transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 129 Mitglieder online 06.12.2016 07:01:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ideensammlung und Tipps zur Anlauttabelle"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Anlauttabelle zum Angreifenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leichtlesen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2010 15:59:40 geändert: 29.08.2010 16:01:04

Eine Anlauttabelle zum Angreifen und schnellem Begreifen der Verbindung von Symbol und Laut. Funktioniert wirklich prima und wird vor allem von Kindern mit Schwierigkeiten nicht als ("befohlenes") Lernen empfunden.

http://www.youtube.com/watch?v=4BG2cKjK4pc

Für die Schule anpassbar.
Gegenstände im Klassenzimmer werden mit den Buchstaben beklebt. An die Tür ein großes/und kleines T, an das Fenster das F, an die Tafel das T, an die Wand das W, auf den Boden das B, an die Decke das D usw.

Spielmöglichkeiten:

Ein Wort wird genannt. Die Kinder müssen z.B. den Anlaut erkennen und zeigen z.B.bei Fisch auf
das Fenster.
Dabei sind die Kinder körperlich aktiver als beim Schreiben und man kann sofort kontrollieren
, wer es kann und wer nicht.
Um ein " Abgucken" zu verhindern, können die Kinder die Augen schließen. Die Lage der Gegenstände sind in einem bekannten Raum, auch so zeigbar.



@leichtlesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.08.2010 11:27:21 geändert: 30.08.2010 11:28:12

Diese Anregung lässt sich sicher auch auf den Fremdprachenunterricht übertragen, speziell DaZ.
Danke dafür!

dafyline


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs