transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 03.12.2016 05:42:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrprobe Blutgruppen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Lehrprobe Blutgruppenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 19:38:58

Salut!

Ich habe Biologie-Lehrprobe in einer 8. Klasse Realschule. Ich würde sehr gerne etwas Praktisches machen. Leider darf man ja die Test mit Eigenblut nicht mehr machen. Ich weiss allerdings, dass es einen Blutgruppentest mit Kunstblut oder so etwas Ähnlichem gibt. Weiss jemand, wie dieser Test heißt und wo ich den herbekomme?


guckst duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 20:35:42

hier
Ich habe damit schon gearbeitet und das klappt gut. Es gibt auch in irgendeinem UB-HErft eine gute Kriminalgeschichte, die man gut nutzen kann und die sehr motivierend ist.

(Hoffe das hat mit dem Linkk geklappt)

Viel Glück

Yajo


naneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 20:37:26

grossartig,

na dann zu Fuss:

http://www.schlueter-biologie.de/seite1.htm

yajo


pat76neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 20:39:50

hat Arbeitsmaterial dafür hier eingestellt, ich hab es aber noch nicht ausprobiert.


Danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 21:12:17

werd mal danach suchen.


Die Frage ist halt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2006 16:28:53

ob der Schuletat noch reicht fürs Kunstblut (ich geh mal davon aus, dass es ziemlich lange haltbar ist), aber für Lehrproben ist es oft leichter als für "normalen Unterricht".
Hier der link nochmal zum direktanklicken:
http://www.schlueter-biologie.de/seite1.htm
Als Einstieg für Blutgruppen eignet sich aber immer auch ein klassischer Unfallbericht, bei dem der Arzt eine Bluttransfusion anordnet und ein Unfallzeuge spontan Blut dafür spenden will.


@ silberfleckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pari Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2006 19:31:45

soweit ich weiß, werden am Unfallort keine Bluttransfusionen durchgeführt. Auch im Notarztwagen bekommen die Unfallopfer nur eine physiolog. Kochsalzlösung zur Stabilisierung des Kreislaufes.
Die Blutgruppenbestimmung erfolgt erst im Krankenhaus.


janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2006 20:49:32

das stimmt genau. Mein ehemaliger Fachleiter hätte die Krise gekriegt,w enn ich etwas von Bluttransfusionen am Unfallort gesagt hätte.

Zum Einstieg eignet sich das aber trotzdem. Die Problemfrage ist dann warum kann nman nicht einfach jedes blut spenden und dann die Landsteiner versuche. Die kann man auch mit dem Schlüterkis nachempfinden. Und dannim 2. Schritt Anigen/antikörper klären und vielleicht mit Kärtchen legen lassen. Ich habe da mal einen ganzen Abend laminiert und geschnibbelt
Yajo


Merci für eure Hilfe!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2006 22:05:52

Schön, dass so viele Heinzelmännchen da sind, wenn man sie braucht.


Natürlich weiß ich,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2006 20:23:43

dass am Unfallort kein Blut gespendet wird. Aber das war ja auch nur eine superkurze Idee für nen Einstieg und es stand auch nichts von einer Transfusion am Unfallort drin.
Den Einstieg über einen Unfallbericht finde ich auch deshalb geeignet, weil man dann ziemlich schnell auf des Pudels Kern, nämlich Blutgruppen und -unverträglichkeit kommt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs