transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 144 Mitglieder online 10.12.2016 19:41:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler ziehen Hausaufgaben aus dem Netz"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Schüler ziehen Hausaufgaben aus dem Netzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 18:20:36

Heute habe ich mich maßlos geärgert, weil die Hälfte meiner Klasse die Hausaufgaben aus dem Netz gezogen haben und sie mir dann auch noch als die eigenen "verkaufen" wollten
Was mich auch ärgert ist die Tatsache, dass ich die Schüler immer unter die Hausaufgaben schreiben lasse, wie lange sie dafür gebraucht haben und ein Schüler hat doch tatsächlich 45 Min geschrieben(da frag ich mich, ist der Drucker so langsam oder hat der Junge die falschen Suchstrategien bei google )
Ich bin echt sauer !
Wie reagiert ihr darauf?


Welche Hilfeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 18:34:03

die Schüler bei den Hausaufgaben nutzen kannst du nicht einschränken!
Wenn du verhindern willst, dass sie sie 1:1 aus dem www ziehen und nur ausdrucken, dann musst du die Aufgaben entsprechend anders formulieren - wenn dir schon das Abschreiben genügt, dann fordere die HA handschriftlich ein!

Aber gegen die Schüler, die fremde Leistungen als eigene verkaufen solltest du mit aller Härte vorgehen! Da würde ich den vollen Rahmen ausschöpfen!

Gibt es bei Euch an der Schule keine einheitliche Regelung bezüglich Plagiate bei Hausarbeiten und ähnlichen?
---> wenn nicht ist es vielleicht mal ein dringender Punkt für die nächste GLK !



ich habeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nieha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 18:41:07 geändert: 13.09.2006 18:45:59

bei den älteren Schülern über Referate, die sie aus dem Netz gezogen haben (wortwörtlich), und die ich als einen der ersten 10 links bei google, bei einfacher Eingabe der Überschrift, finden konnte druntergeschrieben: "Fürs Finden im Internet und Drucken gibt es eine 5"

Das haben meine lieben Schüler dann nicht mehr lange gemacht.


Bei mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 18:47:02 geändert: 13.09.2006 18:49:13

gibt es relativ wenig Gelegenheit, HA aus dem Netz zu holen. Aber ich habe schon häufig von Schülern erstellte Plakate zu GB, USA etc. schlecht bewertet, wenn die darauf geklebten Texte eindeutig aus dem Netz waren - nach vorheriger Ankündigung bzw-. Verbot.
Meine Bedingung war immer, dass sie jederzeit die geschriebenen englischen Texte auf Nachfrage erklären bzw. übersetzen mussten. Da haben sie ganz schnell aufgehört.


den schülern ist das völlig klarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 18:54:45

sie wissen, dass sie Aufgaben nicht 1:1 aus dem netz ziehen dürfen. Klare Ansage!
Sie sollten ein Märchen in Jugendsprache übersetzen und haben mir diese z.T völlig unbearbeitet gegeben. Einer sogar "getippt" und mit edding noch schnell den Link durchgestrichen.
Glauben Schüler wirklich wir sind soo doof?
Außerdem gilt bei uns, dass wenn sie etwas aus dem Netz hinzuziehen, müssen sie die Quelle angeben.
Alles bekannt bei den Lieben lernenden


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 19:24:42

Glauben Schüler wirklich wir sind soo doof?

Ja, sie glauben es...und würden nie vermuten,dass wir auf Spurensuche gehen geschweigen denn mit einem PC mit Internetanschluss umgehen können! ABER WIR TUN ES UND WIR KÖNNEN ES!
.......und wir sind nicht so DOOF wie sie alle glauben!
lg ines
PS: Tröste dich wenigsten hatten sie was mit - mein 14 Englischschüler hatten heute das kollektive Hausübungsvergessen!


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 19:26:41

vergessen hatten es nur drei von 27, wenigstens ein Trost
Das klappt also schon mal besser


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 19:47:56

Hand aufs Herz: hätten wir es damals nicht genauso gemacht, wenn wir die Möglichkeit gehabt hätten?


@ stumpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 19:52:29

Vielleicht schon, aber "damals" hatte ja auch kaum ein Lehrer einen PC *gg*


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2006 19:53:17

aber wir hätten uns nicht so dummdreist dabei angestellt!!!!!


 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs