transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 11.12.2016 07:25:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mathearbeit für Mac OS X"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mathearbeit für Mac OS Xneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dermicha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 17:39:00

Hallo!

Ich benutze seit Jahren das Programm Mathearbeit (www.mathearbeit.de). Jetzt bin ich auf ein Apple Notebook umgestiegen.
Leider funzt da das Programm selbst mit BootCamp und Parallels nicht mehr. Es kommt immer eine Fehlermeldung.

Kennt jemand ein vergleichbares Programm, daß auch auf einem Appel läuft?

Ach ja, das Programm erstellt Mathearbeitsblätter/-aufgaben für die Hauptschule in beliebiger Menge inkl. verschiedener Varianten und Lösungsblätter.


kein direkter Ersatz, aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 23:57:38 geändert: 19.07.2006 00:00:37

Mathematische Sachverhalte lassen sich mit folgenden Programmen
darstellen:http://www.geogebra.at,
http://software-portal.faz.net/ie/40147/Zirkel_und_Lineal
oder das Dienstprogramm Grapher und für Formeln
http://www.4teachers.de/url/151.
Zum Erstellen von Arbeitsblättern gibt es z.B.
http://www.ragtime.de/link.cgi?rtp_software oder GIMP
oder Neooffice, TeTeX usw.

Eine Komplettlösung wie dein bisheriges Programm ist zwar nicht
dabei, aber vielleicht weiß da jemand mehr als ich, ich wäre da also
auch sehr gespannt drauf.


weitere Erklärungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dermicha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 16:27:17

Okay, die Geo-Sachen sind schon einmal interessant.

Aber in Bezug auf die Arbeitsblätter habe ich mich wohl unklar ausgedrückt.

Das Programm Mathearbeit erstellt mir z.B. ein AB mit Gleichungen der Form ax+b=c. Man muß da dann z.B. nur noch die Zahlbereiche angeben und dann spuckt das Programm (fast?) unendlich viele Gleichungen in der Form aus.

Und das kann das Programm nicht nur mit dieser Art von Gleichungen, sondern auch mit allen anderen Inhalten des Mathe-Lehrplans. Z.B. Sachaufgaben bei der Volumenberechnung von Quadern, oder Höhenberechnungen beim Dreieck, Zuordnungen usw.

War eine enorme Erleichterung bei der Planung von Übungseinheiten.

Man konnte sogar Klassenlisten eingeben und jeder SChüler hat dann sein eigenes AB bekommen. Aber alle ABs hatten den gleichen Grundaufbau. Also z.B. etwa 4 Gleichungen mit Klammern, jeweils eine Aufgabe zu PW, PS und GW, eine Flächenberechnung mit Skizze zum Parallelogramm, ...
Jedes AB hatte dann sein eigenes Lösungsblatt (allerdings nur die Endergebnisse bzw. teilweise Zwischenergebnisse)



vielleicht nichtt genau das was du suchst,,,,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 16:49:02

..aber trotzdem ein SUPER link....
http://www.berg.heim.at/anden/420971/index.htm
liebe grüße skole


neeee skoleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 17:35:50

da gibts doch nix für mac osx


@dermichaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 17:37:10

hast du schon versucht das Windowsprogramm mit Virtual PC zum
Laufen zu Bringen, vielleicht wär das ja noch eine Möglichkeit


@spinatnudelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dermicha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2006 15:38:14 geändert: 20.07.2006 15:41:18

VirtualPC läuft auf einem MacBook mit Intel-Chip nicht.
Wäre aber einmal interessant, wenn mal jemand testen würde, ob's da laufen würde.

Vielleicht sollte man da ein Projekt daraus machen.
Kann doch nicht so schwierig sein, daß irgendwie umzuschreiben, oder?

Oder ich muß einfach auf das nächste Betriebssystem-Update warten, vielleicht kann's BootCamp ja dann.


@dermichaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2006 16:33:30

Hallo,
hast du dir schon einmal überlegt einen Bootmanager einzusetzen und dann Windows auf einer anderen Partition zu installieren?
Dies müsste prinzipiell auf einem Rechner mit Intel-Chip doch möglich sein, oder nicht?
Gruß
binzo


janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2006 16:59:23

siehe bootcamp


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs