transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 371 Mitglieder online 08.12.2016 15:18:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "WLAN-Router"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

WLAN-Routerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2004 17:09:58

Hab mir obiges Teil zugelegt. Den stationären PC (normale Netzwerkkarte) konnte ich locker anschließen. Aber das Notebook mit WLAN-PCMCIA Karte macht mir noch Probleme. Hat jemand Tipps? Die Hilfen, die WIN XP zum Aufbau eines "kleinen Heimnetzwerks" gibt, passen auch nicht auf diese Konstellation. Es geht ja beim Router um einen IP-Gateway, so nennen die das glaube ich. Der Router täuscht dem Provider eine Adresse vor, damit man mit zwei PCs z.B. gleichzeitig ins Netz kann.
Aber ?????


@95ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2004 17:34:06

wo liegt denn genau das problem ?
Also der WLAN-Router stellt die Verbindung mit deinem Provider her und erhält da eine Addresse, deine internen Rechner tummeln sich nun in einem eigenen internen Netz. Deren Adressen kann du entweder fest einstellen oder, falls dein Router dies unterstützt (wovon ich ausgehe), per DHCP zuweisen lassen.
Also steckst du die WLAN-Karte in dein Notebook (falls es nicht schon WLAN eingebaut hat), installierst falls nötig die passenden Treiber und stellst das Ding auf, IP automatisch beziehen. Evtl musst du beim Treiber noch angeben mit welchen WLAN du dich verbinden möchtest. Falls das alles immernoch nicht hilft könnte es sein, dass dein WLAN-Router die WEP-Verschlüsselung aktiviert hat, dann müssen logischerweise WEP-Schlüssel auf Router und Client identisch sein.
Eigentlich ist das alles ganz einfach
Wenns nicht klappt schreib mal ne Nachricht

mfg

rwx


immer noch Problemeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2004 20:08:22

Immerhin bin ich nun soweit, dass der Router auf folgende Weise funktioniert: PC und Laptop sind per Kabel angeschlossen. Beide können separat oder gleichzeitig ins Internet. Dateien können im Netzwerk verschoben werden.
Wie kann ich denn z.B. ein ganzes Verzeichnis (beispielsweise von Arbeitsblättern) synchronisieren?


Ganz komischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2004 16:53:55

Mit nem anderen Notebook habe ich es nun auch ausprobiert. WLANKarte eingesetzt, Treiber installiert, IE gestartet - und siehe da: funktioniert ohne irgendwelche Einstellungen!!!?
Nu ich gar nix mehr weiß.


Es funzt - es funzt - juchhuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2004 22:24:42

Aber das hat auch Nerven gekostet. Warum es nun wirklich klappt???? Ich habe einen Systemwiederherstellungspunkt vor der Installation der WLAN Karte gewählt. Dann den Treiber noch mal neu installiert. Unter den Benutzerkonten ein Gästekonto frei geschaltet. Nun läuft's. Jetzt kann ich mich um Sicherheit und Verschlüsselung kümmern. Was DENKT IHR; IST DAS NÖTIGß


Glückwunsch neunfümfi!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2004 22:52:23

da bricht ja richtig die freude aus dir heraus ...

es kommt drauf an,was du über das w lan laufen lassen willst ...
ich würd mir schon gedanken machen, ob alles was du streamen lässt für den funker im vorgarten bestimmt ist .... aber so lange du nur arbeitsmaterialien hochlädst ...

rooster


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs