?
(gibt keinen Smiley mit "stirnrunzel/nachdenk")


@iinesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2005 13:54:20

Du schreibst:Da steht dann Geschichte/1 Klasse. Dort gibt es thematische Unterordner und da kommt das Blatt über "julius" dann in den Ordner "Röm. GS" , du vergisst dabei, das Themen nicht in allen Schulen im gleichen Schuljahr gemacht werden, selbst wenn die Schulart gleich ist. Dann speichere ich das Material also zwar unter dem Thema, aber für mich in einer anderen Jahrgangsstufe. Dann ist es aber wichtig, zu wissen, für welche Stufe es ursprünglich gedacht war.
Deshalb denke ich, dass feuls Idee gut ist und kann sie nur unterstützen!


Du hast recht..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2005 14:22:29

...ich war wohl wieder mal zu sehr auf meiner eigenen Schiene. Danke für den Hinweis.
Lg ines


@ iinesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2005 19:11:07

Es geht ja nicht nur um die Klassenstufe und das Thema.

Manche sind ja so nett und schreiben im Kommentar noch ihre Erfahrungen auf oder geben Tipps dazu. Ebenso verfahren zuweilen auch die Kommentatoren.

Die müsste man dann allerdings auf jeden Fall selber noch anfügen.


meinen Senf dazu:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emmeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2005 14:44:46

Danke an den Thema-Anschubser, ich schliesse mich an und finde es auch gut, wenn in dem Material (schon falls mal was falsch abgespeichert wurde) Klasse, Schulart, Thema,... drinsteht. Ich speichere mir die Materialien meist gleich unter verändertem Namen ab, so dass die Einordnung fuer mich klar ist.
Was mir wichtig wäre: im Material irgendwo nochmal den nickname des Verfassers/Autors zu haben. Meist stellts ich erst viel später raus, wie gut das Naterial war. Dann würde ich gerne einen Kommentar an die richtige Person senden, Dankeschön, eigene Erfahrungen...
Frohes Schaffen an alle und schoene Adventszeit
emmeli


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs