transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 123 Mitglieder online 02.12.2016 21:17:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Textaufgaben Grundschule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Textaufgaben Grundschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: toblerone Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 10:55:22 geändert: 26.02.2004 12:08:54



Ich habe eine Nachhilfeschülerin in Mathe(Klasse 4),die große Schwierigkeiten hat Textaufgaben selbstständig zu lösen.
Das Rechnen an sich ist nicht das Problem, sie braucht aber bei jedem Rechenschritt einen Fingerzeig,damit sie weiss was sie tun muß.

Eine für jeden Tipp dankbare
toblerone


Duhu, toblerone,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 12:33:42

das Mädchen hat möglicherweise Verständigungsschwierigkeiten - und zwar kann es sein, dass es den Text nicht so recht versteht.
Oder es hat Leseschwierigkeiten, und zwar Probleme mit dem sinnentnehmenden Lesen.

Eine Möglichkeit, wie du dem Kind helfen kannst, ist folgende:

Lass sie die Aufgabe als MindMap oder zeichnerisch darstellen, dann müsste es auch klarer für sie werden.

Ich drück meine Daumen -



Danke ideaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: toblerone Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 13:00:43

für den Tipp!

Das probier ich gleich mal aus!



Aber gerne doch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 13:40:08

Toll daran ist, dass du gleich siehst, was bzw. was sie nicht verstanden hat!

Daumendruck von



Rechnungen und ihre Bedeutungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruediger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 17:08:41

Deine Beschreibung hört sich für mich so an, dass sie im Prinzip die Rechenverfahren beherrscht, aber sie nicht bedeutungsgemäß anwenden kann, habe ich das richtig verstanden?
Wenn dem so ist, dann solltest Du zunächst mit ihr über die Bedeutungen und Deutungsmöglichkeiten von Rechnungen REDEN! Lass sie zu einfachen Rechnungen der Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division kleine Geschichten erzählen. Dies kann zunächst schwierig sein, wenn sie nur sehr wenig Vorstellungen vom Rechnen hat. Dann helfen vielleicht eigene Beispiele. Z. B.: "3+4=7: Am Ostersonntag suchen zwei Schwestern Ostereier. Nach 5 Minuten hatte die eine 3 Eier gefunden und die andere 4 Eier. Sie legten beide ihre "Schätze" in eine Schale und stellten fest, dass sie zusammen 7 eier gefunden hatten." Solche Geschichten helfen enorm die Bedeutungen und Deutungsmöglichkeiten von Rechnungen zu verbessern. Wichtig hierbei, dass typische Wörter wie zusammenzählen, wegnehmen, aufteilen usw. benutzt werden und somit die Assoziationen zu den "passenden" Rechnungen gefestigt werden.


... und dann kannst du auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 18:22:14

(ich häng mich gleich an Rüdigers Beitrag an) mit ihr eine Art "Vokabelheft" führen undoder ein Plakat anfertigen, auf dem ihr jedes Mal, wenn wieder eines dieser "mathematischen Fremdwörter" auftaucht, das passende Rechenzeichen dazu schreibt,

z. B.

stehlen--> -


Ideas Ideenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: inumi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 21:09:54

sind wieder einmal toll. Ich arbeite ganz gern nach einem Schema:

Text laut lesen zum besseren Verständnis.

1. Was wissen wir?
2. Was wird gesucht? Frage genau lesen.
3. Wie können wir rechnen?
4. Rechnung
5. Antwortsatz

Das schwierige an Text- und Sachaufgaben ist wirklich, dass nicht auf den ersten Blick die Rechnung erkannt wird, wie beispielsweise bei formalen Aufgaben. Ich stelle immer wieder fest, dass die Kinder sich scheuen, die Arbeit des Lesens auf sich zu nehmen.
Du kannst auf ein Arbeitsblatt eine Aufgabenstellung schreiben, wie z.B.: Male ein Schweinchen, wenn du alle Aufgaben gelöst hast! Wenn du ein Drittel der Kinder hast, die dann ein Schweinchen auf dem Blatt haben, bist du gut, oder hast die Kinder soweit, das sie die Aufgabenstellungen auch lesen.
Anderes Beispiel: Stationstraining
Die Arbeitsblätter mit den Sachaufgaben werden nur von wenigen (bei mir diese Woche von genau einer Schülerin) als erstes ausgewählt.


Super Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: toblerone Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 12:00:02

Vielen Dank an alle!

@idea: Das mit dem zeichnen lassen war der Knaller!

Sie hat das erste mal eine Aufgabe gerechnet,ohne nachfragen zu müssen!
Danke

toblerone


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs