transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 58 Mitglieder online 02.12.2016 23:31:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Versprochene Stelle nicht ausgeschrieben - Leo ist sauer"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Versprochene Stelle nicht ausgeschrieben - Leo ist sauerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2007 20:33:43

Liebe Leute,
ich bin ein wenig von den Socken, weil mir ein Schulleiter schon vor vielen Wochen die Ausschreibung einer Stelle versprach, da er auch bereits seit mehreren Jahren einen Musiklehrer suche.
Gestern habe ich die Stellenausschreibung vergeblich gesucht und musste dann erfahren, dass die Stelle nicht ausgeschrieben wurde. Man wünsche mir aber alles Gute - mit Musik hätte ich sicher kein Problem, eine Stelle zu finden... Ende des Gesprächs.
Eigentlich nachvollziehbar, weil die Begründung kam, dass die Schule im Schuljahr 2008/09 in einem anderen Fach Bedarf hätte, und man lieber jetzt schon nach einem Lehrer suchen wolle.
Aber: Der Schulleiter wusste mindestens seit Anfang November schon, dass er sein Versprechen nicht halten würde. Hätte man da nicht mal eben zum Telefon greifen können?
Ich rege mich nur deshalb auf, weil man sich selber an Zusagen hält, aber andere, die wissen, dass es um die Existenz geht, sich nicht mal eben aus reiner Höflichkeit mucksen.
Ist es überhaupt realistisch, bis 1.2. eine Anstellung oder Vertretungsstelle in meiner Nähe noch zu finden?
Wie sind Eure Erfahrungen mit Stellensuche?



vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sfstoeckchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2007 21:03:19

hat dein Schulleiter nur den Mund etwas voll genommen, als er dir die Stellenausschreibung versprach? Vielleicht wollte er aber durfte nicht? Oder aber er durfte und wollte dich nicht? Egal, ich würde ihn direkt auf sein Versprechen ansprechen. Hak's für dich ab, nur schenken würde ich ihm die Konfrontation mit seiner Zusage nicht.
Und ob du zum 1.02. nicht eine andere (feste) Stelle finden kannst, hängt nicht vom Zeitraum, sondern von dir ab. Die neuen Stellen stehen seit gestern im Netz, da kannst du dich in Ruhe informieren + bewerben!
Viel Glück!


denk nur an morgenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drvolker Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2007 21:05:44

was regst Du Dich auf!
Schau Dein Motto an - und dann gehts weiter!




Die umgekehrte Vorgehensweiseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 11:32:45

gibt es auch, nämlich Kollegen, die mündlich zusagen eine Stelle anzutreten und dann kurzfristig absagen (oder auch nicht und nicht erscheinen).
Sprech den Schulleiter kurz sachlich drauf an, reg dich nicht auf, denn das verändert überhaupt nichts, sondern mach dich auf und nutze den Tag!


leo leoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 11:38:57

du bist aber auch immer schnell auf 180
Es sind so viele Stellen rausgekommen, ich hänge auch schon das ganze WOE über den Bewerbungen, also mach dich auf an den Schreibtisch. Und wenn du dich beruhigt hast, kannste ja mal freundlich nachfragen, weshalb das nicht geklappt hat, aber ändern wird das nichts. Andere Schulleiter haben auch nette Schulen!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2007 17:47:57

Das kenne ich - ich hatte auch mal den Wunsch eines Schulleiters, der mich gerne einstellen wollte und dafür eine 100% Zusagen haben wollte. 2 Stellen waren ihm versprochen.
Die Zusage konnte und wollte ich ihm nicht geben.
Das Ende vom Lied war, dass keine seiner Stellen wirklich ausgeschrieben wurde.
Palim


Mein Mottoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caffee Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2007 19:13:19

...passt hier glaube ich ganz gut:

"Keine Erwartung- keine Enttäuschung"


leo, was willst du?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2007 14:47:24 geändert: 02.12.2007 15:55:36

Ich mache gerade meine 6. LEO-Runde (Examen NRW SEK I- Mathe, Technik am 29.05,06, seitdem Vollzeit-Vertretungen in Castrop-Rauxel und in Duisburg-Süd
Wegen meines Schnitts von 2,7 - und vermutlich auch wegen meines Alters (ach nee, Diskriminierung gibt´s ja nicht)
Jetzt ist durch meine Vertretungstätigkeit meine Ordnungsziffer bereits auf 2,3 - bald ist sie auf 2,1.
Wie mir mein Schulleiter sagte, wird es in sehr kurzer Zeit wesentlich mehr Abgänger von der Schule geben als Zugänge von den Seminaren.
Diesmal habe ich 17 Bewerbungen abgeschickt - von Oer-Erkenschwick bis Duisburg-Mitte.
Wenn es jetzt nicht klappt, mach ich eben noch ein halbes Jahr als Vertretungslehrer weiter.
Und die unselige Nichtbezahlung der Sommerferien - Rausschmiß vorher und Einstellung nach den Ferien woanders - scheint auch ein rechtliches Problem zu wetrden, meine Kollegin von der GEW deutete sowas an.
Im Ernst: Wenn das nichts wird mit der festen Stelle und ich die Sommerferien durchbezahlt bekomme wie die anderen Kollegen auch, wird mir das auch recht sein müssen. Leider klappte es dann nicht mehr mit Dirk als Klassenlehrer...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs