transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 138 Mitglieder online 07.12.2016 23:27:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Forenkultur, Verbalattacken & Co. KG"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 6 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 18:09:48

auch wenn ich jetzt wie ein hugo11-fan klinge: Mir geht's genau so. Ich überlese die Beiträge grundsätzlich weil sie mir zu lang sind und ich ja auch noch was anderes zu tun hab...
oft verliert man durch dieses skimming aber den faden und das ist sehr schade joqui


Zu einem guten Diskursneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 18:10:14 geändert: 30.09.2008 18:36:23

gehört auch, dass man den Faden nicht verliert, wie in dem Thread über Familientauglichkeit der Gesamtschule geschehen. Dort wurde dieser Aspekt von einem gewissen Mitglied in einen Werbefeldzug für die allein seligmachende Einheitsschule umfunktioniert, die in der DDR angeblich so erfolgreich war. Dabei wird mit einer Hybris und einer erdrückenden Wortgewalt zu Werke gegangen, die einige User erstaunt, mich aber entsetzt. So gewinnt man keine Sympathie für sein Anliegen, meint der alte Hauptschullehrer mardy2


@ mardyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 18:12:24

Dabei wird mit einer Hybris und einer erdrückenden Wortgewalt zu Werke gegangen, die einige User erstaunt, mich aber teilweise entsetzt.


LG
klexel


@mardy2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 18:16:11

das entsetzen war ganz meinerseits!

miro07


Man muss doch als reifer Menschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 18:36:31

in der Lage sein zu erkennen, dass wir in einer pluralistischen Gesellschaft leben, in der unterschiedliche Meinungen herrschen. Das zu achten und im Diskurs zu beachten, bedeutet die Demokratie zu bejahen. Ich denke, dass Missionierung dabei fehl am Platze ist...
mardy2


öhmmm--neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 20:51:06

wieso steht dieses forum jetzt wieder oben, obwohl seit 2 stunden nichts neues drinsteht..???
wunder...
skole


@skoleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 20:53:47

weil ich es für einen test missbraucht habe


puh....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 20:54:57

dachte schon.....

skole


Forenkulturneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 22:46:29

Faszinierend: Da legen die Reds ein Forum an um zu informieren und gleichzeitig zu diskutieren, wie Forenkultur bei 4teachers auszusehen hat und von den Reds geregelt bzw. gemaßregelt wird und dann missbrauchen user, die sich lautstark für eine redaktionelle Zensur eingesetzt haben oder sie zumindest gutheißen das Forum um gezielt auf ein einzelnes zu zeigen und dies in Formulierungen die entweder von Oberflächlichkeit oder subtilen Beleidigungen zeugen.

Pfui!

Und pfui auch allen Reds, die sich auf die Fahnen geschrieben haben für mehr Forenkultur zu sorgen und es hier zulassen, dass für ein allgemeines Verfahren immer wieder und nur ein Mitglieder als Beispiel genannt werden.

Nur für alle die Schlimmes mutmaßen, ich habe nix mit ing_08 zu tun, teile auch nur bedingt seine Meinung und will bestimmt nicht mit ihm sympatisieren, mir geht nur auf den Senkel wie wenig einige Mitglieder hier ihr eigenes Tun reflektieren.


@wabamineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2008 00:07:06 geändert: 03.06.2008 00:12:43

ich sehe deinen Einwand mehrheitlich als Fehlinterpretation.
Es geht um die Einhaltung der AGB bei 4teachers.
Die Redakteure haben überwiegend Anderes zu tun, als ständig irgendwelche Rangeleien zu beobachten und zu schlichten.
Leider wurde aus redaktioneller Sicht zunehmend über die Stränge geschlagen und die festgeschriebenen AGBs nicht eingehalten. Einige Mitglieder betrifft es mehr andere weniger, die meisten kaum.
Immer gleich das Schwert der "Zensur" zu zücken finde ich persönlich an den Haaren herbei gezogen.

Was bitteschön ist den so schwer an der Einhaltung einfacher Kommunikationsregeln?
Argumentation und Gegenargumentation wird mit Sicherheit nicht reglementiert.

LG hops


<<    < Seite: 6 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs