transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 136 Mitglieder online 09.12.2016 07:19:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Anschreiben Planstelle"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Anschreiben Planstelleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tarjana Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 23:05:45

Hallo!

Ich habe am Mittwoch meine 2. Staatsprüfung erfolgreich hinter mich gebracht und habe mich in RLP, NRW und Hessen auf Planstellen beworben.

Die Kölner Schulen werden direkt angeschrieben und möchten ein Bewerbungsschreiben inkl. Anschreiben, zeugnisse, Lebenslauf und Passbild.

Wie wird denn so ein Anschreiben formuliert? Muss ich mich da möglichst gut "verkaufen" wie bei einer Bewerbung um eine "normale Stelle" in der freien Wirtschaft?
Was schreibe ich da rein?

Ich hoffe auf eure Hilfe!
Vielen Dank! Carina


schau malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sfstoeckchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 23:25:50

ins Forum "Richtig bewerben".
Im Prinzip bewirbst du dich ja auf eine ausgeschriebene Stelle mit einem bestimmten Anforderungsprofil, für die du ein besonderes Interesse hast und darlegen kannst, dass du die genau richtige Bewerberin bist.
Mancherorts werden von der GEW auch BewerberInnentrainings angeboten, die solltest du nutzen.
Viel Erfolg!


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2007 00:46:46

einen ganz herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!!

ishaa


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs