transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 589 Mitglieder online 07.12.2016 17:20:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grundschulzeugnisse in Niedersachsen ????"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Grundschulzeugnisse in Niedersachsen ????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kohlwei0ling Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2007 22:25:25

In meinem 2. Schuljahr ist seit Montag ein Schüler aus Niedersachsen, über sein Zeugnis war unser ganzes Kollegium etwas erstaunt. Zu den Bereichen Lesen, Schreiben, Mathematik, Arbeitsverhalten, Sozialverhalten jeweils 1 bis 2 Sätze, das war's. Dazu noch an zwei Stellen die jeweils gleiche Bemerkung: entspricht den Erwartungen im vollen Umfang. Der Gesamtumfang des Textteils umfasst ungefährt 1/4 DIN A4 Seite. Weder meine jetzige Schulleiterin noch die aus meiner Lehramtsanwärterzeit vor zwanzig Jahren hätte so ein Zeugnis unterschrieben. Ist das in Niedersachsen immer so oder doch die Ausnahme? Vielleicht sollte ich umziehen?


Grundschulzeugnis Ndsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bablin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2007 11:42:20

Der Satz "entspricht den Erwartungen in vollem Umfang" ist einer von 5 standardisierten vorgeschriebenen Sätzen, die mit Konferenzbeschluss erweitert, aber nicht ersetzt werden können. Die zitierte Bemerkung ist die zweitbest mögliche.
Wie differenziert die übrigen Leistungen bewertet werden, ist der Lehrkraft überlassen.

Bablin


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2007 12:29:10 geändert: 08.08.2007 12:31:42

Es bleibt der Lehrkraft mehr oder weniger selbst überlassen, wie viel sie schreiben möchte. Mir reicht leider der Platz auf dem Zeugnis oft nicht - darum kämpfe ich jedes Jahr mit dem Zeugnisprogramm, der Schriftgröße etc.
Auch ich habe schon solch ein Zeugnis gesehen bei einer zugezogenen Schülerin und war entsetzt - an unserer Schule ist es nicht üblich.

Beim Arbeits- und Sozialverhalten ist es so, dass einer der standardisierten Sätze stehen muss. Dass entspricht in etwa den neuen Kopfnoten in NRW, nur dass sie nicht so detailliert ausgeführt sind und es inzwischen 5 Abstufungen gibt:
1 - ... sein/hr AV/SV verdient besondere Anerkennung.
2 - ... sein/ihr AV/SV entspricht den Erwartungen in vollem Umfang.
3 - ... sein/ihr AV/SV entspricht den Erwartungen.
4 - ... sein/ihr AV/SV entspricht den Erwartungen mit Einschränkungen.
5 - ... sein/ihr AV/SV entspricht nicht den Erwartungen.
Dabei werden die Bemerkungen nicht den Noten gleichgesetzt - andererseits sind es 5 Bemerkungen. Noten wären ja vielleicht auch drastischer und deutlicher für manche Eltern, die das Kleingedruckte ohnehin nicht lesen.
Die zweite Bemerkung ist schon ganz ordentlich, an unserer Schule hat die 1. Bemerkung Seltenheitswert. Das kann aber auch von Schule zu Schule verschieden sein.

Es gibt KollegInnen, die schreiben allein diese Sätze ins Zeugnis. Andere ergänzen sie mit Romanen. Manche führen Elterngespräche oder schreiben für die Kinder einen Brief zusätzlich.

Für die Fächer gibt es in Klasse 2 nach wie vor die Vorgabe (soweit ich weiß zumindest), dass die Ziele der Lehrgänge erreicht sein sollen. Das musste bisher auf jeden Fall im Zeugnis vermerkt sein.
Trotz neuer Curricula in Nds. gab es kaum neue Zeugnisbestimmungen - vor einem Jahr meinte eine Bedienstete des Ministeriums, sie kämen leider nicht mit der Arbeit hinterher.

Umziehen nutzt wohl nichts ,
zumal NRW ja ohnehin den ganzen M... aus Nds. übernimmt.

Palim


NRW übernimmt Mistneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kohlwei0ling Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2007 17:50:45

und macht noch neuen dazu. Trotzdem finde ich es gut zu wissen, dass die Bemerkungen so einfach sein müssen. Ich hatte halt nur noch nie ein so kurzes Zeugnis gesehen und nirgendwo steht, welche Erwartungen eigentlich gestellt wurden. Wir haben an unserer Schule so einen Punktekatalog und zu jedem Punkt muss etwas geschrieben werden. Gefehlt hat mir z. B. Sachunterricht, den finde ich nämlich auch ganz wichtig. Danke für eure Erklärungen!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2007 17:59:00

Sachunterricht taucht in Klasse 1 und 2 im niedersächsischen Zeugnis höchstens unter Interessen auf. Wenn ein Kind besonders gut mitarbeitet oder ein Steckenpferd hat, dann kann man es dort schreiben.

Kataloge gibt es in unseren Zeugnisprogrammen. Ich bemühe mich, möglichst zu vielen Bereichen etwas zu schreiben, wenn ich zu allen Bereichen etwas schreiben würde, bräuchte ich 2 Seiten - das ist bisher nicht vorgesehen (und meine Kolleginnen würden mich dafür lynchen

Ist schon interessant, wie verschieden doch Zeugnisse in den Bundesländern sind... aber auch innerhalb von Ländern, Städten, Schulen.

Palim


Ja Palim,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kohlwei0ling Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2007 20:03:27

das stimmt wirklich. Wir müssen jetzt immer gegenseitig lesen, damit sie nicht zu verschieden sind. Ich brauche übrigens eine Seite in Schriftgröße 10.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs