transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 166 Mitglieder online 04.10.2022 12:45:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt's?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sus"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Susneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2022 14:27:45 geändert: 11.08.2022 14:29:11

Wie jedes Jahr gibt es durch den Langenscheidt- Verlag die Abstimmung zum Jugendwort des Jahres.Auch dabei: Sus, ein Ausdruck mit Potential - vom Englischen "suspicious", deutsch: "verdächtig"...  

Bitte nicht verwechseln mit der Abkürzung SuS (wie Schülerinnen und Schüler)! 

 



SuSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2022 20:01:08

Sind die nicht auch verdächtig????  



Susneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2022 09:06:48

ist für mich die Sau (bayerisch) bzw hochdeutsch das Schwein.

 

rfalio



voraussehbarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2022 15:30:13 geändert: 12.08.2022 15:31:36

Ja, eines der Grundprinzipien natürlicher sprachlicher Entwicklung ist "Vereinfachung": komplizierte Sprachformen werden verkürzt oder abgekürzt. Es dauerte gar nicht lange, bis aus "Schülerinnen und Schüler" SuS wurde. Der Singular SoS hat sich anscheinend noch nicht durchgesetzt, ebenso gibt es LuL wesentlich häufiger als LoL.

Man wünschte sich, Leser und Sprecher würden Vernunft annehmen und statt der sprachfeministisch begründeten Dopplung wieder normales Deutsch verwenden, wie vor dem Jahr 2000. Die generischen (nicht geschlechtsspezifischen)  Pluralformen "Schüler" und "Lehrer" sind ebenso inklusiv, ebenso kurz wie die Abk.-Formen, aber sprachlich viel einfacher.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 
 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lehrerfortbildung
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs