transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 248 Mitglieder online 10.12.2016 14:00:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "bindewörter in klasse 4"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

bindewörter in klasse 4neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kleine-anne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.10.2006 16:33:03

hallo!
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. ich bin neu hier im forum und suche dringend eine gute idee für einen unterrichtseinstieg für eine praktikumsstunde in klasse 4. es soll um bindewörter (und, weil, da, denn, oder, dass, aber...) gehen. zum üben und festigen hab ich schon ein paar ideen und arbeitsblätter, aber es fehlt noch ein einstieg, der die kinder nicht sofort langweilt. meine praktikumslehrerin meint, ich soll das problem der bindewörter aus einer sprachsituation heraus entwickeln. leider hab ich sowas noch nie gemacht und bin deshalb etwas ratlos. es würde mich riesig freuen, wenn ihr mir da weiter helfen könnten!
liebe grüße
anne


Sprachsituationneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lunatic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.10.2006 19:32:57

Ich unterrichte zwar D am Gym, aber hier ein paar Vorschläge:
Du könntest eine Situation vorspielen, bei der jemand etwas erzählt, aber die Konjunktionen auslässt, z.B..: Ich bin morgens aufgestanden, ich habe Kaffee getrunken, ich habe,... Dann fragst du die Kinder, was ihnen auffällt. Du könntest natürlich auch einen Text schreiben und ihn ohne die Konjunktionen vorlesen. Dann merken sie ganz schnell, welche Wörter fehlen und du kannst thematisieren, wozu man diese Wörter dann braucht. Vielleicht wäre auch ein Comic oder eine Bildergeschichte nett, aber da fällt mir nichts Passendes ein.
LG
lunatic


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs