transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 139 Mitglieder online 07.12.2016 23:30:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kugel und Grundfläche?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kugel und Grundfläche?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *sternchen* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2003 01:27:17

Hallo!

Ich muss mich hier mal als unwissend outen. Im Laufe einer (zum Glück) privaten Diskussion kam die Frage auf, ob eine Kugel eine Grundfläche besitzt. Kann mir das von euch jemand sagen oder sogar erklären?

Ich würde nämlich sagen, dass eine Kugel maximal einen "Grundpunkt" hat. *Räusper* und ganz kleinlaut: die Grundschulkinder fragen so was in der Regel zwar nicht, aber ich empfinde das jetzt doch als Wissenslücke. Aus dem Internet werd ich irgendwie aber auch nicht richtig schlau.

Naja, würd mich jedenfalls echt freuen, wenn mich jemand in die richtige Denkrichtung schupsen könnte.

Lieben Gruß vom
*Sternchen*


Ganz anschaulich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2003 18:41:00

...ist die Grundfläche ja immer die Fläche (oder wenigstens eine der Flächen), auf der ein Körper stehen kann... - sieht nun bei der Kugel schlecht aus - und mathematisch hat's auch wenig Sinn, bei 'ner Kugel von einer Grundfläsche zu sprechen... - anschaulich ist klar, dasses keine gibt - und diese Anschaulichkeit ist ausreichend und korrekt...


Grundpunkt finde ich gut...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: susara Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2003 20:47:28

...und auch logisch, weil die Kugel ja wirklich keine Flächen hat, nur unendlich viele Punkte mit jeweils einer dazugehörigen tangentialen Ebene.
Nette Diskussion übrigens, privat finde ich eher selten Leute, die sich über sowas den Kopf zerbrechen mögen.
Schade eigentlich

Viele Grüße von Susara


Grundpunkt ist sicher vernünftig,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2003 00:35:49 geändert: 09.12.2003 00:36:17

aber - welche Vorstellung eine Punktes muss man dazu haben? - soll heißen: müssen die Kinder dann haben... Obwohl korrekt, ist die Anschaulichkeit schwierig, denk ich - weil man natürlich bei einer Kugel mehr als nur einen Berührungspunkt mit der Unterlage zu sehen glaubt, also etwas wie einen kleinen Kreis - und entsteht so möglicherweise das Problem, Punkt mit kleinem Kreis zu verwechseln?


SEK IIneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2003 20:18:01

In der SEK II wird der Berührpunkt mit der Tangentialebene in ach so vielen Aufgaben betrachtet.
Deshalb trifft es "Grundpunkt" wohl am Besten.
Ansonsten besteht eine Kugel ja nur aus einer Fläche, denn sonst hätte sie ja Ecken oder Kanten. Noch ein Grund mehr die Grundfläche als nicht existent zu sehen. Denn wo bleibe dann der Mantel?


"Meine" Lösungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *sternchen* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2003 13:06:33

Hallo
und vielen Dank, dass ihr euch hier ebenfalls den Kopf zermartert habt
Nach dem, was ich hier gelesen habe, würde ich den Kindern in der Grundschule mitteilen: Eine Kugel hat keine Grundfläche (hat sie ja auch nicht - ein Punkt ist ja keine Fläche) und fertig.
In höheren Klassen, wo die Vorstellung schon ohne Anschauung funktioniert, könnte man darüber aber bestimmt mal eine angeregte Diskussion damit anzetteln.

Also noch mal danke und nen lieben Gruß
*sternchen*


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs