transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 156 Mitglieder online 20.08.2019 07:50:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Materialliste Schulanfang"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Materialliste Schulanfangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: apoldi123 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 14:06:53

Hallo, gibt es jemanden, der eine clevere Lösung gefunden hat? 

Wir haben immer Hefte für... Umschläge für... Hefter für.... und am Ende des

Schuljahres herrscht Chaos. Viele Hefter ect. haben wir nicht gebraucht, oder

einfach den Überblick verloren...

Arbeitsblätter in Ordner heften kommt ja auch noch dazu! Meine Förderschüler

sind selbst auch ein wenig chaotisch 

 

Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

 

Eure Claudia 



Problem?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 15:57:40

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Problem verstanden habe.

 

a) Wir haben Pappmappen in bestimmten Farben,

die Farben gehören zu einem Fach und sind in der ganze Schule einheitlich.

 

b) Wir haben Arbeitshefte für D und Mathe, die Verbrauchsmaterial sind und an der Schule verbindlich eingesetzt werden.

Bleiben Reste, überlegt jede Lehrkraft selbst, ob sie die Materialien am Ende des Jahres mit nach Hause gibt oder in der Schule liegen lässt.

c) Wir haben differenziertes Material in Form von Arbeitsheften oder Mappen oder Hängeregistern, das für die einzelnen Kinder gilt, z.B. Förderkinder Lernen/ GE / Sprache/ Hören oder Kinder, die gerade Deutsch lernen.

Diese Sachen werden zumeist über mehrere Jahre eingesetzt. Damit es nach den Ferien noch aufzufinden ist, lasse ich solche Sachen auch in der Schule, es sei denn, sie sind abgearbeitet.

Nur, weil an irgendeiner Stelle auf einem Heft eine 1,2 oder 3 aufgedruckt ist, bedeutet das nicht, dass man diese Materialien nur in diesen Klassenstufen einsetzen darf. Das beziehe ich vor allem auf Übungshefte und Lineaturen.

Sollte es dir ansonsten um das Chaos bei Hefteinträgen und Mappenführung gehen, kannst du nach "Hefterheft" suchen oder in diesem Forum lesen:

https://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=668207&topic_id=36048



Ich meine, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 16:14:36 geändert: 11.08.2019 16:19:58

dass Apoldi davon genervt ist,  dass beispielsweise in Deutsch in der Grundschule bei manchen Lehrern 7 Hefte in Verwendung sind: Deutsch 1 und 2 für laufenden Eintrag,  Geschichtenheft, Gedichteheft, Merkheft,  Wörterheft, Klassenarbeitsheft. Schnellhefter und Arbeitsheft braucht man natürlich noch zusätzlich! 

Das stieß bei mir schon auf Unverständnis, als meine eigenen Kinder noch in der Schule waren,  denn niemand wusste,  welches Heft wofür und wann dran war.

Ich selbst hatte als Lehrerin außer dem Klassenarbeitsheft nur noch 2 weitere,  sodass ich immer eins zur Kontrolle mitnehmen konnte. War ich fertig damit,  kam es in den Schrank im Klassenzimmer bis ich das andere mitnehmen wollte. (Klasse 3 und 4)

In Mathe habe ich es genauso gehalten: 2 Hefte. Klassenarbeiten ließ ich aber auf kopierte Blätter schreiben.

In den Schnellhefter kamen die Arbeitsblätter. Nach jeder Klassenarbeit wurden alle Blätter in einen Ordner umgepackt, sodass klar war: ab hier muss ich auf die nächste Arbeit lernen.

Das Hefterheft ist eine tolle Kombination aus Heft und Schnellhefter und m.E. super einsetzbar ab Klasse 4. Besonders toll ist es für Wochenaufgaben oder in Nebenfächern, wo man dann alles beieinander hat. Genau dafür hatte ich es im Einsatz.



Genau richtig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: apoldi123 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:11:42

Genau getroffen! Ich kannte bisher noch nicht einmal ein Hefterheft 

Über weitere Erfahrungen freue ich mich sehr! 



Materiallistenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:18:32 geändert: 11.08.2019 17:21:05

Hier gibt es einige Materiallisten. Guck sie dir einfach einmal an.

Ich habe bisher die verwendeten Materialien nie als chaotisch begriffen und die Schüler sind auch ganz gut damit klar gekommen.

Das Problem der verschiedensten Materialien besteht nur in Deutsch. In den anderen Fächern ist es übersichtlicher.

In der Regel frage ich die Schüler am Ende des Schuljahrs, ob sie die Aufteilung mit den Materialien so lassen wollen oder ob man etwas verbessern könnte oder umbenennen sollte. Ich hatte manchmal im Kopf, etwas zusammenzufassen. Aber das wollten die Schüler nicht. Wie sie es gewöhnt sind, so wollen sie es lassen. Das Problem haben eher die Eltern, weil sie die Materialien nur ausschnittsweise zu Gesicht bekommen.  

Wichtig ist, dass man als Lehrkraft hinter seinen Materialien steht und selbst genau weiß, für was man sie einsetzt. Was sich nicht bewährt hat, probiert man bei der nächsten Klasse anders.

 



Hefterheft kaufen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: apoldi123 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:21:16 geändert: 11.08.2019 17:22:58

Wo kann man es bestellen?

Bis jetzt steh ich eben noch nicht dahinter … Habe Systeme von Kollegen übernommen, bin aber nicht zufrieden...



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:27:17 geändert: 11.08.2019 17:35:47

Kannst das Problem eingrenzen?

In welchem Fach? Welche Jahrgangsstufe? Was für eine Art von Heft?



@apoldineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:31:52

Zum Thema Hefterheft empfehle ich dir, das gleichnamige 4t-Mitglied hier anzuschreiben . Der hat das nämlich erfunden. Beim Sommertreffen erwähnte er, es solle nun endlich demnächst zu kaufen sein. Also näher an der Quelle geht nicht.  



Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: apoldi123 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 17:40:46

Ich suche weiter eine pragmatische, umweltfreundliche Lösung



Materialflutneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2019 21:11:06 geändert: 11.08.2019 21:13:15

Vielleicht habe ich das Problem nicht verstanden, weil ich nicht so viele Hefte habe?

Ab Klasse 2:

Neben den AH der Schulbücher lasse ich so einiges auf Blockblätter schreiben, z.B. auch Aufsätze.

Dann muss ich nur die Blätter einsammeln und mitschleppen, hinterher kommt es zu den AB in die Mappe.

Gleiches gilt für SU, kein AH eines Schulbuches, kein Heft, allein eine Mappe und ein Schreibblock, der ohnehin da sein sollte (blanko für Zeichnungen als Malblock und liniert fürs Schreiben).

Ja, Schreibhefte für die Übungen, die man aus einem Buch überträgt oder für andere Übungen gibt es auch, in etwa so, wie sahara das schreibt.

Palim

P.S: Wegen des Umweltschutzes hat unsere Buchhändlerin angefragt, ob man nicht auf Umschläge verzichten könnte. Wenn der Saft im Ranzen ausläuft, wäre das Buch ohnehin komplett nass.

Auch habe ich schon mit Klassen Papierumschläge um die Bücher gebunden, aber das ist aufwändig und je nach Papier manchmal nicht haltbar genug.

Vielleicht brauche ich einen neuen Versuch.



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lernspiele
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs