transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 05.12.2016 03:45:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "MS Office vs. Open Office"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
MS Office vs. Open Officeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nilsiboy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 18:56:13

Hallo,

bin gerade dabei, mir einen neuen PC anzulegen. Deshalb stellt sich mir jetzt unter anderem die Frage: Microsoft Office oder Open Office??

Deshalb diese Fragen an euch:

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, was empfehlt ihr?

Kann man in Open Office auch Word,.. Dokumente öffnen? Wenn ja, ist das kompliziert, einfach,...?

LG und danke,
Nils


OpenOfficeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 19:00:43

kann Word-Dokumente öffnen, und Powerpoint und Excel und was es da sonst noch so gibt. Allerdings ist es möglich, dass die Formatierung der Dokumente in OO von der in Word abweicht, dito für Powerpoint, wie sich Excel-Formeln, usw. verhalten weiß ich nicht.

mfg

rwx


Welches Office?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balou46 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 19:04:04

Wenn du es geschafft hast, mit MS-Office zu arbeiten, dann sicher auch mit Open Office.
Es gibt ein paar Dinge, bei denen mir MS-Office besser scheint, z.B. bei der Makro-Programmierung. Vielleicht deshalb, weil ich es dort gelernt habe.
Aber viele Dinge sprechen für Open Office,
z.B. direktes Abspeichern in PDF oder der bessere Formeleditor.
Probier es doch mal aus, es ist ja kostenlos. Und wirf nicht nach einer Stunde schon die Flinte ins Korn, nur weil du auf Anhieb nicht den gewohnten Schaltknopf findest. Wahrscheinlich ist er da, und wahrscheinlich auch offensichtlich.
Ärgert mich ohnehin, dass 4teachers eher auf "firefox" steht, aber dann MS-Office bei den Dateiformaten bevorzugt.


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nilsiboy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 19:15:10

für die schnelle Rückmeldung...
Ich denke, ich werde Open Office einfach mal ausprobieren.

Noch eine Frage: Wie ist es denn mit den Schriftarten, sind das ähnliche oder die gleichen wie in Word etc. oder ganz andere?

LG, Nils


du bekommt einige mit geliefertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 19:36:10

aber alle .ttf kannst du auch in OO verwenden - wie in word ich rate zu oo rooster


@balou46neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2006 22:12:42

wir stehen nicht auf Microsoft-Format, sondern beugen uns dem Monopol, die Materialien sollen ja für die Nutzer sein, wenn aber weniger als 1% die nutzen können wäre das nicht so gut
Beim Browsern liegt die Sache anders, die verstehen beide HTML.

mfg

rwx

P.S. ich bin ja sowieso für LaTeX-Quellcode


@rwxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: essen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2006 00:04:25

"P.S. ich bin ja sowieso für LaTeX-Quellcode"

Ich auch
Können wir das als Standard nehmen ?

viele Grüße
essen


Wenn wir uns immer dem Monopol beugenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balou46 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2006 08:29:49

werden wir auch immer bei Microsoft Produkten bleiben. Wo ist denn das Problem, für Open Office einige wenige andere Dateiformate zusätzlich aufzunehmen? Dass die Reds nicht unbedingt scharf drauf sind, kann ich verstehen, aber wie wärs mal mit einer Umfrage?


Recht haste, balou!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2006 09:01:44

Warum kann man zumindest OpenOffice nicht zusätzlich zu Bill-Gates-Produkten zulassen?
Das wäre doch ein deutliches Zeichen!

Liebe Grüße,
oblong


wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2006 09:34:09 geändert: 01.11.2006 09:36:42

das ms office nicht so wenig Importfilter hätte
So bleibt oft nur der Weg über pdf oder über ein anderes Officeprogramm mit mehr Importfiltern.
Da aber open-office meines Wissens gut exportiert und importiert, ist das Problem doch eigentlich klein.
Man schreibt in open office und exportiert ins doc.Format und umgekehrt.
Das sich dabei die Formatierung unter Umständen ändert, ist ein Problem, das man bei word auch hat: In ca jeder 3. längeren Worddatei, die ich hier herunterlade, verschiebt sich das Layout (Seitenumbrüche v.a.).
Also von daher keine zusätzliche Beeinträchtigung bei open office.
Übrigens: Ich schreibe vor allem Mathetexte in Lotus word pro wegen dem guten und stabilen Formeleditor und exportiere dann als pdf, das jeder lesen kann.
rfalio


 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs