transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 288 Mitglieder online 08.12.2016 11:00:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schuljahresanfang: Ideen für Klassenzimmertürgestaltung und Geburtstagskalender in Klasse 3/4"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Rückmeldungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2007 17:56:23

Ich habe an meiner Klassentür jetzt 2 Plakate kleben und zwar eins mit einer "3" und eins mit einem "A", und beides, Ziffer und Buchstabe, sind aus den ausgeschnittenen Händen der Kinder gestaltet. Sieht klasse aus! Wollte noch mal Danke sagen für eure tollen Ideen - und habe eben mehrere miteinander kombiniert!
Clausine


@ marionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 22:45:30

Falls noch mal jemand hier hereinschaut: Die Idee von Marion habe ich nicht verstanden. Noch einmal erklären für Doofe bitte... Jeweils 2 Kinder hatten einen aus Pappe ausgeschnittenen Buchstaben in der Hand? Nö, das habe ich doch bestimmt nicht richtig verstanden, oder? Würde ja nach sauviel Arbeit klingen (sorry)?


Sally Geburtstagkalenderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2008 17:44:11 geändert: 12.08.2008 17:44:52

Gerade entdeckt:
http://www.oldenbourg.de/osv/sally/
(Schnick-schnack anklicken)
ysnp


Geburtstagskalenderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunsti Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2008 18:32:20

Ich habe einen abgelaufenen Janosch-Kalender genommen und das Kalendarium (unten) abgeschnitten, so dass nur noch der Monatsnamen zu lesen ist. Janosch-Bilder sind immer so schön wirr. Nun habe ich die Fotos der Kinder in diese Wimmelbilder geklebt und noch das genaue Geburtstagsdatum dazu geschrieben. Dieser Kalender "wächst" nun die 6 Schuljahre mit. Für meine nächste 1. Klasse (in einem Jahr) habe ich schon den derzeitigen aktuellen Kalender meiner Kinder im Auge....

Gruß kunsti


Baum in Verbindung mit Sachkundeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: le-ki Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2008 11:44:15 geändert: 05.09.2008 11:45:17

Ich habe dieses Jahr eine 3. Klasse und verknüpfe den Geburtstagskalender mit einem Themenbaum für das Fach Mensch, Natur und Kultur (ehemals Sachkunde).
Und zwar habe ich einen sehr großen Baum gemalt und ausgeschnitten (ca. 1,5 m) - ohne Blätter, sondern nur mit 4 starken Hauptästen. Diese werden nach den 4 Jahreszeiten "geschmückt". Also im Frühling hat der 1. Ast Blüten, im Sommer der 2. Ast grüne Blätter, der 3. Ast hat herbstliche Blätter und auf den 4. Ast kommt Schnee aus Watte.
Die Kinder basteln kleine Männchen aus Tonkarton mit Armen und Beinen aus Paketschnur. Dafür habe ich Vorlagen gestellt. Die Ausgestaltung soll dann recht individuell verlaufen.
Nachdem die Männchen fertig sind, schreiben die Kinder ihren Namen und ihr Geburtsdatum auf den "Bauch" und anschließend werden die Männchen auf die einzelnen Äste des Baumes passend verteilt. Da kann eines mal draufsitzen oder sich an einen Ast hängen. Am Baumstamm lehnen,...
Als zweiten Aspekt wird der Baum nun zum Themen-Baum. Wenn z.B. das Thema "Wetter" behandelt wird, kommt dann einfach noch eine laminierte Wolke mit dem Wort "Wetter" über den Baum. Bei "Tieren im Winter" versteckt sich z.B. ein Eichhörnchen. Und und und.
Ich hoffe, dass auch alles so klappt, wie ich mir das gedacht habe. Die Idee kam mir nämlich, als meine Tochter in den Kindergarten kam. Dort hing so ein ähnlicher Baum als Kalender im Gruppenraum.


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs