transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 192 Mitglieder online 09.12.2016 12:56:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Deutsche Frauen sind Weltmeister"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Deutsche Frauen sind Weltmeisterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2007 17:02:29



War das ein Herzschlagfinale. Zur Halbzeit habe ich keinen Pfifferling auf die deutsche Mannschaft gegeben.
Aber wie man sieht, weiß man nie, wie es kommt...

Jedenfalls danke an die beiden tollen Teams (Brasilien hätte es ebenso gewinnen können - und zwar hochverdient - und war ein fairer Verlierer), besonders unserer Torfrau.
ein WM-Turniersieg ohne Gegentor - das ist ein Rekord für die Ewigkeit.
Und spätestens seit heute müßte es auch DER letzte begriffen haben, daß Frauen taktisch mindestens genauso gut sind wie die Herren - und (für mich persönlich) sogar den attraktiveren Fußball spielen, wa z.B. die Torraumszenen angeht.

Hesse

Kleiner Wermutstropfen: Ich befürchte aber, die Entwicklung geht auch Richtung Männerfußball. Davon haben uns die Argentinierinnen (wenn auch dilettantisch) und auch heute die Brasilianerinnen, diesmal noch erfolglos, einen Vorgeschmack gegeben.

LG


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2007 17:28:51

hier erfahre ich wirklich mehr!
jetzt kann ich das etwas nachvollziehen!

übrigens hab ich immer wieder kursteilnehmerinnen, die fußballbegeistert sind und damenfußball anschauen.

dafyline


Und ich habe immer wieder Schülerinnen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2007 17:34:51

die begeistert Fußball SPIELEN.....und der Fußball wird, das stelle ich als Nicht-Sportlehrerin fest, auch immer mehr von Lehrern und Lehrerinnen für Jungen UND Mädchen angeboten. An unserer Schule gibt es eine Fußball-AG, an der zahlreiche Mädchen teilnehmen. Nur wird oft auf Turnieren noch verlangt, dass nur Jungen spielen, warum auch immer! Im Basketball z.B. sieht das ganz anders aus, bis zu einem gewissen Alter spielen da Jungen und Mädchen gemischt in den Ligen.
Clausine, die auch begeistert zugeguckt hat (aber auch lieber Volleyball spielt)


Ds mit den gemischten Mannschaftenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2007 17:41:52

wird sich nach und nach bestimmt bei solchen Turnieren auch noch durchsetzen.
Manchmal brauchen wir Herren der Schöpfung ein wenig länger, um von altgeliebten Vorurteilen Abschied zu nehmen.

Immerhin haben wir ja jetzt auch SCHON eine Schiedsrichterin in der 2.Fußball-Bundesliga (der Herren!!)

LG

Hesse


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs