transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 339 Mitglieder online 06.12.2016 13:14:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hoffnung!? Zugang zu Schülern der Hauptschule finden??"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Zu deiner Vorstellung,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.03.2008 14:12:01

" dass es doch vielleicht möglich sein könnte zu erzählen, wie man selbst Schule erlebt hat, dass ich selbst erst nur auf der Realschule war und dann eine Ausbildung gemacht habe. Einfach rüberbringen, dass ich doch Verständnis für sie habe (bitte nicht mit Mitleid verwechseln) und sie gerne ernst nehmen möchte und mit ihnen gemeinsam Unterricht machen will."

Warum denn nicht?
Ich denke, das wäre ein guter Anlass für ein Gespräch, in der du etwas von dir "preis gibst" und sie dazu ermunterst von ihren (vermutlich ganz anderen) Schulerfahrungen zu berichten.

Ich habe in einer 6. Klasse mit solchen Gesprächen (ähnlich einer Familienkonferenz) gute Erfahrungen gemacht.
Damals war ich leider noch zu unsicher und hab gedacht, ich müsste den Lehrplan (zusätzlich) durchziehen. Das war ein Fehler.

Heute würde ich mir für solche Gespräche wirklich Zeit nehmen so viel nötig ist.

Und ich würde die Dinge, die meine Vor-SchreiberInnen empfohlen haben, mit den Schülern machen.

Zum Tipp mit der Zeitung:
Frag mal bei der Zeitung nach - ich denke, die bekommst du dann umsonst. Bei uns gibt es sogar eine Aktion "Zeitung in die Schule", bei der für eine begrenzte Zeit täglich die Tageszeitung in Klassen geliefert wird. Ich könnte mir aber vorstellen, dass das auch außerhalb solcher Aktionen möglich ist.

Viel Erfolg!
Heide


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs