transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 22.11.2017 05:06:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Suche Empfehlung für Mini-Beamer möglichst mit Wifi Bluetooth und Akku"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Suche Empfehlung für Mini-Beamer möglichst mit Wifi Bluetooth und Akkuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuckiline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.11.2017 16:09:53

Hi, 

ich würde mich sehr über Empfehlungen für einen Mini-Beamer freuen.

Ich möchte mir gerne einen Mini-Beamer zulegen, der bei Tageslicht in Klassenräumen funktioniert. Ich möchte ihn nicht nur für Filme oder PowerPoint Präsentationen, sondern auch sehr flexibel und kurzfristig für z.B. simultan gefilmte Versuche oder auch abfotografierte Hausaufgaben/Arbeitsergebnisse...o.ä.  von Schülern nutzen.

Um dies komfotabel kurzfristig umzusetzen möchte ich gerne Tablett- oder Handy (Android) Inhalte auf die Wand projezieren. Sinnvoll wäre daher

Wifi (wir haben kein Internet an der Schule) /Bluetooth  und Akku, um mit das Kabelgedöns zu ersparen, sowie eine kleine Größe...

Da ich technisch leider nicht besonders versiert bin, würde ich mich über Empfehlungen sehr freuen. 

Ich bin auch bereit dafür ca 400-500 Euro auszugeben... (oder ist das zu wenig?)

Es gibt so viele Angebote in den unterschiedlichsten Preisklassen, dass ich einfach mit der Auswahl überfordert bin.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Gerät? Oder kann mir etwas empfehlen?

Vielen Dank schon einmal... Ich freue mich über jede Antwort....

 

 



Au ja!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.11.2017 20:12:40

ich lese dann mit, denn eigentlich hätte ich die selbe Frage. Hallo technische Experten ...?



Super!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuckiline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2017 09:31:39

Hi Amann, dann bin ich ja nicht alleine. Ich denke das wäre eine super Lösung für viele Kollegen, die keine Lust mehr haben, ihre Pausen mit Beamersuche und Stunden mit Kabelgedöns und Co. zu verbringen (oder ganz auf die TEchnik zu verzichten...). Ich selbst bin auch bereit Geld dafür auszugeben, um meine Resourcen zu schonen ;)

Also an alle Technikfreaks: Wir freuen uns über jede Hilfe....



Vielleicht sowasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manni3535 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2017 10:46:35 geändert: 15.11.2017 10:47:41

Bei PEARL.DE, leider keine autarke stromversorgung

 

SceneLights SVGA-LCD-LED-Beamer LB-8300.mp mit Mediaplayer, 800 x 480 Pixel   

statt1    € 249,90

 

99.90 *


Sie sparen  € 150,00 (60 %).

 


Bestell-Nr. PX-8899-913

 

Natürliche Farben und kräftige Kontraste auf bis zu 3,30 Meter
Produktbeschreibung:
Dieser mit moderner LED-LCD-Technik ausgestattete Beamer zeigt Ihre Lieblingsfilme mit natürlichen Farben und kräftigen Kontrasten.

Da kommt echtes Kino-Feeling auf: Auf einer Bilddiagonale von bis zu 3,3 m erleben Sie zu Hause große Momente auf großer Leinwand. Bei einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln ist Unterhaltung mit Ihren Freunden, der Familie oder alleine garantiert.


Dank kompakter Maße ist der handliche Beamer schnell verstaut. So genießen Sie auch unterwegs gesellige Diashows und stimmungsvolle Filmabende. Per integriertem Mediaplayer werfen Sie Ihre Filme und Bilder sogar direkt von USB-Stick oder microSD-Karte bequem an die Wand - auch ohne PC oder Notebook.

Damit Sie lange an Ihrem Heimkino Freude haben, ist die LED des Beamers auf beeindruckende 20.000 Stunden Lebensdauer ausgelegt.
Kompakter Beamer mit Multimediaplayer
Leuchtstark und sparsam dank LED-LCD-Technik
Helligkeit: 800 lm (50 ANSI-Lumen)
Native Ausgabe-Auflösungen: 800 x 480 Pixel (SVGA), Eingangsauflösung bis 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Kontrast: 800:1
Bild-Diagonale: 34 - 130" (86 - 330 cm)
Projektionsentfernung: 107 - 380 cm
Audio-Formate: MP3, WMA, ASF, OGG, AAC, WAV
Video-Formate: 3GP (H263, MPEG4), AVI (XVID, DIVX, H264), MKV (XVID, H264, DIVX), MOV (h264), MP4 (MPEG4, AVC), MPG (MPEG1), VOB (MPEG2), MPG (MPG - PS), RMVB (RV40)
Bild-Formate: JPEG, BMP, PNG
Text-Formate: TXT
Stereo-Lautsprecher: 2 Watt Leistung
Korrigierte Bildverzerrung: Keystone-Korrektur +/- 15°
Darstellbare Bildverhältnisse: 4:3 und 16:9
LED-Betriebsdauer: 20.000 Stunden
Schnittstellen: HDMI-Eingang, 2x USB, AV-Eingang, Slot für microSD-Karte, 3,5-mm-Klinke-Stecker, IR-Empfänger
Leistung: 55 Watt
4 Rutschfeste Füße für optimalen Stand
Lüfter-Lautstärke: unter 25 dB
Stromversorgung: 230 V
Stromversorgung Fernbedienung: 2x Batterie AAA Typ Micro (bitte dazu bestellen)
Maße: 201 x 153 x 77 mm, Gewicht: ca. 1 kg
Beamer inklusive Fernbedienung, AV-Kabel und Anleitung



Vorschläge / Ansi Lumenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuckiline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2017 12:03:48

@manni. Vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung. Das Gerät ist bestimmt super für den Preis, aber die ANSI Lumen reichen mit Sicherheit nicht für die Projektion bei Tageslicht.

Ohne Akku würde ich mich zur Zeit eher für dieses Gerät interessieren. 3500 Lumen , 350 ANSI Lumen... (Darf man Links zu Verkaufsseiten schalten??) Kenne aber auch die Marke nicht und bei dem Preis möchte ich nicht so viel experimentieren:

https://www.amazon.de/dp/B01MZ02IVS/_encoding=UTF8?coliid=IA4EIFUSXY6PP&colid=36X0PFN33EQM6

 

Lieber wäre mir aber ein Gerät mit Akku..., damit ich nicht verkabeln muss.

Mit Akku würde ich mich eher für das folgende Gerät interessieren, welches für mich aber mit der Spiegelung vom Smartphone unklarer ist und ebenfalls ist mir die Marke unbekannt... Ich fühle mich technisch nur ungenügend vorgebildet, um tatsälich eine gute Auswahl hinzubekommen. Aber herausbekommen habe ich auf jeden Fall, dass die ANSI Lumen Anzahl für die Tageslichtprojektion megawichtig ist.

https://www.amazon.de/dp/B06Y5LWKBT/_encoding=UTF8?coliid=I2CYIRQFPDSHC3&colid=36X0PFN33EQM6

Also liebe Technikfreaks: Ich warte und hoffe auf weitere Tipps, gerne auch auf ein anderes Gerät....

Liebe Grüße

 



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs