transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 196 Mitglieder online 09.12.2016 14:58:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lautgebärden im Deutschunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Lautgebärden im Deutschunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: littlepeanut Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2005 10:31:29

Hallo,

gibts denn gute Literatur zu diesem Thema? habe mal gelesen, dass einige Grundschulen damit arbeiten..

würde mich gerne genauer dazu informieren..

lg und schonmal schöne weihnachten


der Kieler Leseaufbauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2005 14:06:33

arbeitet z.B. mit Lautgebärden im Unterricht.


Hab grad gesehen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2005 15:24:58

dass du Lehramt "Sonderschule" studierst. Von den Förderschuldamen haben wir in unserer Gemeinde an fast allen Grundschulen die Lautgebärden übernommen und im Unterricht der ersten Klasse unterstützend zum Buchstabenlernen eingesetzt. Klappt gut.

Frag doch mal bei der Schule deines Vertrauens nach, die müssten auch Literaturtipps haben.


:)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: littlepeanut Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.12.2005 10:38:26

vielen Dank, das werde ich dann nach den Ferien auf alle Fälle tun!

Werd wohl darüber ne HA schreiben.. geht das in die Richtung der Gebärden die auch die Gehörlosen bzw. Schwerhörigen lernen?

Lg und schöne Weihnachten!


Lautgebärden noch aktuell für dich?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nickibert Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2006 20:46:24

Ich bin gerade zufällig auf dieses Forum gestoßen und habe Literatur. Interesse?
Grüße von nickibert


istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mecky66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2006 21:26:28

dieser link etwas dazu?

http://www.priebs.de/lautgeb.html


kieler lautgebärdenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffchen2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2006 22:49:32

kannst du bei googel als suchbegriff eingeben, da gibt es auch eine seite, von der du dir die abbildungen kostenlos runterladen kannst. meine persönliche meinung: auch für grundschulen zur einführung der buchstaben doch für einige kinder eine große hilfe. bei sopäd sowieso. probiers aus!


ergänzend zum linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mecky66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.10.2006 10:45:32 geändert: 15.10.2006 23:01:18

http://www.priebs.de/lautgeb.html]

das programm zeigt zu jedem gewählten laut die entsprechende (animierte) gebärde und lässt auf wunsch den laut dazu hören.


@littlepeanutneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: catwheasle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2006 22:59:28

Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) funktioniert etwas anders. Dort hat man für ganze Begriffe ein oder mehrere Handzeichen die im Bereich Oberkörper - Kopf mir einer Hand bzw. beiden Händen ausgeführt werden.
Das DGS-Alphabet ist ganz anders aufgebaut. Wenn du willst kann ich dir das DGS-Alphabet schicken!!

Es gibt aber noch eine Abwandlung die Hörgeschädigte teilweise benutzen.

Gruß Cat


Lautgebärden im Erstleseunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fraubergfl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 20:24:18

Hallo,
suche noch Literatur über Lautgebärden im Erstleseunterricht. Kann mir da jemand helfen? Möchte meine Examensarbeit über den Einsatz der Lautgebärden schreiben.
Lieben Gruß


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs