transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 276 Mitglieder online 08.12.2016 11:21:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Selbst erstellte Heftumschläge"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Die Heftumschlagidee finde ich klasse!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2007 10:23:44

Wäre selbst nicht darauf gekommen. Möchte nun, nach den vielen Anregungen auch in der Sek I mit meinen Schülern z.B. das Merkheft so einbinden.
Wie ich das Blatt gestalten kann, da habe ich nun schon Vorstellungen. Aber wie mache ich es am Besten auf dem Heft fest?


@silberfleckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2007 10:27:59

Deinen Ausführungen konnte ich bis dahin folgen, wo der Umschlag am Rücken mit Klebefolie festgeklebt wird. Aber dann ist er doch nicht mehr leicht abnehmbar, oder?
Gruß von oho


Wie befestigen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2007 11:06:19 geändert: 03.08.2007 11:35:21

Um variabel zu sein und die Hefte austauschen zu können, benutze ich z.B. für ein
DIN A 4 Heft, ein gestaltetes (Vorder- und Rückseite) DIN A 3 Blatt. Das wird um das Heft gelegt und nun wird es zusätzlich mit einem durchsichtigen farblosen Hefteinband eingebunden. So lässt sich das Heft ohne Probleme austauschen.

Mit der anderen Variante habe ich leider keine Erfahrungen.

LG: ysnp


@ysnpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2007 21:52:19

so mache ich es auch und bei den A5 nehm ich A4 Zeichenpapier..aber..die Quartumschläge zuzuschneiden nervt mich schon gewaltig *seufz* und so muss wohl herr fairytale her und mir die am pc gestalten, also die form wenigstens..


@ fairytaleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2007 16:36:42

vorlagen für quarthefte hab ich am 15.8. hochgeladen - vielleicht ist etwas für dich dabei?


dafyline


@dafylineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2007 17:30:09

leider ist noch nichts da..aber ich warte und freue mich *rumzappel*..und herr fairytale wird begeistert sein,dass er nicht wieder einspringen muss *g*


naa...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2007 09:09:54

hoffentlich wird herr fairytale nicht enttäuscht und muss doch noch einspringen?!?!?

vielleicht liegt es einfach an der urlaubszeit....???

miro07


haltet michneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2007 09:31:34

bitte nicht für ganz doof..(nur so ein bisschen)..also quarties kann ich dann nur mit nem a3 drucker ausdrucken..oder?
da ich so etwas nicht hab,auch nicht in der schule..kann ichs per usb stick in den copyshop bringen?
ps: herr fairytale gibt auf blonde fragen keine antworten mehr *sfg*


@ fairytaleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2007 09:44:55

berechtigte frage!

vorderseite ODER rückseite passen ja auf A4.
vorderseite UND rückseite auf A3.

aus meiner erfahrung: ich hab die beiden teile getrennt bearbeiten lassen ("bitte, da ist mir wasser drübergeronnen , was solll ich denn tun??", "der... hat mich geschubst, heul, alles verschmiert...", "DIE farbe ist heute aber ganz anders, gestern war die viel schöner...") und dann mit einem klebestreifen z.B. von 3m, aber kein tixo, weil er spröde wird und bricht auf der innenseite zusammengeklebt.



dafyline


@ fairytaleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2007 09:48:37

übrigens:

es gibt keine blonden fragen!

bloß blonde antworten


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs