transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 26 Mitglieder online 09.12.2016 01:30:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Würrg !!! Die Lehrproben stehen vor der Tür und ich weiß nicht, ob sich meine 'Pyramidenstunde' eignet !!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Würrg !!! Die Lehrproben stehen vor der Tür und ich weiß nicht, ob sich meine 'Pyramidenstunde' eignet !!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwabach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2004 14:16:46

Alae iactae sunt!
Nach langem Überlegen und intensiver Materialsichtung habe ich mich bei meiner anstehenden Einzellehrprobe in Geschichte (HS: 5. Kl.) für das Thema 'Pyramiden' entschieden.
Ich habe vor, den Bau der Pyramiden mit Hilfe einer Gruppenarbeit erklären zu lassen. Im Zentrum der GA sollen neben der Größe und dem Aussehen der Cheops-Pyramide auch die möglichen Bauweisen, verschiedenen Arbeitstätigkeiten und technischen Hilfsmittel stehen. Ich denke, das sich das Thema durch Einsatz geeigneter Texte, Bilder und Zeichnungen recht anschaulich beschreiben lässt. Oder etwa doch nicht?
Im Anschluss an die Präsentationsphase der Gruppen-Ergebnisse wollte ich als zusätzliche Information und Einleitung der Wertungsphase eigentlich einen kleinen Filmausachnitt einsetzen. Allerdings sind die beiden angbotenen Filme unserer Kreisbildstelle ('Ägypten: Die Pyramiden' und 'Alltag im alten Ägypten') so langweilig, dass ich mir das noch mal überlegen muss. Vieleicht kennt ihr ja ein geeigneteres und v. a. auch erlaubtes Filmmaterial?
So, ich bin jetzt wirklich gespannt, was ihr von der Stunde haltet und hoffe, ihr könnt mir einige Tipps, Verbesserungsvorschläge oder noch besser sogar Materialien geben.
MfG 'Schwabach'


Schadeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2004 19:07:38

ich hätte gern meinen Senf dazugegeben., aber von Geschichte hab ich keine Ahnung. Sollte mal Mathe auf dem Plan stehen - nur zu!!!



Bin auch für ne gute Mathe-Stunde dankbar !neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwabach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2004 19:58:35

Hi 'Kerne'!
Schön, dass du mir überhaupt geantwortet hast! Hab ich dich richtig verstanden, dass du mir bei einer Mathe-Lehrprobe helfen könntest? Wie es der Zufall will, steht bei meiner Doppel-Lehrprobe (wahrscheinlich Mitte März)auch Mathe (HS: 5. Klasse) auf dem Programm! Deshalb bin ich auch auf der Suche nach einer geeigneten Geo-Stunde.
Denke ne Einführungsstunde zu den 'Geometrischen Körpern' oder in die 'Achsensymmetrie' wären für ne Lehrprobe geeignet. Bis auf ne gute Arbeit - Stundenentwürfe 'Ebene Geometrie': "Wir unterscheiden verschiedene Flächen" - die sich leider nicht mehr öffnen lässt, habe ich noch kein wirklich brauchbares Material gefunden!
Hoffe, du kannst mir vielleicht in irgend einer Weise weiter helfen! Natürlich bin ich auch offen für andere Vorschläge bzw. Tipps!
MfG 'Schwabach'


zu "erlaubtes material"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flapi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2004 19:15:40

kurzer hinweis: nicht alles was schwarz auf weiss steht ist auch das woran menssch sich in allen lagen seines lebens halten muss. wenn du etwas richtig knackiges für die stunde auf video hast, und du der überzeugung bist, dass es den schülern einen lernfortschritt ermöglicht oder den richtigen impuls setzt oder die optimale fragestellung beinhaltet, dann benutze es auch. da müsste es schon ein seeeeeeeeehr merkwürdiger fachleiuter sein, der dir ankreidet, gutes und geeignetes material zu verwenden, nur weil es nicht von der bildstelle ist. eher wird er eine kopie davon haben wollen

also ran an den speck und nicht bange machen lassen!


Lehrprobe in Geschichte - Präsentation samt Filmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mopani Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2004 12:33:20

Hallo, nun gebe ich auch meinen Senf zu Deiner Lehrprobenstunde dazu.
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann bearbeitest Du mit den Kids gerate das Thema Ägypten. Warum suchst Du Dir für die Lehrprobe so ein ödes Thema wie eine Präsentationsstunde aus? Ich würde mit ihnen eher einen neuen Bereich erarbeiten, z.b. die Totenbestattung, Mumifizierung. Das regt die Kinder mehr zu einem Unterrichtsgespräch an als das andere.
Außerdem: Wenn sie alle erst bei den anderen Gruppen zuhören müssen, wie die ihre Ergebnisse präsentieren, anschließend noch einen Film schauen müssen - da könnte es unruhig und laut werden.
Fakt ist: Deine Fachleiter etc. wollen was von Dir sehen, bei einem Film wird von Deinem Können nichts zu sehen sein. Überleg Dir das noch einmal gut.
Hoffe, dass ich Dir jetzt nicht auf den Schlips getreten bin, auf jeden Fall viel Glück!
MOPANI aus Hamburg


merkwürdige seminarleiter/ fachleiter..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sumpfeule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2004 18:30:23

@ flapi: ich hatte mehr als einen merkwürdigen seminarleiter im ref, die hätten einem das angekreidet..
zum glück ist die zeit vorbei

@schwabach: ich denke, dass mopanis hinweis gerechtfertigt ist.. gruppenarbeit zu zeigen ist im grunde eine gute idee, methodenvielfalt wird ja verlangt, aber die ergebnispräsentation.. sollen alle gruppen die ergebnisse vorstellen UND ihr schaut den film wird es sicher zu lang, grade für fünftklässler!stellen nur einige die ergebnisse vor ist es am ende den seminarleitern auch nicht recht..
wünsche dir auf jeden fall viel erfolg für die lehrprobe
wie sagte flapi: ran an den speck und nicht bange machen lassen!


Mensch Schwabach,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sab04 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.02.2004 01:53:49

da sitzen wir ja in benachbarten Booten Leider hab ich nichts mit HS oder Geschichte oder Mathe zu tun, weil ich GS-Tussi bin. Aber bei diesen Überlegungen musste ich einfach schmunzeln, weil ich die auch hatte. Sogar mit vier fertigen Lehrerinnen alles durchüberlegt. Ich hab bei der Einzellehrprobe Sozialkunde zeigen müssen. War eigentlich auch eine runde Stunde sogar sozialkundlich, allerdings waren meine Schüler zu gut (mein Unterricht zu einfach), was leider zu einer ziemlich beschissenen Note führte. Tja, shit happens... Hoffe, dir ergeht´s/erging´s besser. Und jetzt gibt´s ja dann auch die DLP. Ich warte schon auf den Brief... Sonnige Grüße aus dem Rother Landkreis!


Geo Körper - Lehrprobeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cansimfelis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2004 00:53:28

Hi!

Was willst du denn machen in Geo? Mache mit meiner 5. Klasse SFL die Körper... Vielleicht kann ich Ideen bieten?

Liebe Grüße Chris


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs