transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 321 Mitglieder online 06.12.2016 11:33:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sozia AG"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Sozia AGneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zoraratzie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2006 14:52:39

Hallo alle zusammen,

ich möchte für Klasse 7 - 10 (HS und WRS) eine Sozial AG anbieten, in der wir unter anderem soziale Einrichtungen wie Altersheim, Drogenhilfe, Behindertenheim, Tafeln, ... besuchen und die Schüler dort auch ein Schnupperpraktikum (1 Tag/Woche, 1,5 h mittags) machen sollen. Die AG soll die ganze Sache von zwei Seiten beleuchten, erstens: wie kann ich mich ehrenamtlich engagieren und zweitens: welcher soziale Beruf käme für mich in Frage.

Nun mein Problem: Wie kann ich die Schüler für sowas überhaupt begeistern????

Da ich meine schriftliche Arbeit darüber schreiben will, ist es sehr wichtig für mich, dass die AG zustande kommt. Da die Jugendlichen auf Flyer oder Plakate wahrscheinlich nicht reagieren, wollte ich durch die Klassen laufen und die AG vorstellen. Aber da fehlen mir noch ein paar zündende Ideen, wie ich die Schüler neugierig machen kann und motiviert krieg, noch einen Nachmittag mehr in die Schule zu kommen.

Wer kann mir ein paar Tipps geben?!?

Danke schon mal im Voraus,
Carmen


Zückerchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2006 15:12:14 geändert: 21.09.2006 16:00:16

Ein Hinweis darauf, dass viele Arbeitgeber sehr großen Wert auf soziales Engagement ihrer Bewerber legen und dass dieses Engagement bei der Jobsuche auch schon mal die ein oder andere Erdkunde Fünf ausgleichen kann, könnte das Zückerchen sein.

Dazu müsste man am Ende der AG diese Tätigkeit auch entsprechend bescheinigen und zwar in einer Form, die dazu geeignet ist, als Anlage zum Bewerbungsschreiben genutzt zu werden: richtig offiziell mit Briefkopf der Schule und Unterschrift der Schulleitung.


Leiderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2006 21:27:58

kann ich dir keine Tipps geben, da mir Erfahrungen damit fehlen. Hatte vor 1 Jahr auch diese Idee, um das soziale Engagement und Empathie meiner Schüler zu wecken und zu fördern. Mein damaliger Chef hat mir diese Aktion jedoch untersagt. War damals stinkesauer, da ich keine Begründung bekam. Ich wollte es damals mit meiner gesamten Klasse machen. Im AG-Bereich stelle ich mir die Motivation etwas schwerer vor, da du die Kinder vor der AG-Wahl nicht so gut motivieren kannst. Rhaudas Argument ist unschlagbar.
Kann dir nur viel Erfolg und gutes Gelingen wünschen.
Liebe Grüße von event


Interessantes Projektneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: scheherazade Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2006 20:19:16

toll wäre, wenn du eine nette, bei Schülern gut ankommende Person aus einer dieser Einrichtungen für die Vorstellungsrunde gewinnen könntest, die dann etwas aus der Praxis erzählt - vielleicht auch im Rahmen von einer Schulveranstaltung oder auch Elternabend...
Viel Erfolg wünscht scheherazade


Seit mehreren Jahren ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2006 21:30:49 geändert: 22.09.2006 21:32:16

... findet an unserer Schule eine verpflichtende Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler statt, die unter dem Namen "Compassion" von Freiburg ausging:

http://tinyurl.com/olymj

Über die Umsetzung dieses Sozialpraktikums an unserer Schule kann man sich informieren:

http://tinyurl.com/qc8re

Hoffentlich habe ich bei der Verkürzung alles richtig gemacht.

Was die Umsetzung oder Erfahrungen mit dem Projekt betrifft, können sich Interessierte auch gerne an mich wenden.
Liebe Grüße,
oblong


Ich bin begeistert!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zoraratzie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2006 18:25:47

Danke für eure Tipps und Links! Vor allem in den höheren Klassen konnte ich die Schüler mit dem Argument überzeugen, dass so was in ner Bewerbung gut aussieht. Und jetzt hab ich doch tatsächlich fast 30 Leute, die am Montag zur AG kommen wollen! Und das, obwohl bei uns alle Klassenstufen einzügig sind und die meisten Klassen eher klein sind. Ich bin total begeistert! Jetzt muss ich ja fast hoffen, dass da einige wieder abspringen. Ich kann ja nicht alleine mit so vielen Schülern von Einrichtung zu Einrichtung ziehen. Wenn da 15 übrig bleiben würden, die auch noch echt interessiert sind wär das ja perfekt!!

Liebe Grüße von der überglücklichen Carmen!


Ich bin begeistert!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zoraratzie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2006 18:33:36

Danke für eure Tipps und Links! Vor allem in den höheren Klassen konnte ich die Schüler mit dem Argument überzeugen, dass so was in ner Bewerbung gut aussieht. Und jetzt hab ich doch tatsächlich fast 30 Leute, die am Montag zur AG kommen wollen! Und das, obwohl bei uns alle Klassenstufen einzügig sind und die meisten Klassen eher klein sind. Ich bin total begeistert! Jetzt muss ich ja fast hoffen, dass da einige wieder abspringen. Ich kann ja nicht alleine mit so vielen Schülern von Einrichtung zu Einrichtung ziehen. Wenn da 15 übrig bleiben würden, die auch noch echt interessiert sind wär das ja perfekt!!

Liebe Grüße von der überglücklichen Carmen!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs