transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 142 Mitglieder online 02.12.2016 19:02:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Stolperwörter-Lesetest für Lehrer?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Stolperwörter-Lesetest für Lehrer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 20:05:49

Dies schreibt die Süddeutsche Zeitung in ihrem "Streiflicht":

Das Streiflicht




(SZ) Wieder ein neues, ein kitzliges Wort gelernt: Stolperwörtertests. Ja, so was gibt es, so was Gemeines. Eigentlich ist das Wort selbst schon so einer, ein Stolperwörtertest. Bitte zehnmal schnell hintereinander . . . Gestolpert? Hoffentlich nicht. Erprobt haben Wort und Sache die Erziehungswissenschaftler der Universität Siegen unter der Leitung von Professor Heinz Brügelmann. Wozu aber das Ganze? Es geht um etwas, das früher als vergnüglich galt, mittlerweile aber pisa-ernst diskutiert wird: das Lesen. Stolperwörtertests, lässt uns Professor Brügelmann wissen, testen Genauigkeit, Geschwindigkeit und inhaltliches Verständnis beim Lesen. So weit, so gut, eigentlich kaum bemerkenswert. Getestet wird ja mittlerweile immerzu und nahezu alles. Aber das Ergebnis dieser Siegener Tests gibt dann doch zu denken. Getestet wurden 6000 Schüler, 300 Lehrer und 75 Meisterschüler einer Handwerkskammer.


Horribile dictu: Auch Lehrer wurden stolperwörtergetestet! Heraus kam Verblüffendes: 30 Prozent der zehnjährigen Mädchen und Jungen, Viertklässler allesamt, waren genauso gut im Stolperlesen wie die leistungsschwächeren (Professor Brügelmanns Wort) Lehrer. Leistungsschwächere Lehrer! Das ist ein Wort im Komparativ. Der Logik folgend schließen wir: Wir haben leistungsschwache Lehrer und dann noch leistungsschwächere! Eingeholt (überholt?) von fast einem Drittel der Viertklässler! Die Deutschland niederschmetternden Ergebnisse der Pisa-Studie erscheinen in neuem Licht. Welcher Viertklässler wagt schon, seinen Lehrer auszustechen in einem europaweiten Test? Zumal wenn die leistungsschwächeren Lehrer mit Zsupán aus dem Zigeunerbaron singen: Ja, das Schreiben und das Lesen / Ist nie mein Fach gewesen. Pisa für Lehrer muss her! Das könnte zum Kampfruf aller Viertklässler der Republik werden.


Der Siegener Professor indes wiegelt ab. Das Testergebnis, bei dem das obere Drittel der Viertklässler auch locker das untere Drittel der zukünftigen Handwerksmeister schlug, zeige nämlich, dass das Etikett lese- und rechtschreibschwach oft zu leichtfertig vergeben wird. Offenkundige Schwächen würden nach dem Ende der Schulzeit durch andere Fähigkeiten ausgeglichen. Seine Untersuchungen, vermutet Brügelmann, könnten die Katastrophenstimmung an unseren Schulen relativieren. Herrlich. Daraus folgt auch ein weiteres Argument für Lehrer-Pisa: Je schwächer die Lehrer, desto besser schneiden ja die Schüler ab. Ein dreimaliges Helau dem Stolpertest! Auf die Fächer, in denen Lehrer geformt werden, kommen aufregende Aufgaben zu. Denn weniger bringt mehr. Aber vielleicht erinnern sich die nicht ganz so leistungsschwachen Lehrer an das Lesen eines Rilke-Verses: Wer spricht von Siegen? Überstehn ist alles.



Leistungsschwache Grüßeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 20:22:50

Na wenn das so ist, sollten wir alles dafür tun, unseren Schülern einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen.




als ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 20:33:02

in der oberstufe war hatten wie da auch etliche mitschüler, die (zitat eines lehrers) gelesen haben "wie hackfleisch"...aber diese waren weder legastheniker noch im mittelfeld der klasse...sie waren die Besten!!! Fand ich damals schon schlimm, dass sowas möglich ist
Alex


Ich hoffe,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2004 20:34:02

sie haben sich zum Lehrerstudium angemeldet


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 00:41:52

Die hiesige Tageszeitung macht aus der in der Süddeutschen ausführlich dargestellten Tatsache, dass Lehrer nicht besser als ihre Schüler sind... - es leben die oberflächlichen Wurstblätter...


Thomas,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pedoro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 13:13:55

und wenn man dann noch in den "richtigen" Foren liest, dann lernt man noch dazu, dass die Lehrer auch noch Nieten in Mathe sind..

Pedoro


Prima,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 13:19:33

sagt mir doch bitte, was ich noch alles nicht können muss!



hmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 13:38:10

also ich hatte mal einen englischlehrer, der eindeutigb schlechter war als die schüler...er hat auch seinen unterricht ausschließlich auf deutsch gehalten (in der 10 klasse!!!)
Alex


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs