transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 11.12.2016 07:25:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Homosexualität als Thema im Unterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Homosexualität als Thema im Unterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreasrau1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2007 21:53:09

Als Sexualpädagoge und Schwuler, arbeite ich immer auch zu diesem Thema mit den Schülerinnen und Schülern.

Bei Lehrern stoße ich oft auf Widerstand, sich dem Thema zu nähern.
Was ist das Problem? Wie geht ihr damit um? Wie würdet ihr das Thema angehen und was haltet ihr von Unterstützung aus Schwulengruppen und AIDS-Hilfen?
War es bei euch schon mal Thema? Was und wie habt ihr es gemacht?

Andreas


Ich muss ehrlich gestehen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: trup Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2008 20:24:32

dass ich dieses Thema in meinem Unterricht noch nie richtig zum Thema gemacht habe. Ich habe einerseits ein Problem damit, dass es in der Hauptschule (ich unterrichte allerdings in der HS nur Reli)so extrem negativ belastet ist und ich den Schülern keine Gelegenheit geben wollte noch mehr blöde Sprüche abzusondern und ich zweitens eigentlich der Meinung bin, dass es etwas Normales ist und deshalb nicht explizit erwähnt werden muss. Ich erzähle beim Thema Liebe eben ganz nebenbei so Sachen wie "wenn ein Mann und eine Frau oder ein Mann und ein Mann oder eine Frau und eine Frau eine Liebesbezoehung habe..."
Ist dir wahrscheinlich viel zu wenig, stimmts? Wie hättest du es denn gern?


Bitte vergleichenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2008 21:23:31

mit dem Forum:
schwule oder lesbische SchülerInnen - wie geht ihr damit um?
Wahrscheinlich am schnellsten zu finden über die suchfunktion rechts.


Hallo,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lorelia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2008 20:44:17

ich hab mich mit meiner Klasse über mehrere Tage doch recht intensiv mit dem Thema beschäftigt. Irgendwie hatte ich ja vorher ein bisschen Bammel, wie meine SchülerInnen so reagieren. Aber sie waren sehr interssiert und sehr offen.
Wir haben auch mit einem Verein für Schule und Lesben zusammengearbeitet bzw. sie mit uns. War total spannend.
Also ich hab nur gute Erfahrungen gemacht.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: donnadarma Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2008 22:43:08

Ich habe in meiner neuten Klasse intensiv über das Thema Liebe- Partnerschaft-Sexualität gesprochen. Natürlich kam da auch das Thema Lesben - Schwule zur Sprache. Da meine Jungs sehr abfällig über schwule Männer sprachen und auch die Mädels sich nicht wirklich einbringen wollten zum Thema Lesben , habe ich diesen Bereich eigentlich nur sehr - für mich unbefriedigend - behandelt. Ich hätte mir mehr davon versprochen


@ lorelianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2008 15:05:50

"Verein für Schule und Lesben"?? ... oder hieß der Verein doch irgendwie nur so ähnlich??


@likoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lorelia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2008 15:53:06


Ach ja, klar
Danke.
Das gibt mir jetzt echt zu denken... Ich hab nämlich echt ein bisschen gebraucht, eh ich es gemerkt habe.

Also, die Berichtigung... Es ist ein eingetragener Verein mit dem Namensanhang: "Verein für Schwule, Lesben, Transen und alle Anderen."




@ lorelianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2008 16:57:38

Aha und "alle Anderen" das sind dann wir Heteros?
Also sind wir hier eindeutig mal die Minderheit.


@heidehansineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lorelia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.01.2008 14:48:56

... in dem Fall?

Obwohl wir Heteros in diesen Stunden trotzdem in der Mehrzahl waren, denn einige Mitarbeiter (3 an der Zahl) des Vereins kamen zu uns in die Schule.


Also es waren schon tolle, spannende ... und informative Stunden.
Das Feedback der Schüler war auch durchweg positiv.
Allerdings muss ich auch sagen, dass einige meiner KollegInnen doch etwas "entsetzt" waren über die Art des Umgangs mit diesem Thema und es nicht so toll fanden.
Dennoch finde ich es richtig, mit den Schülern darüber zu reden und auch mit dem Thema zu konfrontieren. Ihre Art und Weise, wie sie über Schwule und Lesben reden, hat ja oft nicht im entferntesten mit Achtung, Toleranz ... zu tun.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs