transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 210 Mitglieder online 04.12.2016 09:36:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klavierstücke für Wiedereinsteiger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Klavierstücke für Wiedereinsteigerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nieha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2008 22:38:44

Hallo ihr Lieben,
ich habe von meinen Eltern, wegen "Umbaumaßnahmen", unser altes Klavier geerbt und sitze nun, knapp 15 Jahre nach meiner letzten Klavierstunde etwas bedröppelt davor.
Meine alten Noten finde ich irgendwie langweilig und würde mich gerne an etwas "Längeres" wagen, hab aber keinen Plan, welche Stücke sich dafür eignen könnten.

Ihr habt doch bestimmt Tipps für schöne, aber nicht allzu anspruchsvolle Klavierstücke, in denen es nicht vor Bs und Kreuzen so wimmelt, ich möchte ja schließlich auch meine weißen Tasten nutzen .

Außerdem soll es, trotz Zeitmangels, so klingen als wäre ich eigentlich Konzertpianistin, oder ist das jetzt wieder zuviel verlangt?

Ich freu mich über jede Anregung!



Hans Guenter Heumannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 13:28:41

Hallo nieha,

bei www.notenbuch.de kannst du in der Suche obigen Komponisten/Arrangeur eingeben und dann stöbern. (Schwierigkeitsgrad ist meistens mit angegeben)
Seine Stücke bewegen sich im leichten bis mittelschweren Bereich und klingen trotzdem dem Original noch ziemlich ähnlich.
Viel Spaß beim Stöbern, Entdecken und Üben
binimaja


Dowanineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 15:21:11

Von Dowani gibt es Mitspiel CDs in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Sachen sind super, weil man immer die Begleitung dabie hat. So klingt es schon auf der leichtesten Übungsstufe nach Konzert!

Viel Spaß beim Üben wünscht

ivy


Filmmusikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 15:29:37

von "Das Piano" und "Die wunderbare Welt der Amélie" enthält wahre Ohrwürmer, deren üben sich voll lohnt!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 17:31:33

die überschwängliche freude von einem user über deutschlands zwei tore wurde von der redaktion gelöscht


Qual der Wahlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 18:00:12

Barock, Klassik, Romantik, Jazz, Latin, Pop?
Schnell und laut oder "schön traurig"?
Etwas Längeres, eher 4 oder 10 Seiten?
Willst du dich fordern und lang dran üben oder eher sehr schnell lernen?
Was kannst du im Moment gut spielen?
= Kriegst du Töne und Rhythmus alleine gut raus?

Phantom der Oper, Chopin Mazurken, Türkischer Marsch von Mozart, Hellbach Balladen, Chick Corea Children's Songs, die schon genannten Amelie-Stücke, Debussy's 1. Arabeske, der 2. Satz der Pathetique von Beethoven, sind bei mir gerade die Hits in den Klavierstunden.....

kla


huch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nieha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2008 18:18:36 geändert: 09.06.2008 18:21:35

SOVIELE entscheidungen??? @kla1234


Ich will doch einfach nur schöööööööööööön spielen *g*.
Ein bisschen üben ist schon ok, aber ihr wisst ja selbst wie das mit der Zeit so knapp vor den Sommerferien ist .


Ich bin aber schon begseitert von euren Tipps, da müsste sich doch bestimmt schon mal was für mich finden lassen!

Amelié fand ich ja schon immer schön. Warum komm ich selbst nicht auf solche Ideen? DANKE!




Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs