transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 160 Mitglieder online 09.12.2016 18:56:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ich Schulleiter ???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Ich Schulleiter ???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: babsy1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 19:05:13

Ob sich das schon viele gefragt haben ? Für mich zur Zeit sehr aktuell.
Würde gern hören wie es bei dir aussieht ?????????????


Also ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ente2b Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 20:15:54

nein danke!
Unter den Bedingungen?
Bei uns (in NRW) gibt es so viele freie Rektorstellen (Grundschule) und meine Schule ist sogar komplett ohne Schulleitung derzeit. Für jeden im Kollegium war klar, dass er auch kein Interesse an dieser Position hat. Die Mehrarbeit, die große Verantwortung und der ganze Ärger sollte entsprechend entlohnt werden, dann würde ich es mir gerne überlegen.
Für mich käme über meine Arbeit als Klassenlehrerin eher eine Tätigkeit an der Uni, im Seminar oder bei einem Schulbuchverlag in Frage. So eine Arbeit halte ich für dankbarer.


Für mich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 20:17:35

no way!


Warum nicht ?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: babsy1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 21:07:26 geändert: 28.08.2007 21:13:14

Bin ein Typ der sowieso selten "nein" sagt und habe gern meine Nase überall drin. Warum dann nicht richtig? Wichtig ist mir trotzdem LEHRER zu bleiben, eine eigene Klasse zu haben - an der Basis zu sein. Aber ob ich das alles schaffe ??? Da habe ich schon meine Bedenken. Gibt es da draußen jemand der meine Sorgen, Ängste aber auch Wünsche nachvollziehen kann ???


schulleitung und eigene Klasse?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 21:12:02

willst du dich 4-teilen??
Man kann nicht auf besonders vielen Hochzeiten tanzen und 100% auf jeder Hochzeit und bei jedem Tanz bringen


Man muss abwägenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 21:49:02

Früher habe ich auch gesagt NIEMALS. Ich hatte eine Schulleiterin, die super gut war, bei der ich mich voll entfalten konnte und zumindestens das Gefühl hatte, der Schule meinen Stempel aufzudrücken. Ich habe aber bei mehreren Schulleitern schon festgestellt, dass das nicht der Fall sein muss. Dass man einfach wie ein Idiot gegen Windmühlen rennt. Seitdem ist bei mir der Wunsch aufgekommen, mal eine Schule zu leiten- seine eigenen Ideale in einer Schule zu verwirklichen.
Ich kann natürlich nicht sagen, mach es oder mach es nicht. Ich würde dir empfehlen, dass du in einer Art Tabelle aufschreibst, was dafür und was dagegen spricht. Dann kannst du abwägen. Du wirst mit Sicherheit weniger Zeit haben.
Ob der Wunsch, nebenbei eine Klasse zu führen, realistisch ist, wage ich eher zu bezweifeln. Als Schulleiterin hast du viele bürokratische Aufgaben. Vielleicht fragst du eher hier, was auf dich zukommt. Welche unangenehmen Aufgaben man so hat, die keiner sieht usw.
Ich wünsche dir, dass du die richtige Entscheidung triffst.


Illusionen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sfstoeckchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 21:51:57 geändert: 28.08.2007 21:56:50

Kann schon verstehen, wenn du im positiven Sinn Schule gestalten willst, nur werden die Vorzeichen dafür immer fragwürdiger. Mach dir nicht allzu viel Illusionen, als SchulleiterIn wirst du Teil der Schulbürokratie, hast die Aufgabe, auch die -ich will es mal nett ausdrücken- fragwürdigsten Auswüchse der Ministerin umzusetzen. Diese Landesregierung (NRW) hat ausdrücklich vom Bild des/der SchulleiterIn als "primus inter pares" Abschied genommen.
Frag dich also in Ruhe, in welche Rolle und ggfls. in welchen Rollenkonflikt du dich begibst. Überall und immer dabei sein zu wollen, nicht nein-sagen-zu-können, reicht m.E. als Entscheidungsgrundlage nicht aus!


ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ente2b Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 21:55:24

kann deinen Wunsch auch nachvollziehen.
Ich fände es einerseits auch sehr reizvoll. Aber andererseits sind die Bedingungen im Moment meiner Ansicht nach viel zu schlecht. Keine Ahnung,ob sie jemals besser werden. Aber wenn ich das sehe:
an meiner Ausbildungsschule hat mein Schulleiter zwei Schulen geleitet, eine zur Ganztagsschule aufgebaut, Beurteilungen für drei Referendare übernommen, neues Förderkonzept erstellt,Internetseite aufgebaut, ständig irgendwelche Sitzungen mit GAnztag, anderen Schulleitern gehabt, Fortbildungen,etc.(um mal nur einiges zu nennen)
Und das alles über einen Zeitraum von einem halben Jahr OHNE Konrektor und Sekretärin!!!!
Und das ist kein seltener Ausnahmezustand, sondern hier an der Tagesordnung.
Wann will man denn noch unterrichten?


Ich wieder - babsy1 !!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: babsy1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2007 23:28:29 geändert: 28.08.2007 23:30:36

Bin heute zum 1.mal hier in 4teachers (also in dieser Hinsicht auf jeden Fall Neueinsteiger) !!! Finde es toll, dass sich so schnell und so viele einklinken und mir ihre Meinung schreiben. Habe wohl nicht alles beim Einstieg in die Diskussion ganz offen dargelegt.
Bin nämlich seit 3 Jahren schon Konrektorin und habe jetzt vom Schulamt ein Angebot bekommen. Das schmeichelt zwar sehr, doch meine Bedenken bleiben schon.
Bin aber auch schon über 25 Jahre Lehrerin und habe mich gefragt, wie meine Zukunft (sicher noch fast 20 Jahre )beruflich aussehen könnte !!!!


Ich hab das auch im letzten Schuljahr überlegtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: margeritte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2007 00:00:47

ob ich mich auf eine Funktionsstelle bewerbe und habe dazu ein GEW-Seminar besucht. Da wurde eindeutig vor den kleinen Grundschulen gewarnt, an denen man oft nur für wenige Stunden eine Sekretärin von der Gemeinde gestellt bekommt und sonst sein eigener Sekretär, Bürokratiebewältiger (es lebe das Internet - da muss das Schulamt nicht überlegen, welche Schule welche Infos braucht...), teilweise auch Hausmeister, Organisator, Beurteiler der Kollegen (wer bekommt den Turboaufstieg oder die Verbeamtung), Kämpfer im Gemeinderat um jeden neuen Tisch... ist und ganz nebenbei auch noch Lehrer mit 19 bis 20 Stunden - nein danke. Und an größeren Schulen bleiben zu wenige Stunden, um damit sinnvoll eine Klasse zu leiten. Aber das wirst du als Konrektorin ja alles wissen. Also kann ich mich nur dem Tipp mit der Tabelle: Für und Wieder anschließen. Die Schulämter stürzen sich ja gerade auf jeden, der nur mit dem kleinen Finger Interesse bekundet: In den nächsten 2 Jahren gehen hier im Umkreis von 20 km meines Wissens 5 SchulleiterInnen in Pension....


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs