transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 100 Mitglieder online 18.08.2018 19:42:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neue Kategorie: Videos"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Neue Kategorie: Videosneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.03.2017 23:44:32 geändert: 30.03.2017 00:03:32

Da sind ja einige Reds richtig fleißig und sichten und sortieren um.
Nun landen alle youtube-Videos in einem eigenen Bereich. Das ist sicher viel Arbeit. Ich habs erst gemerkt, nachdem ich 30 Benachrichtigungen über ein Verschieben von yt-Videos im Kasten hatte. 

Aber: Finde ich das gut? NEIN!

Ich bin mir sicher, die Reds und Chefs haben sich viele Gedanken darüber gemacht und ihre Gründe dafür gehabt. 
Würdet ihr uns daran teilhaben lassen? Ohne das Wissen um diese Gründe finde ich selber diese neue Einteilung mehr als unglücklich.

1. Beispiel: Englisch:
Ich suche nach Infos in Englisch, Landeskunde, etwas über London. Da hat bernstein vor Ewigkeiten eine tolle Einteilung im Bereich Englisch gemacht, sogar richtig gute Unterkategorien in Landeskunde, ob man für USA, GB, Irland  oder Australien sucht.
Also gehe ich nach GB - und finde dort alles, was das Herz begehrt. Jede Menge verschiedener Links, und ja, auch youtube-Videos.

Wenn man sich bis hierher durchgeklickt hatte, konnte man sich bedienen. 
Wer sich nicht so 100% auskennt, kommt gar nicht auf die Idee, jetzt noch mal nach einer extra Rubrik mit Videos zu gucken.
Und wenn er es tut, dann findet er dort zwar diverse youtubes zu Englisch, aber nicht nach Themen sortiert.

2. Beispiel: Französisch:
Da gab es im Linkportal sogar zwei Untertitel, einmal Videos zur Werbung, einmal chansons. Übersichtlicher geht es gar nicht. Und ein paar Vdeos finden sich dann eben passend zu entsprechenden Themen.

3. Beispiel: Textil
Da gibt es im Linkportal ein Video (kein youtube) zum 'Fingerstricken ohne Nadeln, das Video zum 'Armstricken ohne Nadeln' ist aber als youtube-Video jetzt im Video-Bereich.
Wer erklärt es? Die Erklärung ist doch sicher nicht: "Wir sind noch nicht fertig"

Ich finde diese neue Einteilung absolut unglücklich, weil unpraktisch und, mit Verlaub, überflüssig.
Ich weiß, dass es ein paar Reds gibt, die generell ein bisschen mit youtube-Videos auf Kriegsfuß stehen, warum auch immer, denn nirgends findet man solch tolle Erklärvideos wie dort. Es muss doch nicht immer alles selbstgemacht und handgestrickt sein. 

Ich finde im Gegenteil, dass manche Fächer im Linkportal (und auch sonst) nicht so vorbildlich unterteilt sind wie die beiden oben Erwähnten. Vielleicht hätte man eher dort ansetzen sollen?

Kann mir jemand bitte die Beweggründe und vor allem die VORTEILE erklären? Vielleicht könnte ich mich ja umstimmen lassen  

PS: Ich bitte zu würdigen, dass ich diesen Schrieb in die Mitgliederanfragen gesetzt habe und nicht ins Meckerforum   




Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
4teachers Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs