transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 276 Mitglieder online 08.12.2016 13:27:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Internetverbindung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Internetverbindungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: utehorn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.02.2004 20:41:00

Problem:
Wir haben 2 PCs, die miteinander vernetzt sind.
Wir gehen mit DSL ins Internet.
Lange Zeit war das alles OK. Plötzlich aber kam keine Internetverbindung mehr zustande. Nun müssen wir den DSL Rooter ein- bis mehrmals ausschalten, um irgendwann wieder eine Verbindung zu bekommen.
Das ist sehr lästig.
Wer weiß Abhilfe?

Mit freundlichen Grüßen Ute Horn


Router? Was das für einer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 00:19:09

Hi,

was ist das GENAU (Typenbezeichnung und Firma) für ein Router? Wann wurde des Teil gekauft?
Wenns möglich ist: Welche Firmware Version is drauf?

mfg
Suidroot


Internetverbindungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murkel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 13:45:12

Hallo,

zu deinem Problem fällt mir folgende Lösung ein:
Du musst - möglichst bei beiden PCs - eine dynamische IP-Adresse festlegen.
Hilfe dazu findest du au der Hersteller-Seite des Routers. Ruf sie auf und schau rein!

murkel


Internetproblemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: glasnost Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 15:13:21

Es kommt wahrscheinlich wirklich auf deinen Router an. Mein SMC 7004 VBR schmiert in der Regel auch 1-2 mal am Tag ab. Einfach Netzteil aus und wieder einschalten, kurz warten und alles geht wieder. Nächstes Mal werde ich einfach mehr für einen guten Router investieren.
Eine weitere Möglichkeit ist noch die Zwangstrennung von deinem Internetanbieter, dagegen kannst du nichts machen, außer dir ein Tool herunterladen, dass dich danch sofort wieder verbindet.

@all
Bei Computerproblemen ist es sehr hilfreich sämtliche Informationen anzuführen:
Betriebssystem, Hardware, etc., sonst ist es eigentlich unmöglich zu helfen.
Gruß Glasnost.


Schwierig zu sagen, wenn man net an der Kiste selber sitzt, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 16:23:59

... aber dass es an der IP Vergabe im LAN liegt, kann ich mir net vorstellen, weil wenn da ein IP Konflikt wäre (beide Rechner selbe IP), dann würde da gar nix gehen. Die Rechner auf dynamische IP umzustellen hat überhaupt nur dann Sinn, wenn dieses komische Router-Teil einen integrierten DHCP-Server hat, der die IPs vergibt. Wobei aber bei 3 Hosts (2 Rechner und 1 Router) es nicht wirklich ein Problem sein sollte static IPs zu verwalten. Ein weiterer Vorteil von DHCP ist allerdings, dass die Gateway- und die Nameserver-IPs mit übergeben werden können.
Das alles scheint aber bei der Ute schon zu funktionieren, denn manchmal kommt sie ja ins Internet.
Falls du mit "dynamischer IP" die Online-IP gemeint haben solltest, was ich nicht hoffe, so kann ich nur sagen, dass diese IP automatisch vom Provider (z.B. T-Offline oder Freenet) zugewiesen wird und i.d.R. gar nicht static gesetzt werden kann.


Was den Crash eines Routers erklären könnte wäre, dass er Datenpakete bekommt, mit denen er nichts anfangen kann und dann aufgrund eines Fehlers abstürzt, oder einfach durch einen Fehler in der Firmware hängen bleibt.
Ein ähnliches Problem beschreibt die Meldung von Heise, wobei es sich bei diesen Geräten eher um Breitbandrouter für den professionellen Einsatz handeln dürfte:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/44316

Um aber wirklich letztlich mehr sagen zu können müsste man den Typ des Teils kennen!

Mfg
Suidroot


Vielleicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suedstadtkind Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 20:16:01

hilft dir ein kleines Proggie namens WINGATE.

Wir hatten genau das gleiche Problem...
zusätzlich noch zwei verschiedene Benutzeroberflächen..(was nicht gerade hilfreich war)

Probier es mit Wingate und richte Dir nen Proxy Server ein, falls Du Programme gleichzeitig auf beiden Pcs laufen lassen möchtest...

Ich empfand manche Interntet-Seiten mit Hilfe Foren auch sehr hilfreich wie zum Beispiel www.windowsnetzwerke.de

Ich hoffe Du hast Dein Problem bald gelöst..


Ach ... noch was....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suedstadtkind Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 20:18:32

T-Online um hilfe zu bitten kannste Dir sparen...
Die wissen zwar wie es geht, wollen aber nicht helfen. Zitat-"Das hat ja nichts mit T-Online zu tun, sie könnten ja eine zweite Dsl-Verbindung beantragen"-Zitat Ende....

Viel Glück


Wingate?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2004 23:03:54

Hi,

also ich habe mir die Seite wingate.com mal kurz angeschaut und denke nicht, dass das der Ute weiter hilft. Was das Programm macht ist nichts anderes als einen normalen Windows Rechner, der DIREKT am inet hängt (also ohne router, direkt am DSL-Modem) in einen Router zu verwandeln. Das heisst, das Programm fängt alle Pakete ab, die im lokalen Netz rumhüpfen und leitet diese, welche für aussen gedacht sind, ins inet weiter. Aber da ja hier schon die ganze Zeit von Hardware Routern gesprochen wird, denke ich nicht, dass Wingate da einen besonderen Vorteil hat. Denn das Blöde an der Sache ist: Der Rechner muss immer laufen und online sein, damit der andere auch rein kann.

Mfg
Suidroot

P.S.
Wenn schon Software-Routing, dann iptables auf ner Linux Maschine *grins*


@suidroot.... also....*grübel*...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suedstadtkind Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2004 01:04:44

...des mit dem Router hat ich irgendwie verdrängt.

Dass beide drinnen sein müssen stimmt nicht ganz...Wenn der Host drinnen ist muss der Client ja nicht rein.
Wenn der Client rein will dann haste recht.

Aber das ist eben abhängig vom Nutzerverhalten der jeweiligen Person...(zum Cs zocken mit Freunden reicht mir mein Wingate)

Ich bin glücklich ohne teuren Router und es funktioniert auch besser seit ich meinen Router ausgebaut hab und ihn durch Wingate ersetzt hab.(weiß zwar net wieso...aber ist auch wurscht)

Und auf die Linux Diskussion möcht ich gar net eingehen, da zieh ich eh immer den Kürzeren


routerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: utehorn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2004 23:05:45

Hallo ihr alle,
danke für euren Rat.

Alles verdichtet sich auf den Router.
Oder aber:
Die Temperatur. Unser Arbeitszimmer ist seeehr klein. Alles ist bei- und aufeinander.
Habe nun mal die Steckdosen und.............. getrennt und meine, seither geht alles glatt.
Werde es weiter verfolgen.

Herzlichen Dank eure
Ute


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs