transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 42 Mitglieder online 03.12.2016 07:55:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "mal was kosmetisches- eingerissene fingernagelhaut"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

mal was kosmetisches- eingerissene fingernagelhautneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kahde Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 17:17:37 geändert: 16.09.2007 17:18:01

hallo ihr lieben,

kaum sind drei wochen schule um, laufe ich schon wieder mit verpflasterten fingerspitzen herum. die haut um den fingernagel herum reißt- es tut nicht sonderlich weh, blutet aber schnell. letztes jahr hab ich diverse heil- und pflegecremes ausprobiert, auch mal mit handschuhen zum einwirken geschlafen...aber offenbar vergebens.

wer kennt eine gute creme, einen trick, ein hausmittel?
vielen dank
kahde


Ich habe...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 17:24:20 geändert: 16.09.2007 17:24:33

... das gleiche Problem. Immer wenn ich viel mit Kreide herumhantiere, wird es noch schlimmer.

Im Moment teste ich Bepanthen-Salbe aus.

Für weitere Tipps wäre ich auch dankbar!



Hausmittel: Vom Arzt verschriebenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 18:26:31

Der hat mir gesagt: Altes Stück Seife in heißem!!!! Wasser auflösen.
Finger mehrmals täglich ca. 20 Minuten eingetunkt lassen.

Hilft. Hat Leo selbst erprobt.

Tip: NIX AN DIE TAFEL SCHREIBEN


Ich kenne das auch,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 18:39:11

außer Creme nutze ich noch Kreidehalter (z.Bsp. von ALS). Sind prima! Helfen!


Habt Ihr ein Waschbecken im Klassenraum?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 19:04:15

Ich gehe mal davon aus, ich hab´s noch nie anders erlebt...Nach dem Tafelanschrieb, wenn die Schüler arbeiten, wasche ich mir die Hände nur mit Wasser, trockne sie gut ab und creme sie mir dann mit Handcreme von Weleda (Sanddorn, wahrer Luxus, aber schöööön ) ein. Toi toi toi, bin seit 5 Wochen wieder dabei und bis jetzt ist die Nagelhaut heil geblieben.
Gute Besserung von Clausine

PS: Ich weiß nicht, ob die Pflaster-Lösung nicht bewirkt, dass die Haut empfindlicher wird, am besten ist doch Luft dran lassen, oder seh ich das falsch?


Trotz...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 19:46:27 geändert: 16.09.2007 19:47:02

Kreidehalter und angeblich staubfreier Kreide sehen drei meiner Finger erbärmlich aus .

@ leo: das erinnert an Tilly "Sie baden gerade ihre Finger drin - ihhh, Geschirrspülmittel!" (aber mal ausprobieren).

Bei Pflastern verwende ich schon luftdurchlässige, aber die abgeklebten Finger nerven!


Was...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 19:57:26

... bei Hautverletzungen aller Art wirklich ganz toll hilft ist Aloe Vera. Ich schneide bei Notfällen meiner (armen) Pflanze ein Blatt ab (oder ein Stück davon) und das Gel das aus dem Anschnitt austritt wird auf die Wunde gestrichen. Ich liebe diese Pflanze.


einfachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drvolker Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 19:59:07

die Kreide und den "Kreideanschrieb" aus dem Unterricht verbannen - und schon sehen die Fingerspitzen besser aus.


Ich machs auch mit Aloe vera,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 20:18:15 geändert: 16.09.2007 20:21:19

aber nicht mit meiner Zierpflanze aus dem Wohnzimmer, denn die enthält ja die Schadstoffe aus der Luft, sondern mit Produkten vom weltweit größten Hersteller. Die Produkte sind zertifiziert und in Deutschland dermatologisch getestet und zwar mit sehr gut. Mir helfen sie sehr gut. sie sind nur über den Direktvertrieb zu erhalten. Bei eingerissener Nagelhaut nehme ich die Propoliscreme. Sie schützt die Haut sehr gut.
(Unter www.flpg.de kannst du weitere Infos finden oder schreib mir eine PN)


ich hatteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2007 22:15:08

mal eine Mathelehrerin mit Kreideallergie, für uns war es ganz normal, dass wir alle am OHP gearbeitet haben, für uns Schüler kein Unterschied zur Tafel!
An sonsten kann ich auch Weleda Sanddorn empfehlen!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs