transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 17 Mitglieder online 08.12.2016 01:26:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Förderung im Kindergarten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2008 19:40:23

Und solange einige Erzieherinnen immer noch die Kinder lärmend laufen lassen,
selbst kaum Ahnung haben,
Defizite gar nicht wahrnehmen (können?),
tolle Vorschläge von engagierten Kolleginnen gemeinsam im Keim erstickt werden, weil es ja den Schlaf stören könnte

... bin ich schlecht auf genau diese einzelnen Personen zu sprechen und verstehe sehr gut, warum Schulen sich ein eigenes Bild machen.

Andererseits:
Von einigen Erzieherinnen hört man auch, dass Kinder abgemeldet wurden, weil sie mal Gedankenanstöße und Hinweise an die Eltern gegeben haben. Da lassen die Eltern ihre Kinder lieber zu Hause, als sich mit den Erzieherinnen rumzuärgern.

Es ist nicht so leicht,
Zusammenarbeit finde ich prima,
aber dafür sollte dann manch anderes geändert werden.
Wie nimmt man denn so einen Kindergarten in die Pflicht, wenn man weiß, dass nur wenige Erzieherinnen gut arbeiten?

Palim


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs