transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 14 Mitglieder online 08.12.2016 01:46:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Asperger Syndrom -Literatur?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Asperger Syndrom -Literatur?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2006 17:57:08

Ich würde mich da gerne genauer drüber informieren, aber mit "guter" Literatur. Wer kann mir ein Buch enpfehlen?
Danke


Asperger Syndromneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: werksspion Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2006 19:37:49 geändert: 08.06.2006 08:46:51

Hi- kommt drauf an, was für "Vorbildung" Du hast.

Mein Non-plus-Ultra bleibt Tony Attwood mit dem " Das Asperger Syndrom", auch für Laien verständlich geschrieben.

Ansonsten haben die Marburger Experten Anfang Juni 2006 ein Fachbuch auf den Markt gebracht, welches allerdings etwas Vorbildung benötigt.
"Asperger-Syndrom. Manuale psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen" ISBN: 354020945X
Dafür enthält es eine CD mit der Marburger Beurteilungsscala zwecks Screening nach autistischen Verhaltensweisen.

Für die Sonderpädagogik kann ich Frau Brita Schirmer ( Berlin) empfehlen. Da gibt es allerdings mehrere kompakte Bücher.

Es kommt also darauf an, was man erreichen will.

Ich hoffe, weiter geholfen zu haben.

lg
werksspion


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs