transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 363 Mitglieder online 06.12.2016 13:39:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Unterrichten im Ausland"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Unterrichten im Auslandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sunflower2210 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2006 09:31:38

Hi!

Ich studiere Englisch und geschichte auf LA Rea und würde gerne mal im Ausland unterrichten, wenn möglich auch dort vor meinem Ref nach dem ersten staarsex.. Ich habe von unterrichten im Ausland (USA) von unserem fachdid Dozenten gehört und würde gern fragen, ob jemand was darüber weiss. Länder, die mich interessieren wären USA, Australien, Südafrika, Italien, Spanien, Frankreich, Griechenland. Nachdem ich schon während meines studiums nicht im Ausland war, will ich jetzt mal raus, zumal man das Wetter hier echt vergessen kann. Wenn möglich sollte mein Freund (Doktor in Wirtschaftsmathe) mit. Ansonsten würd ich nur ein paar Monate gehn.

Viele Grüße,
Sunflower


vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2006 09:58:48

solltet ihr das Pferd von hinten aufzäumen. Dein Freund sucht sich einen Job, denn er wird schwieriger etwas bekommen als du. Und du suchst dir dann was, wenn klar ist wo es hingehen soll!
Wenn du nicht darauf bestehst nur Englich zu Unterrichten, werden wohl in dem einen oder anderen Land native speakers gerne eingestellt. Wenn du mit deinem Studium gerade fertig bist versuche es doch über Sokrates, Comesius oder frage nach einem Praktikum ueber Leonardo, findest du schnell und einfach im Netz.


Ganz so einfach ist das nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2006 11:46:13

Gute Informationen findest du hier:
http://www.bva.bund.de/cln_046/SubSites/Auslandsschulwesen/auslandsschulwesen-node.html__nnn=true

Auch die Kulusministerien der Länder haben oft Stellen zu vergeben.

Wenn du deutsch unterrichten willst, findet sich vielleicht bei den Goethe-Instituten oder Hilfsorganisationen etwas.

Da hilft nur fleißig googoln

Insgesamt scheinen mir deine Vorstellungen etwas zu vage.
elefant1

Ansonsten halte ich auch den Vorschlag für vernünftig erst den Freund unterzubringen, wenn das Ganze für länger sein soll.


@elefantneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2006 12:54:39

ne, ich meine die seiten findet man ganz einfach im Netz, die Aktion ist nicht einfach, ich bin auch gerade dabei


Frankreich und Co. über den PADneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2006 19:13:46 geändert: 28.08.2006 19:14:39

Hallo,

ich war als Fremdsprachenassistentin über den PAD (Pädagogischer Austauschdienst) in Frankreich. Da habe ich Deutsch unterrichtet. Es war wirklich eine supertolle Erfahrung und ich denke noch häufig wehmütig an die Zeit zurück. Man lernt das Land besser kennen und macht natürlich Riesenfortschritte in der Fremdsprache. Außerdem lernt man viele neue Leute kennen, zu denen ich zum Teil immer noch Kontakt habe. Der PAD bietet das Gleiche noch für viele andere Länder (natürlich auch englisch-sprachige) an. Außerdem verdient man ein bisschen Geld, was ja auch nicht schlecht ist (es reicht für die Versorgung im Land).

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß, egal wo Du (Ihr) landest !

Liebe Grüße, montargis


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs