transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 150 Mitglieder online 02.12.2016 19:05:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einführung Hunderterraum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Einführung Hunderterraumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: susannalaaah Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 18:09:28

Hallo =)
muss bald den Hunderterraum in einer 2. Klasse einführen, kann mir da jemand vielleicht helfen, egal wie...?


Egal wie??????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 18:22:15

Nein, egal ist das nicht!
Also: Zählen in Zehner-, Fünfer-, Zweier-, Einerschritten, Zählen von Material, Bündeln in Zehner, Einführung der Hundertertafel, Erkennen von Systematisierungen an der Hundertertafel (Zahlen mit gleichen Einern stehen untereinander, immer 10 Zahlen stehen in einer Reihe, Zehnerzahlen am Ende....), Wege gehen auf der Hundertertafel, Ratespiele mit verdeckten Zahlen, Nachbarzahlen, Nachbarzehner finden, leere Hundertertafeln ausfüllen, ....
Clausine


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 19:46:06

Zahlenstrahl auf dem Schulhof aufmalen und ablaufen, in 2er-Schritten hüpfen oder laufen, größer und kleiner-Beziehungen von Zahlen,
Zahlenstrahl basteln, Zahlenstrahl in der Klasse, 10er und 5er-schritte farbig markieren,
Zahlen zwischen 2 angegebenen Zahlen,
Zahlenkarten der Größe nach sortieren...

Palim


Für die 3. Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.09.2007 10:16:34

gibt es zum Erweitern des Zahlbereiches auf 1000 ein gutes Heft von Cornelsen. Mit den dort angebotenen, kopierfertigen Stationen kann man sehr gut arbeiten. Meine Schüler liebten vor allem das Bilden von Zahlen über Geräusche und Bewegungen. Dabei steht eine Bewegung/ein Geräusch für den Zehner und eine/s für den Einer. Das oben erwähnte Arbeiten mit Stellenwerttafel, Zahlenstrahl usw. ist auch enthalten.
In dem Heft steht als lieferbarer Titel auch "Den Zahlbereich erweitern" für Kl.2 mit der ISBN 3-589-21165-2. Das Heft kenne ich zwar nicht, aber vielleicht hilft der Tipp trotzdem und es ist genauso gut wie meins für Klasse 3!?


Diese ISBNneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.09.2007 15:16:06

ist nicht richtig. Das ist die alte Ausgabe, die nicht mehr erhältlich ist! Neu: 3-589-21165-2! Gruß elke2


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.09.2007 15:19:34

kann schon sein! Ich habe das Heft schon länger in meinem Besitz und die ISBN nicht überprüft. Aber offensichtlich gibt es das Heft in Neuauflage, was ja die Hauptsache ist.
Gruß von Mobber


Veranschaulichungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ksg1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 13:33:38

Wichtig: wenige, aber tragfähige mentale Bilder bei den Schülern entwickeln. Konkret: Hunderterfeld und Zahlenstrahl einführen.
Im Hunderterfeld lassen sich die Analogieaufgaben (13+4; 23+4; .. 53+4;..) gut zeigen.
Der Zahlenstrahl ist das wichtigste Veranschaulichungsmittel. Auch in späteren Schuljahren wird darauf zurückgegriffen (auch bei der Bruchrechnung, den negativen Zahlen usw.) Besitzt also hohe Anschlussfähigkeit.
Mach es dir ganz einfach: Häng eine Schnur im Klassenzimmer auf. Dann malst du dir Zehnerzahlen auf kleine Kartons (DinA5-Blätter) und hängst sie an die Schnur. Dann brauchst du noch ein paar - laminierte - kleine Kartons. Auf die schreibst du jeden Tag einige Zahlen (17, 58, ...) und lässt sie richtig an die Schnur hängen: Fördert die Zahlvorstellung und deine Zweitklässler beherrschen sogar intuitiv das Runden.
Wenn du mal Vertretung machen musst, kannst du die "Schnur" auch an die Tafel zeichnen. Effektiver Mathe-Unterricht, mit minimaler Vorbereitung.


Die Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 13:47:12

mit der Schnur kannte ich trotz 12 Jahren Grundschullehrerdasein noch nicht, finde ich aber spitzenmäßig. Man lernt eben nie aus!
Werde ich beim nächsten Zahlbereich gleich ausprobieren!


Die Schnurideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: essen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 14:35:24

finde ich klasse Das kann man auch später, wie schon gesagt, bei den Brüchen und negativen Zahlen gut einsetzen.

viele Grüße
essen


Erinnert mich an den "Rechenstrich",neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 15:58:21

den ich auch gerne als Anschauungsmittel benutze. Sozusagen ein Zahlenstrahl ohne genaue Einteilung. Rechenoperationen werden mit Bögen demonstriert, Zahlen werden so einsortiert wie oben an der Schnur beschrieben! (Schnur finde ich auch klasse, Strich ist einfacher zu handhaben, da auf jedem Blatt, an der Tafel verwendbar).
Clausine


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs