transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 316 Mitglieder online 06.12.2016 09:45:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "keine Mitarbeit..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
keine Mitarbeit...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lara08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:06:02

hallo!
Ich bin schülerin eines Gymnasiums...
ich hab ein zienlich großes problem- ich werde ständig rot und mache so auch nicht mit mündlich... habe ständig angst irgendwie dranzukommen oder irgendwelche vorträge halten zu müssen.
Mich würde es interessieren,wie lehrer darüber denken..? Ich hab überlegt ob ich mit meiner klassenlehrerin darüber sprechen sollte...aber ich denke nicht,dass das eine gute Idee wäre.
Acuh wenn es vielleicht lächerlich klingt, aber es belastet mich wirklich sehr.. :(
lg lara


hallo laraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nieha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:14:46 geändert: 25.10.2006 18:26:34

ich arbeite zwar an der Hauptschule, aber auch dort gibt es sicher Schüler, die von demselben Problem geplagt werden.

Ich empfehle dann immer die Taktik der kleinen Schritte. Anstatt die ganze Zeit Angst zu haben, dass du dran kommen könntest, nimmst du dir bewußt vor, dich ein- oder zweimal pro Stunde zu melden.
Dadurch baust du einigen Druck ab und durch die "Gewohnheit" fällt es dir mit der Zeit auch leichter, dich am Unterricht zu beteiligen.

Bei den meisten meiner Schüler und Schülerinnen hat das gut geklappt also fasse dir ein Herz!!



wenn das ernst gemrint istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:15:07

dann finde ich das überhaupt nicht lächerlich.
Hast du kein Vertrauen zu deiner Klassenlehrerin?


Liebe Lara,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:18:15

erst einmal finde ich es mutig, dass du diese Frage in einem solchen forum stellst. Andererseits ist es natürlich klasse, dass es für dich so eine Chance gibt. Ich war damals als Schülerin auch sehr schüchtern, mit den gleichen Anzeichen, wie du sie schilderst.
Wenn du deine Lehrerin magst und du Vertrauen zu ihr hast, solltest du sie ansprechen. Es gibt sicher Möglichkeiten für dich, außerhalb der Schule Dinge wie Vorträge usw zu üben. Ich selbst habe mal ein solches SEminar besucht und war erstaunt, dass dort auch Schülerinnen teilnahmen. Mir hat das Seminar sehr viel gebracht und ich kann mir vorstellen, dass auch du davon profitieren könntest.
Nur Mut, Clausine


üben, üben, üben!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:22:55

Auch wenn es jetzt komisch klingt:
Simuliere die Situation, stell dich vor einen Kassettenrekorder und sprich drauf, nimm die Waschmaschine, schließ die Augen und erzähl deiner gedachten Gruppe etwas.
Die anderen sind auch nicht besser; vertrau dir selbst
rfalio


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lara08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 18:45:31

für eure tips...
@poni: das ist mein ernst...ich könnte mich sicher nich darüber lustig machen, ich wünschte so ich hätte das problem nicht!^^
naja, so einfach ist das nicht... es ist auch nur in bestimten fächern so, dass mir das schwieriger fällt.. und ich hab nicht wirklich vertrauenzu meiner klassenlehrerin, außerdem hab ich shcon so oft hausuafgaben "vergessen", um nicht dran zu kommen und vorlesen zu müssen... auch wenn ich sie gemacht habe hab ich oft vor angst gesagt,dass ich sie nicht habe.
Ich werd jetzt einfach versuchen mich mehr zu melden...aber ich nehme es mir so oft vor und schaffe es dann einfach nicht ^^ :(
naja, egal:P
bis dann *wink*


@laraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 21:37:24

liebe lara
deine klassenlehrerin sollte einfach erfahren von dir, wie es dir geht, wenn du vor anderen sprechen sollst. ich denke, sie wird sich überlegen, wie sie es dir erleichtert.
einen ersten schritt hast du gemtan. du hast dich hier in einem forum mit über 250.000 leuten zu wort gemeldet. tu das einfach nochmal und immer wieder. du wirst hier ernst genommen und gehört. bei 20 bis 30 leuten ist sowas auch nicht schlimmer. selbst wenn da welche dabei sind die blöde bemerkungen machen oder lachen.
also, melde dich doch nochmal.



Auch ich war mal so...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tiabianca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 21:57:08

...und bin lange eine nur mittelmässige Schülerin geblieben, eben weil ich nicht mündlich teilnehmen konnte bzw. wollte. Woran liegt das denn bei dir? Hast du Panik vor falschen Antworten, schämst du dich vor deinen Mitschülern, hast du negative Erfahrungen gemacht? Überleg dir das mal, vielleicht kannst du auf diesem Wege Ängste abbauen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir leider auch nur raten, dich einfach zu beteiligen, z.B. bei Sachen, von denen du genau weisst, dass sie richtig sind (Mathe, Grammatik?), um so festzustellen, dass das nicht so schlimm ist. Nur Mut, aus mir ist eine richtige Quasseltante geworden!


liebe laraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 21:59:47 geändert: 25.10.2006 22:00:50

aus eigener Erfahrung - von der anderen Seite. Auch ich habe eine Schülerin, der man es richtig ansehen konnte welche Panik sie hatte. Gerade in Englisch habe viele Schüler dieses Problem. Bei ihr war es allerdings so schlimm, dass sie sogar Tränen in den Augen hatte wenn sie etwas vorlesen musste.
Ich habe dann mit ihr gesprochen und wir haben vereinbart, dass sie sich zuerst ein Mal in der Woche in meinem Unterricht meldet.
Es hat enige Zeit gedauert, bis es tatsächlich so weit war, aber ab da gings bergauf. Am Ende der 4ten Klasse war sie eine meiner fleißgsten Mitarbeiterinnen.
Falls du doch mit deiner KLassenlehrerin sprichst, was ich übrigens positiv fände, dann bitte auch sie um Geduld. Vielleicht fällt es dir ja bei einer Gruppenarbeit, oder mit einem Partner bei einem Referat leichter, so als ersten Schritt?

Auf jeden Fall nicht verzweifeln, und rate mal was ich für Schiss hatte als ich das erste Mal vor 30 Schülern stand und eine Unterrichtstunde halten musst. Nun ist es kein Problem mehr, wegen der Übung! so ganz unter uns gesagt - vor vielen Erwachsenen reden ist noch immer eine Überwindung

Also nur Mut...lg ines


PS: Rolf hat Rechtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 22:03:55 geändert: 25.10.2006 22:05:08

Alleine, dass du deinen Beitrag hier hereinstellst beweist Mut.
..und lass die anderen Schüler blöd reden - die gibts in jeder Klasse!
lg ines
und mit blöden Spüchen werde ich auch unter Erwachsenen immer wieder konfrontiert - die Typen gibts halt überall


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs