transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 2 Mitglieder online 11.12.2016 03:50:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Literatur für Mathe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Literatur für Matheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steeee Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2007 20:32:09

Hallo,
ich bin eine Referendarin für das Fach Mathe. Ich bin auf der Suche nach guten Büchern für Mathe bezüglich Methodik und guten Aufgaben.
Hat jemand ein paar Tipps?
LG
Steffi


4teaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2007 23:35:24

bietet sehr viel Aufgabenmaterial.
Auch verschiedene Lehrbücher helfen auch immer.
Einen Tipp für Methodikbücher habe ich nicht, aber einen Tipp aus der Praxis. Versuche auch in Mathe jeden Sachverhalt anschaulich und möglichst auch handelnd darzustellen. Ich persönlich bin der Ansicht, dass wir so viele Matheschwache SuS haben , liegt daran, dass dieses Fach von überwiegend logisch abstakt denkenden Menschen unterrichtet wird (weil das für ein Mathematikstudium notwendig ist und auch dort trainiert wird), die dann ihr Fach logisch abstrakt unterrichten. Die Mehrzahl der Menschen denken aber anders und viele SuS haften noch zu sehr am Konkreten, bzw. haben nicht mal diese Stufe erreicht (Piaget lässt grüßen). Dadurch erreicht man mit seinem Unterricht nur wenige SuS, der Rest hat Horror vor Mathe.
Wir hatten damals die Unterrichtshilfen in Mathe. Damit konnte man sich zu mindestens von Stunde zu Stunde hangeln. Ansonsten sind in Ma-Büchern mit dem Förderschwerpunkt Lernen die Themen immer sehr anschaulich und methodisch durchdacht aufgebaut.


Also ich habe ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2007 09:57:34

... in dutzende Bücher immer parallel geschaut und mir dann mir meine eigene Struktur aufgebaut. Man sollte aber auch nicht das Schulbuch aus den Augen verlieren, was die Schüler gerade nutzen.
Ansonsten fand ich zuletzt das Buch
Werner Blum, Christina Drüke-Noe, Ralph Hartung, Olaf Köller:
Bildungsstandards Mathematik: konkret aus dem Cornelsen Verlag
ganz gut.

Grüße
xrendtel


Literaturneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ksg1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2007 15:48:45

volle Zustimmung zum Literaturtipp "Bildungsstandards Mathematik konkret"
dann noch:
Katja Maaß, Mathematisches Modellieren mit vielen - teils erprobten - Aufgabenbeispielen und
Büchter/Leuders, Mathematikaufgaben selbst entwickeln


oderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2007 17:49:37

mal eine Zeitschrift:
Ich abboniere 'Mathematik Lehren' und finde dort imme gute Anregungen mit verschiedenen Methoden und Material. Erscheint im Friedrich Verlag.


burzline


Mathematik lehren ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2007 18:23:31 geändert: 16.11.2007 18:23:45

... hat auch immer tolle Extraheftchen "Mathe Welten" die man gut direkt im Unterricht einsetzen kann.



Produktive Aufgabeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gruebschen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2008 13:38:44

"Produktive Aufgaben für den Mathematikunterricht" von Herget u. a. (Cornelsen) ist eine tolle AUfgabensammlung (mit Lösungen ) für die ganze Sek1. Die Investition lohnt sich! Gibt´s als Buch oder als CD-ROM.


bei Timo Leuders nachsehen, ist ganz sicher nicht schlecht.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2008 14:02:08 geändert: 19.04.2008 14:03:29

Er hat meines Wissens an der Entwicklung der Kernlehrpläne für NRW mitgearbeitet und das Kompetenzmodell mit entwickelt.

Hans-J. Schmidt, früher beim Verlag an der Ruhr, jetzt beim AULIS-Verlag, hat jede Menge Hefte mit Arbeitsblättern,
Zeitschrift-Empfehlung:
PM Praxis der Mathematik in der Schule SEK I und SEK II vom AULIS-Verlag
nicht billig, aber gut und für Refs gibt´s Sonderkonditionen
Außerdem sieh mal nach, was von Prof. Krauter so an .doc-Dateien im Netz herumschwirrt.
Dann vergiß bitte nicht das gute alte Geobrett. Das kannst du sehr gut auch in der SEK I einsetzen.

Ich habe dazu als dirkb die Anleitung für ein solches zum Selbstbau hier veröffentlicht.
Material hierzu gibts hier und im Netz in Hülle und Fülle.


Ciao

lupi


Die Materalien auf ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2008 14:11:42

...
http://www.mued.de/index.htm

sind auch sehr gut. Die nutze ich recht häufig.

Schöne Grüße

xrendtel


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs