transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 333 Mitglieder online 05.12.2016 11:35:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "nette Ideen zur Einführung Gedichte gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

nette Ideen zur Einführung Gedichte gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: belle-1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2007 21:10:09

Huhu,

ich schreibe für die PH einen Entwurf für eine ganze Unterrichtsreihe zum Thema Gedichte. Ausgelegt für 4. Klasse Grundschule. Leider habe ich noch kaum Praxiserfahrung und Gedichte selbst noch nicht unterrichtet.
Für die Arbeitsphasen möchte ich eine Werkstatt erstellen, das ist soweit auch kein Problem (zu gegebener Zeit stelle ich die Materialien gerne für euch bereit).

Leider fehlt mir eine gute Idee für eine Einführungsstunde zum Thema Gedichte. Habt ihr ein paar nette Ideen aus eurer Praxis und möchtet sie mir mitteilen? Würde mich sehr freuen!

Lieben Gruß,
belle


Leider fällt mir auch nichts ein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2007 18:31:07

aber ich kann deiner Anfrage zumindest einen Stups geben, dass sie nochmal nach oben kommt.

Und die Daumen drück ich dir außerdem!

Heide


sehr beliebtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2007 21:01:02

in der Klasse meiner Kleinen:
für eine "Ausstellung", (oder auch nur für einen Tag), zum Thema (was auch immer) Sachen von zu Hause mitbringen.
Also in deinem Fall Bücher mit Gedichten und dann sichten, was es so gibt, was gefällt, was auffällt....

kla


Vielleicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lumminatorin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2007 21:52:38

könntest du zum Einstieg ein Gedicht einmal als Gedicht und einmal nicht gereimt, als normalen Text vortragen/ vortragen lassen.
Je nachdem um welchen Inhalt es geht, kann so ein Text dann sehr verändert wirken. Es kann z.B. Dramatik oder Humor verloren gehen. Das könnte man mit den Kindern ausarbeiten. Ich würde es vielleicht mit einem lustigen Gedicht probieren
Keine Ahnung, ob das eine brauchbare Idee ist, es kam mir grad so in den Sinn.

Lummi


einfach anfangen :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2007 22:03:42

Hallo!
Ich glaube, ich würde auch bei einer Gedichte-Werkstatt einfach mit einem schönen, witzigen Gedicht anfangen und produktions- und handlungsorientiert damit arbeiten. Wichtig wäre zu überlegen, ob man eines nimmt, das sich reimt oder eben eines, das sich NICHT reimt...
Gedichte mitbringen lassen finde ich aber auch eine klasse Idee - dann gibt es eine Lesestunde dazu. Passend dazu könntest du auch einen "Gedichte-Tisch" ausstellen lassen, auf dem ihr Gedichte sammelt und auch du einige anbietest. Die Kinder sollen dann in der Stunde erstmal Gedichte lesen, und sich dann vielleicht eines aussuchen und z.B. dazu malen.
Liebe Grüße,
Dorfkind


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: belle-1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2007 10:41:47

Vielen Dank für eure tollen Ideen!!
Ich finde alle Ansätze sehr schön und werde sie anspeichern!!
Besonders die Idee, den Kindern in einer ersten Stunde einfach mal freien Lauf zu lassen, umGedichte selbst zu entdecken.

Ich finde es immer schwer, sich -ohne Klasse- fiktiv etwas einfallen zu lassen.



Literaturtippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2007 18:19:07

Vielleicht kennst Du's schon; hier sind Literaturtipps:

Fritzsche, Joachim: Schreibwerkstatt. Aufgaben, Übungen, Spiele, Stuttgart 1989 (Klett)

Hier sind Anleitungen zum kreativen Schreiben drin: Aufgaben zum Schreiben von Gedichten und Geschichten, Beispieltexte von Schülern und methodische Tipps)

Mosler, Bettina: Die Musenkussmaschine. 128 Schreibspiele für Schulen und Schreibwerkstätten, Essen (Neue deutsche Schule) 1992

Vielleicht hilft Dir das ja was.

Gruß,
ricca


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: belle-1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2007 20:48:33

Cool, vielen Dank für die Buchtipps. Die kannte ich noch nicht, werde diese Woche mal schauen, ob unsere Bibliothek diese Bücher hat. Lieben Dank dafür!



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs