transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 409 Mitglieder online 11.12.2016 11:07:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Evangelien"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Evangelienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wibdu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 13:24:01

Halli, hallo, da bin ich schon wieder. Ich plane in der 7. Klasse eine Reihe zu den Evangelien. In einer Stunde soll auch die 2-Quellentheorie erarbeitet werden. Hat jemand Ideen, wie man das schülerorientiert gestalten kann? Oder ist das im Sinne der Korrelationsdidaktik alles Teufelskram???
Gruß wibdu


Spontaneinfallneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 15:35:42

Weil du so lieb auf die Tipps beim Samaritaner reagiert hast, möchte ich dir mit einem unausgegorenem "Schnellschuss aus der Hüfte" helfen:
Setze doch die zentralen Fakten in den Schulalltag um und präsentiere das Leid des Schülers L(ukas):
Der Deutschlehrer hat behauptet, er habe vom Mitschüler M(atthäus) abgeschrieben; vieles in seinem Aufsatz sei so ähnlich wie bei diesem, außerdem habe er den gleichen Aufbau.
Nun können die Schüler spekulieren, ob L nicht im Recht sein kann.
In einem weiteren Schritt kannst du verraten: L und M haben den Klassenprimus Markus angerufen, und der habe ihnen seine Hausaufgabe gemailt; doch der Lehrer hat Markus nicht im Verdacht, weil dessen Hausaufgabe viel kürzer ausgefallen ist. Wie lässt sich das erklären?...
Vielleicht bringt dies dich oder andere Schreiber auf eine noch bessere Idee.
Liebe Grüße,
oblong


ich find es cool!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: eiszauberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 15:40:54

mal echt schülerorientiert!

eiszauberin


Entzückung!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wibdu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2006 09:46:34



Tolle Idee, werde jetzt in mich gehen und intensiv darüber nachdenken.
Gruß wibdu


@oblongneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schoenhoeb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2006 10:01:35 geändert: 18.09.2006 10:01:56

Das ist eine tolle Idee, werde ich mir merken!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs