transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 05.12.2016 01:46:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kalender 2 ab 29. August"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
16. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 16:05:51

1620: Im englischen Plymouth legen die „Pilgerväter“ an Bord der Mayflower zur Überfahrt in die „Neue Welt“, nach Amerika ab.
1979: Den thüringischen Familien Strelzyk und Wetzel gelingt die Flucht aus der DDR mit Hilfe eines selbstgebauten Heißluftballons.
1991: Die Todesstrafe in der Schweiz wird auch im Militärstrafrecht abgeschafft. Im Zivilstrafrecht erfolgte die Abschaffung schon 1942.

1964: Die deutsche Bundesregierung beschließt die Gründung der Stiftung Warentest.

1966: Das Metropolitan Opera House im Lincoln Center von New York wird eröffnet. Vor 3.800 Besuchern findet die Welturaufführung von Samuel Barbers Antonius und Cleopatra statt.
1984: Die ARD beginnt mit der Ausstrahlung von Edgar Reitz' Heimat: Eine Chronik in elf Teilen.

1923: Das Müngersdorfer Stadion in Köln wird eingeweiht.

Geboren:

1685: John Gay, englischer Dichter (Gays bekanntestes Werk ist das Textbuch zu dem satirischen Singspiel The Beggar's Opera. Mit der Figur des Peachum, die sich an den bekanntesten englischen Verbrecher des 18. Jahrhunderts Jonathan Wild anlehnt, wurde damit gleichzeitig der britische Premier Robert Walpole karikiert. Die Musik schrieb Johann Christoph Pepusch. Die Dreigroschenoper asiert quasi auf dem selben Libretto)
1887: Nadia Boulanger, französische Musikpädagogin, Komponistin und Dirigentin
1892: Werner Bergengruen, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
1922: Ursula Wölfel, deutsche Schriftstellerin
1925: B.B. King, US-amerikanischer Blues-Musiker
1927: Peter Falk, US-amerikanischer Schauspieler („Inspektor Columbo“)
1956: David Copperfield, US-amerikanischer Magier

Gestorben:

1736: Daniel Gabriel Fahrenheit, deutscher Physiker und Instrumentenbauer
1753: Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff, deutscher Baumeister, Maler und Architekt in Preußen (u. a. Sanssouci)
1762: Francesco Geminiani, italienischer Geiger und Komponist
1965: Peter Paul Althaus, Dichter
1973: Víctor Jara, chilenischer Musiker
1977: Maria Callas, US-amerikanische Sopranistin
1980: Jean Piaget, Schweizer Entwicklungspsychologe

Nationalfeiertag von Mexiko
Nationalfeiertag von Papua-Neuguinea
Internationaler Tag für die Erhaltung der Ozonschicht (UNO)





17. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2006 17:15:23

1630: Die nordamerikanische Siedlung Trimoutane (das spätere Boston) im Nordosten der heutigen USA wird von puritanische Emigranten gegründet.
1945 In Lüneburg beginnt der erste Kriegsverbrecherprozess in Deutschland, bei dem ein britisches Militärgericht gegen die Wachmannschaft des KZ Bergen-Belsen verhandelt.
1978: Der ägyptische Staatspräsident Muhammad Anwar as Sadat und der israelische Ministerpräsident Menachem Begin unterzeichnen in Washington, D.C. den Camp-David-Vertrag.

1737: Die Georg-August-Universität Göttingen wird als erste Universität, die volle Forschungs- und Lehrfreiheit besitzt, von Georg II. August, Kurfürst von Hannover, eröffnet.
1931: Die erste für die Öffentlichkeit bestimmte Langspielplatte mit 33 1/3 Umdrehungen pro Minute wird in New York vorgestellt.

1991: Linus Torvalds veröffentlicht die erste Version von Linux (Version 0.01) auf einem öffentlichen FTP-Server und schafft damit die Grundlage zur weltweiten Entwicklung dieses neuen Open Source-Betriebssystems.

1870: Die Uraufführung der Tragödie Boris Godunow von Alexander Puschkin, das vier Jahre später von Modest Mussorgski als gleichnamige Oper vertont wird, findet in Sankt Petersburg statt.
1922: Der erste Tonfilm der Welt mit integrierter Lichttonspur, Der Brandstifter, hat in Berlin Premiere.
1961: Die Uraufführung des Schauspiels Glückliche Tage von Samuel Beckett findet in New York statt.

1990: Das Internationale Olympische Komitee streicht Regel 26 der Zulassungsbestimmungen, so dass fortan auch Profis an den Olympischen Spielen teilnehmen dürfen.

Geboren:

1883: Käthe Kruse, deutsche Kunsthandwerkerin (Puppen)
1903: Frank O'Connor, irischer Schriftsteller
1913: Robert Lembke, deutscher Journalist und Fernsehunterhalter
1917: Isang Yun, koreanischer Komponist und Musikpädagoge
1923: Hank Williams, US-amerikanischer Countrymusiker
1944: Reinhold Messner, Südtiroler Bergsteiger

Gestorben:

1803: Franz Xaver Süßmayr, österreichischer Komponist - Schüler Mozarts, vollender des Requiems (heute umstritten und durch robert levin überholt)
1963: Eduard Spranger, deutscher Philosoph, Pädagoge und Psychologe
1966: Fritz Wunderlich, deutscher Opernsänger (Tenor)http://de.wikipedia.org/wiki/Fritz_Wunderlich

Gedenktage:

Hildegard von Bingen


18. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2006 14:34:31

1948: Luftbrückenrekord: 897 Flüge nach West-Berlin werden an einem Tag durchgeführt.
1961: Der amtierende UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld stürzt unter mysteriösen Umständen bei einer Friedensmission im Kongo ab. Sein Nachfolger wird Sithu U Thant.
1970: Nach 283 Verhandlungstagen wird von der deutschen Justiz das Verfahren um das Schlafmittel Contergan gegen das Pharmaunternehmen Grünenthal wegen nicht nachweisbarem „persönlichen Verschulden“ eingestellt
1973: Die UNO-Generalversammlung beschließt die Aufnahme beider deutschen Staaten in die UNO.

1986: Der Berliner Großbäcker Horst Schiesser erwirbt für 1 DM die Neue Heimat inklusive 19.000 Wohnungen und ca. 17 Mrd DM Schulden.

1793: Der Grundstein für das Kapitol in Washington D.C. wird gelegt.
1809: Das 1808 zerstörte Royal Opera House wird mit einer Aufführung von Shakespeares Macbeth wiedereröffnet.
1851: Die erste Ausgabe der heutigen US-amerikanischen Tageszeitung The New York Times erscheint unter dem Titel The New York Daily Times.
1887: Carl Hagenbeck eröffnet seinen Internationalen Cirkus und Menagerie.
1949: Die erste Frankfurter Buchmesse findet in der Frankfurter Paulskirche mit 205 inländischen Verlagen statt.
1952: Charlie Chaplin verlässt die USA zu einer Europareise und darf auf Betreiben J. Edgar Hoovers nicht wieder einreisen.
1954: Die Uraufführung des Fellini-Films La Strada mit Anthony Quinn und Ehefrau Giuiletta Masina findet in Rom statt.
1957: Die Berliner Kongresshalle wird für die Öffentlichkeit geöffnet. Am 21. Mai 1980 stürzte die Dachkonstruktion während einer Konferenz des Rings Deutscher Makler teilweise ein, wobei ein Redakteur des Sender Freies Berlin tödlich verletzt wurde. Die Kongresshalle wurde 1987 unter Leitung der Architekten Hans-Peter Störl und Wolf Rüdiger Borchardt wiederaufgebaut.

Geboren:

1587: Francesca Caccini, italienische Komponistin und Sängerin
1709: Samuel Johnson, britischer Schriftsteller
1786: Justinus Kerner, deutscher Dichter
1905: Greta Garbo, schwedische Filmschauspielerin („die Göttliche“)
1933: Jimmie Rodgers, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber (The yodeling cowboy)
1971: Anna Netrebko, russisch-österreichische Opernsängerin

Gestorben:

1783: Leonhard Euler, Schweizer Mathematiker
1970: Jimi Hendrix, US-amerikanischer Blues-/Rockmusiker

Chilenischer Nationalfeiertag



19. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2006 14:45:30

1945: In Deutschlands US-amerikanischer Besatzungszone gibt die Militärregierung mit der Proklamation Nr. 2 die Gründung von Groß-Hessen, Württemberg-Baden und Bayern bekannt.
1950: Der Adenauer-Erlass soll die Verwaltung der Bundesrepublik frei von Verfassungsfeinden halten. Mitglieder verfassungsfeindlicher Organisationen werden aus dem öffentlichen Dienst entlassen.
1955: Der letzte sowjetische Besatzungssoldat verlässt Österreich.
1982: Scott E. Fahlman schlägt erstmals die Verwendung von Smileys aus ASCII-Zeichen bei der Übermittlung von elektronischen Mails vor.
1989: Wendezeit in der DDR: Das Neue Forum stellt einen Antrag auf Zulassung als politische Vereinigung.

1876: Anna und Melville Bissell aus Chicago wird für den ersten Staubsauger (Whirlwind) das Patent erteilt
1921: In Berlin wird die AVUS eingeweiht.
1991: In den Südtiroler Alpen wird die Gletschermumie Ötzi gefunden.

1922: Der allererste Tonfilm (Die Brandstifter) wird in Berlin in den Alhambra-Lichtspielen am Kurfürstendamm aufgeführt.
1951: Die Verfilmung des Bühnenstücks Endstation Sehnsucht von Tennessee Williams, mit Marlon Brando und Vivien Leigh in den Hauptrollen, hat Premiere. Regisseur ist Elia Kazan.
1990: Der Berliner Palast der Republik wird wegen Asbestbelastung geschlossen.

Geboren:

1891: Willy Birgel, deutscher Schauspieler
1911: William Golding, englischer Schriftsteller (Herr der Fliegen)
1922: Emil Zátopek, tschechischer Langstreckenläufer
1934: Brian Epstein, britischer Manager der Beatles
1941: Peter Horton, deutscher Musiker, Sänger und TV-Moderator

Gestorben:

1972: Robert Casadesus, französischer Pianist

International Talk Like A Pirate Day



20. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.09.2006 14:28:01

451: In der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern schlägt Rom die Hunnen unter Attila zurück.
1519: Ferdinand Magellan sticht von Sanlúcar de Barrameda aus in See und beginnt damit die erste Weltumsegelung.
1580: Sir Francis Drake kehrt von seiner dreijährigen Weltumsegelung nach England zurück.
1870: Durch die Besetzung Roms erringt Italien seine Unabhängigkeit. Rom wird zwei Wochen später zur Hauptstadt des nun geeinten Italien.
1973: Im Plenarsaal des Berliner Abgeordnetenhauses, dem Rathaus Schöneberg, wird ein hinter dem Rednerpult angebrachter Lift für kleinwüchsige Abgeordnete in Betrieb genommen. Die Fahrzeit von 75 Sekunden soll nicht von der Redezeit abgezogen werden.

1904: Mit Flyer 2 gelingt den Gebrüdern Wright der erste Rundflug um das Startfeld am Strand von Kitty Hawk, North Carolina.

1946: In Cannes findet erstmals das Festival International du Film statt.
1963: Deutsche Erstaufführung von Alfred Hitchcocks Die Vögel.

Geboren:

1831: Hedwig Dohm, deutsche Frauenrechtlerin
1873: Lulu von Strauß und Torney, deutsche Dichterin und Schriftstellerin
1878: Upton Sinclair, US-amerikanischer Schriftsteller
1893: Hans Scharoun, deutscher Architekt
1908: Alexander Mitscherlich, deutscher Psychoanalytiker
1926: Wolfgang Gruner, deutscher Kabarettist
1934: Sophia Loren, italienische Schauspielerin

Gestorben:

1894: Heinrich Hoffmann, Psychiater und Verfasser des Struwwelpeters
1898: Theodor Fontane, deutscher Lyriker und Schriftsteller
1908: Pablo de Sarasate, spanischer Geiger und Komponist
1957: Jean Sibelius, finnischer Komponist
1971: Giorgos Seferis, griechischer Schriftsteller und Diplomat, Literatur-Nobelpreisträger
1973: Ben Webster, US-amerikanischer Jazz-Musiker
1973: Jim Croce, US-amerikanischer Sänger und Songwriter
1999: Raissa Maximowna Gorbatschowa, russische Soziologin
1999: Willy Millowitsch, deutscher Theaterschauspieler und Kölner Original
2005: Simon Wiesenthal, österreichischer Publizist, Schriftsteller und Leiter des jüdischen Dokumentatioszentrums Wien sowie Gründer des Simon Wiesenthal Center

Weltkindertag nur in Deutschland, weltweit sonst am 20. November


21. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2006 08:27:54

1949: Aufhebung der Zensur und der Reglementierung der Presse durch die Besatzungsmächte.
1949: Das Inkrafttreten des Besatzungsstatus gibt der Bundesrepublik Deutschland die vollständige Verfügung über die Judikative, Legislative und Exekutive zurück.

1847: Auf der Insel Mauritius, einer britischen Kronkolonie, werden zwei Briefmarken ausgegeben, die Rote und Blaue Mauritius
1903: Dr. August Oetker lässt sich das Verfahren zur Herstellung von Backpulver patentieren.

1799: Die erste Gasheizung wird von dem französischen Erfinder Philippe Lebon zum Patent angemeldet.

1893: Die Uraufführung von Gerhart Hauptmanns sozialkritischer Komödie Der Biberpelz findet in Berlin statt.

2004: Das National Museum of the American Indian in Washington D.C. wird eröffnet.

1957: Untergang des deutschen Segelschulschiffs Pamir in einem Orkan südwestlich der Azoren: 80 der 86 Besatzungsmitglieder kommen ums Leben.

1956: Trotz Verbots seitens des DFB findet in Essen vor den Augen von 18.000 Zuschauern das erste Länderspiel in der Geschichte des Frauenfußballs zwischen Westdeutschland und Holland statt. Das Spiel endet mit 2:1.

Geboren:

1452: Girolamo Savonarola, italienischer Theologe und Politiker
1792: Johann Peter Eckermann, deutscher Dichter und enger Vertrauter Goethes
1866: Herbert George Wells, britischer Schriftsteller (Der Krieg der Welten und Die Zeitmaschine)
1934: Leonard Cohen, kanadischer Sänger
1936: Jean Pütz, deutscher Journalist
1947: Stephen King, US-amerikanischer Schriftsteller
1955: Mika Kaurismäki, finnischer Regisseur

Gestrorben:

1812: Emanuel Schikaneder, Schauspieler, Regisseur und Theaterdirektor (Librettist und Regisseur der Uraufführung der "Zauberflöte")
1832: Walter Scott, schottischer Schriftsteller
1860: Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph
1972: Henry de Montherlant, französischer Schriftsteller

Weltfriedenstag (früher Eröffnungstag der Jahrestagung der Generalversammlung der Vereinten Nationen)
Welt-Alzheimertag der Weltgesundheitsorganisation (Alzheimersche Krankheit)





22. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2006 19:11:27

1862: Abraham Lincoln verkündet mit der Emanzipationserklärung das Ende der Sklaverei in den Südstaaten der USA, die sich mit der Union im Krieg befinden. Die Endgültige Abschaffung erfolgt erst im Dezember 1865 durch den 13. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten.

1869: Die Uraufführung von Richard Wagners Oper Das Rheingold findet in München statt.
1905: Mit dem Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, das der Kunsthistoriker Georg Dehio vorstellt, beginnt die Geschichte des deutschen Denkmalschutzes.
1905: Die k.u.k.-Hofzensur verbietet die Aufführung der Oper Salome von Richard Strauss an der Wiener Hofoper.
1945: Der Rundfunksender der britischen Militärregierung Radio Hamburg wird in Nordwestdeutscher Rundfunk (NWDR) umbenannt.

1844: Erste deutsche Ruderbootregatta findet auf der Alster bei Hamburg statt: der Hamburger Ruderclub siegt überraschend gegen den favorisierten English Rowing Club

Geboren:

1593: Matthäus Merian der Ältere, Schweizer Kupferstecher
1701: Anna Magdalena Bach, zweite Frau von Johann Sebastian Bach
1791: Michael Faraday, britischer Physiker
1857: Anita Augspurg, deutsche Frauenrechtlerin
1891: Hans Albers, deutscher Schauspieler
1893: Hans Leip, deutscher Autor
1896: Elisabeth Selbert, deutsche SPD-Politikerin, eine der vier Mütter des Deutschen Grundgesetzes
1918: Hans Scholl, deutscher Widerstandskämpfer
1924: Rosamunde Pilcher, britische Schriftstellerin
1957: Nick Cave, australischer Musiker
1958: Andrea Bocelli, italienischer Tenor

Gestorben:

1566: Johann Agricola, deutscher Reformator
1814: August Wilhelm Iffland, Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker
1826: Johann Peter Hebel, deutscher Dichter
1989: Irving Berlin, US-amerikanischer Komponist
2001: Isaac Stern, US-amerikanischer Violinist

Internationaler Autofreier Tag der Kampagne „In die Stadt – ohne mein Auto“, die 1998 in Frankreich lanciert worden ist und heute unter der Schirmherrschaft der EU steht





23. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2006 22:57:13

1983: In Berlin wird die deutsche AIDS-Hilfe e. V. (DAH) gegründet.

1846: Der Planet Neptun wird vom Deutschen Johann Gottfried Galle entdeckt.

1885: Der Österreichische Chemiker Carl Auer von Welsbach patentiert den Glühstrumpf in Deutschland unter dem Namen Auer-Glühstrumpf.

Geboren:

1755: Elisabeth von Adlerflycht, Erfinderin des Reliefpanoramas
1791: Theodor Körner, deutscher Dichter und Freiheitskämpfer
1867: John Lomax, US-amerikanischer Musiker
1926: John Coltrane, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
1938: Romy Schneider, österreichische Schauspielerin
1949: Bruce Springsteen, US-amerikanischer Rockmusiker

Gestorben:

1835: Vincenzo Bellini, italienischer Komponist
1870: Prosper Mérimée, französischer Schriftsteller und Archäologe
1885: Carl Spitzweg, deutscher Maler
1973: Alexander Sutherland Neill, schottischer Reformpädagoge


24. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2006 20:24:52

1968: An der Universität Sapporo wird die erste Minikamera präsentiert, mit der über Glasfaser Bilder vom schlagenden Herzen sichtbar gemacht werden können.

1944: Die Uraufführung der Dachau-Messe von Pater Gregor Theodor Schwake findet im „Priesterblock“ des KZ Dachau statt.

Geboren:

1583: Albrecht Wenzel von Wallenstein, deutscher kaiserlicher Feldherr
1717: Horace Walpole, englischer Schriftsteller
1896: F. Scott Fitzgerald, US-amerikanischer Schriftsteller
1905: Severo Ochoa, US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreisträger

Gestorben:

1541: Philipp Theophrast Bombast von Hohenheim, bekannt als Paracelsus, deutscher Arzt
1572: Túpac Amaru I., letzter Herrscher des Inkareiches
1813: André Grétry, französischer Komponist
1930: Otto Mueller, deutscher Maler des Expressionismus
1964: Sean O'Casey, irischer Freiheitskämpfer und Dramatiker
1992: Wolfgang Schulz, deutscher Liedermacher (Duomitglied Schobert und Black)
2004: Françoise Sagan, französische Schriftstellerin

Nationalfeiertag von Guinea-Bissau
Feiertag (Heritage Day) in Südafrika

Quelle wie immer Wikipedia


25. Septemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 14:06:37

1789: Der US-Kongress beschließt zehn Zusätze zur Verfassung, die so genannte Bill of Rights.
1972: Die norwegische Bevölkerung entscheidet sich in einer Volksabstimmung gegen den Beitritt ihres Landes zur Europäischen Gemeinschaft.
1950: In Hamburg nimmt der Nordwestdeutsche Rundfunk (NWDR), aus dem später der WDR und der NDR entstehen werden, den ersten Fernsehsender in Betrieb
1956: Das transatlantische Fernsprechkabel TAT-1 wird zwischen Europa (Schottland) und Nordamerika (Kanada) in Betrieb genommen. Über dieses See-Telefonkabel können gleichzeitig 36 Gespräche übertragen werden.
1983: Die 417 km lange TGV-Strecke von Paris nach Lyon wird eröffnet.
1992: Das letzte Teilstück des Rhein-Main-Donau-Kanals wird nach 34-jähriger Bauzeit fertig gestellt.

Geboren:

1683: Jean-Philippe Rameau, französischer Komponist und Musiktheoretiker
1897: William Faulkner, US-amerikanischer Schriftsteller, Literaturnobelpreis 1949
1906: Dmitri Schostakowitsch, sowjetischer Komponist
1927: Sir Colin Davis, englischer Dirigent
1932: Glenn Gould, kanadischer Pianist und Komponist
1964: Barbara Dennerlein, deutsche Jazzmusikerin

Gestorben:

1946: Heinrich George, deutscher Schauspieler und Intendant
1970: Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller
1986: Nikolai Nikolajewitsch Semjonow, russischer Chemiker, Chemienobelpreis 1956


<<    < Seite: 3 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs